Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Diskussion um den Adventskalender 2017
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2017, 18:45   #881
haribee
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: in Tirol
Beiträge: 872
Wie schon andere vor mir gepostet haben, man beginnt die Arbeit von Dana noch mehr wertzuschätzen, wenn man selbst eine Zusammenstellung mit Bildkritik anfertigen muss. Ich habe es aber sehr gern getan; man sieht nochmals alle eingestellten Bilder und setzt sich mit ihnen gezielt auseinander.
So, nun meine Favoritentabelle:

Am besten gefallen hat mir …
NameBildKommentar
aidualkDie Eisbrocken in der Langzeitaufnahme bei Sonnenaufgang haben es mir angetan. Zu Recht waren sie am 24. zu sehen. Wobei, ich habe mich recht schwer getan, eine Auswahl auf ein einziges Bild zu treffen, es wurden von dir so exzellente Bilder gezeigt. Etwa die Nordlichter, die Milchstraßenbilder, und, und und …
brandyhhFaszinierendes Foto. Geheimnisvoll und vielschichtig; monochrom passt dazu. Viele Bildideen mit Witz waren von dir zu sehen.
catfriendPIDie Küchenschelle gefällt mir ausnehmend. Aber auch der Friedhof vom 23. Und die Katze des Tages 8.
cat_on_leafDie blaue Stunde gefällt mir am besten, knapp gefolgt von den Spielern (23.)
CB450Schöne Landschaftsbilder waren hier zu sehen. Das ausgewählte hat es in meiner Gunst ganz knapp vor den Bildern der Tage 20 und 10 geschafft. Soll aber nicht bedeuten, dass nicht noch andere sehenswerte Fotos dabei waren.
cf1024Würde ich ein Bild von dir sehen, ohne dass der Fotograf genannt wird, ich würde es sofort als deines erkennen. Dein Stil ist unverwechselbar! Und ich habe lange überlegt, aber der „Grenzgänger“ (19) ist es geworden. Ganz knapp dahinter „Vom Winde verweht“ (18) und „Dazwischen“ (17).
DanaEine schwere Entscheidung bei so vielen tollen Bildern. Grund für mich, dieses Bild auszuwählen war die Emotion, die es so hervorragend ausdrückt.
dannzDieses Bild hat mich am meisten beeindruckt. Ganz knapp dahinter folgt die Nr. 23, feinste Grafik!
DiKoDer knospende Mohn spricht mich durch seine Schlichtheit im Sinn der Konzentration auf das Wesentliche und durch seine Lichtführung an, ebenso wie durch die Komposition. Das Quadrat ist hier richtig und wichtig! Grün und Orangerot sind Komplementärfarben, die durch einen Touch von Gelbgrün ergänzt werden. Ein kompositorischer Dreiklang!
ElricEin wunderbar gelungenes Bergbild!
embeDie Farben und die Lichtführung bringen für mich den ersten Platz unter deinen sehr abwechslungsreichen Fotos.
ExDreamFotoDieses Bild hat mich lauthals lachen lassen, daher Platz 1. Die Entscheidung war aber knapp, es gab einige überraschende, gut umgesetzte Bildideen.
g.t.wolfWow! Das rockt! Hier passt alles.
Hans1611Interessante und vielfältige Sujets wurden von dir gezeigt. Das von mir ausgewählte Bild gefällt mir deshalb, weil es eine lustige Story erzählt, die ausgezeichnet ins Bild gesetzt wurde.
Harry HirschBunt und “wirr”, aber gelungen. Die Fassade der Bücherei vom Tag 16 kommt bei mir gleich danach.
HoStAus dem sehr vielfältigen Portfolio habe ich das Bild vom Limesturm ausgewählt. Es ist technisch perfekt und gibt eine ganz eigene Stimmung wieder.
jhagmanMein Lieblingsbild unter deinen Exponaten. Ich persönlich finde ja Treppenhäuser, insbesondere wenn sie „Ringelschnecken“ sind, nicht allzu reizvoll, aber dieses hier ist etwas ganz besonderes. Elegant und perfekt in Szene gesetzt.
JoeJungDieses Winterbild ist mein Favorit geworden, knapp vor deiner Mutter und der Hühnerbank.
Jumbolino67Die Taube, wie sie nur guckt – und auf den Punkt getroffen! Beeindruckend sind aber auch die Bilder mit Szenen rund um den Palio.
kiwi05Du hast ein sehr abwechslungsreiches Repertoire vorgelegt. Wenn es nur ein Bild sein soll, dann wird die Entscheidung schwer, die Vögel vor den Halligen machen bei mir das Rennen, knapp vor der Nr. 5 (Ich liebe eben Experimente).
KleingärtnerFür mich ein faszinierendes minimalistisches durchkomponiertes Bild.
Kurt WeinmeisterÜberzeugende grafische Kompositionen sind deine gezeigten Bilder. Ich habe mich für das Bild vom 13. entschieden, weil es mit Witz eine Geschichte erzählt. Ganz hervorragend finde ich aber auch Bild 23 und Bild 17 …
marcusdthDas Elbsandsteingebirge hat mir am besten von deinen Bildern gefallen.
MaTiHHDas Bild hat mich am meisten beeindruckt. Aber auch die Bilder vom 7., 13. und 19. sprechen mich sehr an.
ReisefotoDieses Bild war zu Recht für den 24. reserviert.
RMBDer Meister der „Fliegen- Käfer und Schmetterlingsmakros“! Alle deine Bilder sind hervorragend in ihrem Genre; dieses hier find ich außergewöhnlich.
Roland HankAlles, was von dir gezeigt wurde, steht auf sehr hohem Niveau. Der Tiger hat mich einfach „angesprungen“.
RZPDer Taubenschwanz macht das Rennen. Feine Makros von Insekten hast du uns gezeigt. Ich bewundere dich dafür; ich weiß, wieviel Geduld dafür nötig ist.
SchartiKeine leichte Entscheidung, es wurden von dir einige tolle Bilder gezeigt.
schrekk“Chromatophore“ hat mich gefangen. Der „Wischer“ passt hier bestens, die zurückhaltenden Farben – auch hier der komplementäre Gegensatz des Blassblau des Bildes mit dem eigenen Grün der Jacke – sind die Gründe dafür.
Sir Donnerbold DuckSchöne Landschaften und feine Schmetterlingsmakros! Meine Wahl fiel auf das Bild Nr. 18, mir gefallen die Komposition – Vordergrund und Hintergrund – und die verhaltenen Farben.
Stechus KaktusDein „Pfützenfoto“ find ich hervorragend. Witzige Idee, sehr gut umgesetzt. Auch sonst sind allerhand originelle Bildideen zu sehen gewesen.
SuperwideangleSchwierige Entscheidung, welches nun das beste Bild ist. Der Falter scheint traumhaft über der Blumenwiese zu schweben. Das Spiel mit Schärfe und Unschärfe hat mir gefallen, aber auch der Kontrast zwischen dem Blau und dem Grün … Knapp dahinter kommt bei mir das Bild 23; es ist so geheimnisvoll.
suzeEin Haiku in Bildform! Aber auch sonst sind bei dir einige tolle Bildideen zu sehen. Respekt!
TafelspitzBeeindruckende Landschaftbilder und Details waren zu sehen. Mein Favorit ist jedoch der Gecko.
Tom DDie Straßenbahnen in Lissabon sind von sich aus sehr fotogen. In diesem Bild ist dir aber gelungen, das Besondere festzuhalten, die Hügel, die überwunden werden und das Licht, das Licht!
uschDer geheimnisvolle Wald hat mich am meisten von all deinen Bildern gefangen. Die Stimmung, die Sonne die durch den Nebel bricht, das Geäst der Bäume …. Wiewohl, der Kristallluster vom 19., auch der …, naja, es kann nur einen ersten Rang geben.
Vera aus K.Die Brücke in einem interessanten Licht gefällt mir am besten. Auch die Nr 1, die 19 und 21 haben mir gut gefallen.
WindbreakerSoviel gute Laune, da bedauert man, nicht dabei gewesen zu sein. Im übrigen hast du ein sehr vielfältiges, eindrucksvolles Oeuvre abgeliefert.
y740Abwechslungsreich, was du uns gezeigt hast. Ich habe mich für dieses Winternebelbild entschieden, da es ausgezeichnet die Stimmung einfängt, und dies mit ganz wenigen „Requisiten“.
yoyoDas Bild fängt m.E. die „goldene“ Stimmung am Meer sehr gut ein- und ist dabei minimalistisch, was ich besonders liebe. Besonders gut gelungen finde ich aber auch die Bilder aus Island.


Ich bedanke mich auch bei allen, die ihrerseits bereits eine Zusammenstellung ihrer jeweiligen Favoritenbilder gepostet haben!
__________________
www.haribee.at
haribee ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 30.12.2017, 23:12   #882
Hans1611
 
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Im Herzen von Hessen
Beiträge: 718
Nachdem sich hier alle mit ihren Tabellen unheimlich viel Mühe gegeben haben und meine Aufstellung recht einfach und einfallslos präsentiert wurde, will ich nun doch noch einmal versuchen, einerseits eine "vernünftige" Tabelle zu präsentieren und darüber hinaus auch jeweils einige Zeilen zu schreiben, auch wenn Bildbeurteilung nicht unbedingt mein Metier ist. Ich habe diejenigen ausgewählt, die eine Zusammenfassung ihrer Bilder erstellt haben, da für mich nur so eine Beurteilung möglich war. Ich hoffe, ich habe keinen vergessen.

Los geht`s:

Lieblingsbilder
NameBildBewertung
TafelspitzAls Flachländer liebe ich die Berge und dieses Bild von Dir ganz besonders; es zeigt die Weite der Täler und die Mächtigkeit der Natur in besonders eindrucksvoller Weise, Details sind wunderbar zu erkennen und ich kann eintauchen in Erinnerungen an tolle Urlaubstage.
DiKoDeine Küstenlandschaft hat alles, was mir an Küstenlandschaften gefällt. Die unbändige Kraft des Wassers hast Du gut in dem Brecher eingefangen.
Kurt WeinmeisterBei diesem Bild gefällt mir die Verbindung aus Rundung und Kanten, die zarte Farbgestaltung passt hervorragend. Das Bild hätte ich auch gerne selbst gemacht.
y740Diesen Moment abzupassen, die richtige Position innezuhalten und dann so zu belichten, dass alles stimmt, ist klasse!
SuperwideangelDer Schmetterling, der farblich wunderbar mit der grünen Wiese und den weiss-gelben Farbtupfern korrespondiert, weckt in mir sommerliche Gefühle. Sehr schön.
RZPIch habe natürlich auch schon mal versucht, ein Taubenschwänzchen zu fotografieren. Na ja… Dein Falter ist ganz fantastisch und beeindruckend festgehalten. Trotzdem ist mir bei der Vielzahl Deiner tollen Makros die Wahl schwer gefallen.
haribeeDein Küstenbild mit den beiden Anglern ist jenes, welches bei mir von allen gezeigten Bildern ganz weit vorne steht. Phantastisch. Hier ist wirklich alles zu sehen, was mich an einem Bild fasziniert: die wilde See, die schroffen Felsen im Vordergrund, die feinen Abstufungen der Berge, das zarte Licht und last but not least die winzig erscheinenden Angler, eingebettet in diese ursprüngliche Landschaft.
cf1024Wie Du mit der Kamera und den entsprechenden Bearbeitungsprogrammen umgehen kannst, ist beeindruckend. Die Ergebnisse durchweg so künstlerisch, dass sie einen gefangen halten. Toll!
Sir Donnerbold DuckDeine Berglandschaft gefällt mir ganz ausgezeichnet: die grüne Wiese im Vordergrund, die mächtigen Berge, die leicht im Dunst liegen… super, da möchte ich gleich wieder in Richtung Süden losfahren.
kiwi05Dein Radrennfahrer ist toll geworden: der Mitzieher, verbunden mit der leichten Unschärfe des Rennfahrers selbst, gefällt mir sehr gut, besser als wenn es im landläufigen Sinn ein „perfekter“ Mitzieher gewesen wäre.
aidualkSolche Landschaften werde ich leider nie sehen können: Fliegen verursacht bei mir ebenso viel Panik wie eine Schiffsfahrt. Und mit dem Auto ist es zu weit… Aber Du bringst mit Deinem Bild einen guten Ersatz und ich kann anfangen zu träumen.
catfriendPIIch mag Friedhöfe und insbesondere diese vermoosten alten Grabsteine in friedlichen Parklandschaften, ganz besonders dann, wenn leichter Nebel die Szenerie noch mystischer macht. Sehr schön Dein Bild.
CB450Dieses Waldbild ist ganz wunderbar; ich warte förmlich darauf, dass hinter einem Baum eine Fee hervorlugt und mir winkt, ihr zu folgen. Ich muss unbedingt mal wieder einen Waldspaziergang machen und die Wege verlassen.
Roland HankVon Deinen Bildern hätte es fast jedes verdient, ganz oben in meiner Liste zu stehen. Die Tieraufnahmen sind so toll wie ich noch kaum welche gesehen habe. Trotzdem habe ich mich für diese Schlittenfahrer entschieden, weil … ja weil, ich weiss es auch nicht so genau. Das Bild ist einfach klasse!
Harry HirschDu hast auch eine sehr schöne Auswahl unterschiedlicher Bilder gezeigt. Dieses hier mit den beiden Störchen gefällt mir sehr gut. Der Moment, in dem Du abgedrückt hast, ist perfekt, die Ausleuchtung super und man hat fast den Eindruck, als seist Du nahezu auf gleicher Höhe wie das Nest gewesen.
Tom DVon Deinen Bildern hat mir diese Hügellandschaft am besten gefallen. Der Nebel, durch den der wunderbare Goldton hindurchscheint, zaubert eine Stimmung, in die man schnell hineintauchen kann.
g.t.wolfDeine sich drehenden Windräder recken sich mächtig in den Himmel und scheinen die Wolken zu zerreißen, Unordnung zu bringen in die vormals friedliche Landschaft. Super gemacht!
Stechus KaktusIch mag solche stark verfremdeten Aufnahmen, wenn sie passen.Und hier passt es ganz ausgezeichnet. Die drei Hauptfarben, schwarz, blau und rot, bestimmen das Bild und die Szenerie eines stürmischen regnerischen Tages ist wunderbar eingefangen.
WindbreakerIch liebe alte Werkstätten, die uns zeigen, wie unsere Vorfahren die Materialien bearbeitet haben. Deine Bearbeitung in s/w mit wunderbaren Abstufungen versetzt mich in die Zeit, in der dort noch gearbeitet wurde. Sehr schön gemacht.
HoStDeine fliegenden Gänse, die sich fast schattenrißartig vom schönen Wolkenhimmel abheben, gefallen mir auch ganz ausgezeichnet. Sie haben trotzdem noch ausreichend Zeichnung und die unterschiedlichen Flügelstellungen bringen noch mehr Spannung in das ohnehin spannende Bild.
yoyoDir ist es hier gelungen, bei wenig Licht, einer dunklen Wolkenwand und insgesamt einer regnerischen Stimmung ein Bild zu zaubern, welches mich fesselt. Da vermisse ich keine Sonne, im Gegenteil. Genau so musste das Bild sein, um das rüber zu bringen, mich fasziniert.
suzeDu hast ganz viele Bilder gezeigt, die mir ausnehmend gut gefallen haben. Dieses hier habe ich ausgesucht, weil die zärtliche Umarmung des Paars so wunderbar zur Lichtstimmung passt.
RMBBei Dir das Bild auszusuchen, welches „ganz oben“ steht, fällt außerordentlich schwer. Die von Dir gezeigten Makros sind allesamt von bestechender Qualität und oft bin ich heilfroh, dass diese Viecher so klein sind. Dieses Schwalbenschwänzchen im direkten Anflug in Richtung Kamera ist genial.
DanaDeine Landschaftsaufnahmen sind durchweg so, dass ich sie mir gerne an die Wand hängen würde. Diesen Mitzieher habe ich ausgewählt, weil die Mischung aus Verwischtem und Klarem so genial gelungen ist! Das Bild ist recht minimalistisch und zeigt doch so viel. Wunderbar.
JumbolinoDeine Bilder haben mir auch durchweg gut gefallen. Dieses hier mit den drei Gauklern finde ich deswegen so gelungen, weil die Gesichtsausdrücke so genial sind. Ich kann mir leicht vorstellen, in der ersten Reihe zu sitzen und mit offenem Mund diesem Trio begeistert zuzuschauen.
dannzIch weiß nicht, wie diese Aufnahme zustande gekommen ist. Kann sein, Du hast es irgendwo schon einmal geschrieben. Ist auch egal; das Bild ist jedenfalls unglaublich gut. Die Perspektive außergewöhnlich, das Meer hat eine tolle Farbe, der Sand keine störenden Spuren und die Dame, die sich mit ausgestreckten Armen den Sonnenstrahlen hingibt, hmm … toll!
MaTiHHVon Deinen Bildern, die mir auch fast ausnahmslos gefallen haben, gefiel mir dieses am besten. Die Sonnenstrahlen durchbrechen die leichte Wolkendecke fast fächerartig und berühren den Wasserspiegel, die Boote sind geschützt zwischen den links und rechts gelegenen Bergen.
Vera aus K.Dein „Hexenhäuschen“ in der s/w-Ausarbeitung ist ganz wunderbar. So ist Schottland. Der Rauch aus den Schornsteinen zeigt, dass es sich nicht etwa um ein altes verlassenes Gebäude handelt, sondern dass in ihm Leben herrscht. Da möchte ich auch gerne mit am Tisch sitzen.
schrekkDein Bild von dem Inline-Skater hat fast etwas tragisches: Ringsrum nur Sand, wo soll man da skaten?? Der gesenkte Kopf macht die Verzweiflung noch deutlicher. Der Widerspruch, der sich in diesem Bild findet, ist toll.
embeDeinen Schmetterling hast Du toll in Szene gesetzt. Könnte man meinen, aber ich denke, er ist freiwillig auf dieses Blatt geflogen. Und diesen Moment hast Du super erwischt. Das Licht auf dem Blatt, auf dem er sitzt und dazu des im Schatten liegende zweite Blatt im leicht unscharfen Hintergrund macht das Bild zu etwas ganz besonderem.
Name  
__________________
Gruß Hans
--------------------
http://www.hans-denhard.de
Hans1611 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:16   #883
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.936
Keine Ahnung wie man an 24 Tagen täglich so viel kreative Kritik vom Hirn in die Finger fließen lassen kann. Aber es gibt Menschen wie Dana die bekommen so was hin. Deiner Leistung gebührt mein voller Respekt. Auch an dieser Stelle noch mal eine GROSSEN DANKESCHÖN für deine Engagement im Forum.

Lieblingsbilder
NameBildBewertung
catfriendPIEin Foto, fast wie gemalt.Der Hintergrund kommt einem Gemälde gleich und lässt die Küchenschelle in ihrer sehr gut getroffenen Schärfe im weichen Abendlicht erstrahlen. Ein Foto für eine Ausbelichtung auf Leinand.
CB450Peter, was mach ich denn mit dir? Du hast eine Menge Fotos die mich begeistern, sowohl von der Art deiner Aufnahmen, als auch von der Vielfalt deiner Motive.Die 24 und die 9 sprechen mich sehr an, aber dein Underground überzeugt sowohl vom Motiv her als auch in der Bearbeitung.
cf1024Keine Ahnug wie viele Fotos ich durch die Fäden des Webstuhls geschossen habe um meine Idee von der Art dieses Fotos umzusetzen. Stunden gestanden und auf Menschen gewartet die einen Augenblick verweilen um überhaupt einen Schärfepunkt zu finden.Ich bin sehr glücklich über dieses Foto.
DanaDana, du zeigts uns eine schöne Zusammenstellung deines fotografischen Schaffens. 2017, sehr durch Reisen geprägt bringt eine Menge an Landschaftsfotos mit, denen du mit deine individuellen Bildbearbeitung und dem drehen am Weißabgleich wunderbare Lichtstimmungen einhauchst.In der graphischen Gestaltung bist du ebenfalls sehr versiert. Street liegt dir ebenfalls. Mein Favorit ist dein "gezogener" Wald. Die Kombination zwischen Unschärfe durch die Bewegung und dem belassen klarer Strukturen im Foto machen es zu etwas Besonderen.
dannzJa, das ist es. Oder doch die 19 oder die 24. Du präsentierst uns eine schöne Zusammenstellung. Nein, ich bleibe bei der 21 weil sie auch so ganz mein Stil sein könnte. Farbe, Struktur und ein Mensch... was braucht es mehr?
DiKoEin Foto auf das Wesentliche reduziert. Von all deinen eingestellten Fotos im Kalender gefällt mir dieses am Besten.
embeEiner Schauspielerin gleich sitzt dein Schmettering im Rampenlicht. Bildaufbau, Schärfe, Schärfentiefe und Farbe harmonieren und ergänzen sich gegenseitig. Ein durchweg gelungenes Foto um das ich ich beneide. Schmetterlinge habe ich schon oft probiert zu fotografieren, aber sobald ich mich ihnen zuwende, hauen sie auch schon ab. Den unteren dunkelen Bereich würde ich noch ein wenig kleiner fassen.
g.t.wolfIch Schwanke sehr zwischen deiner "Entladung" und "2012", habe mich aber letztendlich für 2012 entschieden. Blitze zu fotografieren habe ich auch schon oft probiert, aber nicht annährend so hinbekommen wie u es geschaft hat. 2012 überzeugt durch seinen schönen Lichtverlauf und deiner SW-Umsetzung.
Hans1611Ich finde in deinen Fotos viele Situationen des "Alltags" die du mit deiner Kreativität versuchst einzufangen. Dein Spiel mit Bewegungsunschärfen kannst du weiter ausbauen. Das Uhrwerk zeigt dass du den Blick für Details hast. Noch mehr auf das "Wesentliche" konzentriert und gepart mit deinem kreativen Ansatz freue ich mich auf die nächsten Fotos von dir.
haribeeAuch so ein Kandidat mit einem durchweg bunten Adventskalender. 13,21 und 23 waren in der engeren Wahl, aber dein Bambus hat mich dann doch überzeugt. Das Spiel zwischen Unschärfe und Schärfe exakt auf den Punkt gesetzt gefällt mir ausgesprochen gut.
Harry HirschDein Foto vom 23. hat Potential aber deine Street Art vom 8. finde ich um Welten besser. Und, was braucht es für ein solches Foto? Den Blick für´s Motiv. Und den hast Du.
HoStOft sind es die einfachen, nicht sofort erkennbaren Motive die mich ansprechen. Da bleibt es meiner Phantasie überlassen was ich damit mache. Von Fäden eines Webstuhls bis zum Springbrunnen ist bei diesem Foto alles drin. Schön gesehen und fotografisch umgesetzt.
Jumbolino67Street Art die mich anspricht und mir gefällt. Die 4 und die 22 hätten es aber auch werden können.
kiwi05Noch so ein Kandidat mit einer breiten Palette an unterschiedlichen Motiven. Menschen, Tiere, Emotionen... Deine Welle aus Zingst gefällt mir aber besonders gut. Tolle Lichtstimmung und eine gute Wahl der Belichtungszeit. Vielleicht muss ich früher aufstehen um solche Lichtstimmung einzufangen. Nicht dass ich lange im Bett liegen bleibe... aber so früh war ich bisher selten zum fotografieren am Strand.
Kurt WeinmeisterHerr Weinmeister gibt Gas. Ja, da sind so einige Schätzchen bei dir dabei, die einem die Auswahl nicht unbedingt leicht machen. 13, 17, 18, 21, 23 ...alle haben was Besonderes. Ich mag deinen Stil zu fotografieren und deine mitunter eigenwillige Bearbeitung der Fotos. Klar Strukturiert kommen sie alle daher, aber der "Gasmann" gefällt mir besonders gut.
MaTiHHDein Klassiker aus Venedig überzeugt auf ganzer Linie. Was will man mehr? Vielleicht doch noch einen Ausflug nach Venedig.
RMBDu zeigst uns im Kalender Macros auf augesprochen hohem Niveau. Für mich, unerklärlich wie du es schaffst, selbst bei sich schnell bewegenden Tieren die Schärfe auf den Punkt zu setzen. Für mich, da schon oft probiert, eine unerreichbare Kunst. Genauso wie Monika gelingt es dir die Tiefenschärfe so zu wählen, das dass was schrf sein soll auch scharf ist. Das nenne ich mal Kamerabeherrschung in Perfektion.
Roland HankRoland, deine Zusammenstellung überzeug und ich kann mir vorstellen, dass noch viele "Schätzchen" auf deinen Festplatten schlummern. Deine Bearbeitung der Landschaftsfotos 1, 6, 19 und 23 gefällt mir sehr gut. Bei den Tierfotos kann ich mich für dein Spiel mit der Schärfe auf dem Haupmotiv und dem zarten Bokeh im Hintergrund begeistern.(Ob es wohl an der Kamrea liegt?) Den "Kater" finde ich sehr schön getroffen eigentlich wie eingefroren aber man spürt seine Bewegung und Anspannung.
RZPAch Monika, du machst es einem aber nicht leicht. In all den Jahren die ich mehr oder weniger im Forum aktiv bin, begeistern mich deine Fotos immer wieder. Makros, oft von mir probiert, aber nie in der Qualität abgeliefert wie du sie erreichst. (Wieviel "Ausschuß gibt es eigentlich bei dir?) Dabei haben wir doch die gleiche Kamera. Was mache ich verkehrt... Ich glaube ich gehe dann doch lieber in´s Museum. Da laufen größere Motive rum.
schrekkSo interessiert wie der kleine Junge das Strandleben beobachtet läufst du mit der Kamera durch die Welt und setzt das, was dir vor die Linse kommt in sehr ansprechende Fotos um. Deine Fotos erzählen kleine Geschichten und laden zum Verweilen ein. Du beherrscht die Gestaltung mit graphischen Elementen und hast einen guten Blick für Menschen in unterschiedlichen Situationen. Außerdem hast du in "meinem Revier" gewildert. Hast du noch mehr Fotos von der d14?
Sir Donnerbold DuckSo ein Kessel Buntes macht es mir nicht gerade leicht... aber er spricht für deine Flexibilität Motive auf den Chip zu bannen. Deine Fenster sprechen mich sehr an, wobei ich versucht hätte einen anderen Bechnitt zu wählen. Vielleicht quadratisch. 4 Fenster ohne die Schatten von den oberen Fenstern.
Stechus KaktusDeine 24 ist Super und ich habe auch schon oft versucht den Mond so abzulichten. Aber... deine Rolltreppe spricht mich bei weitem mehr an. Natürlich, ein bisschen mehr nach rechts und sie wäre symetrisch. Klar, symetrisch wäre sie vielleicht aber wo führt der Perfektionismus hin. Gerade weil sie es nicht ist, wird dein Foto interessant. Ich rutsche vor dem Bildschirm hin und her und versuche die "Flucht" zu finden. Und? Wozu? Es ist gut so, wie es ist.
SuperwideangleDie 19 setzt sich durch, obwohl es noch einige andere Anwärter auf den "Spitzenplatz" geben würde. Die Verbindung der beiden Fassaden durch die Brücke überzeugt in jeder Hinsicht. Dass sich auf ihr auch noch Menschen befinden, geben dem Foto die besondere Note. 21 und 23 wurden daher nach hinten gedrängt, sind aber aus meiner Sicht ebenso spitzenmäßige Fots.
suzeDie Susanne hat uns ja mal sehr schöne Fotos rausgesucht. Da fällt es mir richtig schwer das Highlight rauszusuchen.Ich entscheide mich dann mal für deinen "Moonwalk". Die Pastellfarben, die Weite und die zwei Menschen... schlicht, einfach und gut... sehr gut!
TafelspitzLandschaftsfotos... nicht unbedingt mein Metier, obwohl ich mich auch immer mal wieder daran versuche. Deine durchweg gelungenen Landschaften spiegeln mit Sicherheit deine Reiselust wieder. Für mich ist es schwierig bei deinen Landschaften meinen Haupttreffer zu benennen. Dein Gecko spricht mich am Meisten an. Sehr schön gestaltet. Der Bildaufbau überzeugt.
Tom DDeine Space Station überzeugt, und im Format 16:9 kommt sie noch besser. Deine Zusammenstellung ist bunt gemischt und vielfälltig mit einer deutlichen Steigerung der Qualität zum Ende hin.
Vera aus K.Keine Ahnung was sich die Beiden auf dem Foto zu erzählen haben. Du jedenfalls kannst mit deinen Fotos Geschichten erzählen. Die Palette deiner Motive ist breit gefächert und dir gelingt es mit passender Bildbearbeitung deinen Fotos einen eigenen Stempel aufzudrücken. Bild 3,6 und 21 sind Fotos die mir ebenfalls Freude bereiten.
WindbreakerKeine Ahnung warum, aber dieses Foto sticht für mich in deiner Übersicht heraus. Irgendwie nicht "perfekt" aber knapp davor. Es lässt mir Luft zur Interpretation. Will ich mehr Fensterkreuz... oder weniger...will ich "in the kitchen" und wissen was dort gekocht wird. Schön gesehen und schön in SW umgesetzt.
y740Ein Hauch von Nichts, aber genug um das Kopfkino starten zu lassen. Schön dass du den Schwarzanteil im Bild so gering gehalten hast. Aus deiner überaus vielseitigen Serie überzeugt der Hauch von Grau und Weiß durchweg. Morgen könnte es aber auch der Frosch sein.
yoyoIsland im Nebel würde ich auch gern mal erleben. Das Foto vermittelt einen schönen Eindruck wie sich der Nebel auf Island fotografisch "anfühlen" kann. Auch deine anderen Islandfotos gefallen und machen Lust auf das Land. Bildbearbeitungstechnisch lässt sich bei dem ein oder anderen sicher noch "mehr rausholen".

Noch ein paar Stunden und 2018 wird eingeläutet. Ich wünsche allen einen Guten Start ins Neue Jahr, Gesundheit, Freude, viele interessante Motive und freue mich jetzt schon auf den Adventskalender 2018.
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:30   #884
Superwideangle
 
 
Registriert seit: 20.10.2009
Beiträge: 494
Puh, gerade noch zum Jahresende geschafft: Hier „meine“ Top-Bilder des Adventskalenders. Dabei habe ich alle eingestellten Zusammenstellungen berücksichtigt und falls ich eine vergessen habe, bitte melden (keine Absicht!). Wenn ich dran denke wie lange das nun gedauert hat, bis ein paar (hoffentlich vernünftige!) Bildbewertungen geschrieben sind, wird mir immer unbegreiflicher wie das Dana jeden Tag so schnell geschafft hat! Hut ab & Danke.
Herzlichen Dank jedenfalls an alle die mitgemacht haben! Tolle Bilder, eine gute Erfahrung dabei zu sein, ...viel gelernt.
Euch allen ein gutes, gesundes neues Jahr!

Lieblingsbilder
NameBildBewertung
aidualkZiemlich schwer, aus deinen hervorragenden Landschaften, Eisbergen, Polarlichtern und Sternenhimmeln das Beste raus zu suchen. Auch wenn du andere Genres sehr gut kannst (der Fußballspieler mit dem Eisberg ist der Hammer!), merkt man schon deine Leidenschaft für Landschaften; mein fotografisches Lieblingsthema ist das ja auch, deshalb wähle ich als meinen Favoriten „Sunrise On The Rocks“. Traumhaftes Licht, gekonnt komponiert, perfekt. Eines der stimmungsvollsten Bilder hier im Thread überhaupt, großartig.
brandyhh  
catfriendPISchöne Auswahl die du bietest und erwartungsgemäß sind gute Katzenbilder dabei ; mein Favorit ist aber die „Küchenschelle am Abend“. Diese flauschig haarige Blüte, die aus dem wunderbaren Bokeh hervorwächst,- super gemacht. Auch 16 ist sehr gut vom Bildaufbau und zeigt super-cremiges Bokeh, Kompliment!
conradvassmann  
cat_on_leaf  
CB450Schwierige Entscheidung, - weil du so viele sehr sehr gute Bilder zeigst hier! Die Landschaften sind durchweg ein Traum! Genauso gekonnt aber sind Abstraktes, Grafisches und Lebenssituationen gezeigt. Hut ab, gutes Auge! Mein Lieblingsbild von dir ist der „Hintersee“. Komposition, Bearbeitung, Licht: einfach perfekt. Ein Bombenbild. Mit den „grade gezogenen“ Bäumen noch besser. Deine Auswahl insgesamt finde ist wirklich sehr beindruckend, alle Achtung!
cf1024Respekt, - du sprühst nur so vor Kreativität und ich tue mir verdammt schwer ein Bild auszusuchen. Häufig hast du geschickt Menschen einbezogen in die Bildidee und einige der „Museums-Bilder“ finde ich vom Bildwitz her geradezu genial. Großartig. Umso mehr, weil ich bisher weniger Bezug zu dieser Art Fotografie habe. Mein ausgewähltes Bild erzeugt sofort ein Schmunzeln und erzählt von einem „Wettbewerb der Farben“. Herrlich. Hut ab!
DanaSchon sehr beeindruckend, wie sicher du mit so vielfältigen Genres und Motiven umgehen kannst. Architektur, Landschaft sowieso, Tiere, den Blick fürs Detail. Nicht zu vergessen deine Jahreskalender „Lichter“, die allererste Sahne sind! Landschaft und gutes Licht mag ich natürlich auch sehr gerne und wenn dann noch so ein versteckter kleiner Angler zum Vorschein kommt inmitten der überschäumenden Brandung – Hammerbild! Genial eingefangen, Licht perfekt, Brandung exakt abgewartet; die Größenproportionen und die Kraft dieser mächtigen Brandung wird dem Betrachter erst klar, wenn das Vorschaubild aufzoomt und man überrascht diesen winzigen Angler entdeckt. Große Klasse!
dannzSehr vielfältige Auswahl die du zeigst. Der „Beach“ gefällt mir besonders, sehr ungewöhnliche Perspektive, perfekt komponiert, klasse gemacht! Auch grafische Motive wie 6, 8, 19 und besonders 21 finde ich sehr gelungen und gekonnt! Und um die Laserstrahlen (5) im Nachthimmel beneiden dich sicher noch andere, nicht nur ich ;-). Tolle Auswahl!
DiKo Zahlreiche tolle Makros und Tieraufnahmen befinden sich in deiner Auswahl. Ganz besonders angetan bin ich vom Distelfalter (8), super gut den Fokus getroffen und schönes Licht! Am besten gefällt mir aber „Mit Taube; “ Der Vogel wertet den ansonsten eintönigen Himmel wunderbar auf, ebenso wie das Segelboot die Meeresoberfläche; und der Kontrast der Komplementärfarben des Getreides (gelb) zum Himmel & Meer (blau) ergänzt sehr schön die Hauptdarstellerin: die Windmühle. Sehr gute Komposition.
Elric  
embe Eine tolle Mischung aus Tierfotos und –Makros, Aktion, Landschaft in deiner Auswahl! Neben dem stimmungsvollen Sonnenaufgang (22) hat mir die “Schlittenfahrt“ (15) am besten gefallen. Sehr gut getroffen, mit einer perfekten Mischung aus Mitzieh- und Bewegungsunschärfe! Und farblich bringen die beiden Personen auch noch die richtigen (komplementären) Farbkleckse in den Schnee. Super!
ExDreamFoto  
g.t.wolfEine sehr vielseitige Auswahl bei Dir! Trotzdem hab ich schnell einen Favoriten gefunden: „Entladung“. War ja klar, Gewitter mag ich ja auch, fotografisch gesehen. Hier gefällt mir besonders der rote Himmel, sagenhaft. Mittels Langzeitbelichtung hast du gekonnt mehrere Blitze vereint, klasse wie sich die Berggipfel damit aufhellen, -spektakulär! Das macht derart Spaß sich anzuschauen, weil man mit dem eigenen Auge sowas nicht "zeitlich zusammengefasst sehen“ kann, schon faszinierend! Auch mit Architektur / Cityscape und Makro zeigst du sehr gute Bilder; gutes Auge, Kompliment!
Hans1611Auch von dir eine superbunte Mischung verschiedenster Genres; Neben Landschaft, Natur & Reise sowie Kreativem, gefallen mir besonders deine „grafischen“ und Architektur- Bilder. Mein Favorit „Uhrwerk“ (knapp vor dem Leica-Dach) besticht aus meiner Sicht vor allem durch das Gegenlicht, welches nur noch die Umrisse der Verzahnung zeigt und das Bild schön reduziert, schon fast wie ein Schwarz-Weiß- Bild aussieht. Gekonnt bearbeitet.
haribeeSehr sehr gute Auswahl von dir. Die #7 finde ist extrem gut; als Landschaftsfan jedoch habe ich mich für das Deadvlei entschieden. Perfekt aufgebaut und reduziert auf das Wesentliche. Zunächst hat mich der weiße Strich irritiert, aber das scheint genau die Grenze des Schattenbereichs am Boden zu sein und du hast den Sonnenverlauf exakt abgewartet (?). perfekt. Hut ab, deine Auswahl finde ich auch im Gesamten herausragend.
Harry HirschEine sehr schöne Bandbreite zeigst du in deiner Auswahl. Makro, Tiere, Architektur, Natur- & Reisefotografie sowie auch Abstraktes kannst du gut in Szene setzen. Gefällt mir sehr gut. Neben dem 23sten gefällt mir die „Mühle am Wasser“ am besten. Das warme und milde Licht ist perfekt eingefangen, die geöffnete Zugbrücke, die Sonne, perfekt abgewartet und ungesetzt. Kompliment!
HoStEine große Bandbreite die du in deiner Auswahl zeigst! Neben den schönen „echten Sternenbildern“, der abstrakten Wasserfontäne (4), haben mir die „unechten“ Sterne (8) am besten gefallen. Super gesehen, komponiert und bearbeitet. Vielleicht hätte ich noch versucht, den Balken in der linken oberen Ecke durch leichtes Drehen oder Beschnitt weiter nach außen zu bringen, - oder auch nicht. Hmm. Jedenfalls ein tolles Bild, super umgesetzt.
HWG 62  
jhagman  
JoeJung  
Jumbolino67Bei dir ist mir die Auswahl eines Lieblingsbildes nicht schwer gefallen. Zu gut finde ich den Moment bei Training zum Palio, den du perfekt erwischt hast! Große Klasse wir die Gesichter der Zuschauer ein Geschichte erzählen und die Wirkung des Bildes dramatisch verstärken. Auch die Tierportraits finde ich sehr gut, besonders komisch natürlich die (4); den 2ten und 3ten Ball würde ich ohne den Titel glatt übersehen .
Kibo  
kiwi05Tolle Vielfalt in deiner Auswahl! Neben sehr guten Makros, Tieren, Abstrakten und Bildwitz sind auch klasse Landschaften dabei. Der „Morgennebel“ gefällt mir am besten; mildes und sehr tolles Licht, den Vordergrund sehr gut eingebunden; der sehr natürliche Look wirkt auf mich friedlich, entspannend und entschleunigend; wunderschön. Große klasse deine Auswahl!
Kleingärtner  
Kurt Weinmeister Hammermäßig deine Auswahl! Ein Meister der Details und grafischen, abstrakten Motive! Unverkennbar dieser Stil hier im Adventskalender. Ich kann mich nur verneigen. Zum Lieblingsbild habe ich #17 „Heizkraftwerk Mitte“ gewählt (genauso aber hätte ich 12, 14, 19 oder 23 oder oder nehmen können):; Reduziert, schlicht, poppiger Farbkontrast von Tisch und Stuhl zum Untergrund, sehr akkurat Kamera und Bild ausgerichtet. Toll. Egal, ob einem nun die Natur oder ein Künstler ein Objekt vor die Nase setzt zum Fotografieren, - sehen muss man es können und dann umsetzen; das gelingt dir hervorragend. Insgesamt eine der Top-Sammlungen im Adventskalender wie ich finde.
marcusdth  
MaTiHH Bei der Auswahl meines Favoriten ging es ziemlich schnell. Klasse Wolken und Licht zeigt dieses Weitwinkelbild „Die Sonne giert…“; ebenso finde ich den Vordergrund und die Lichtspiegelung sehr gut. Gute Komposition; Knapp dahinter sehe ich das Venedig-Panorama (24), tolle Lichtstimmung eingefangen. Die „5 vor 12“ (7) ist schon sehr pfiffig, wie bei Betrachten und Durchsuchen des Bildes langsam der Montmartre im Hintergrund „durchkommt“, super gemacht!
Reisefoto  
RMB Grade weil ich beim Thema Makro eher noch mittelmäßig Fortgeschrittener bin, komme ich angesichts deiner Auswahl aus dem Staunen kaum heraus! Neben erstklassigen „sitzenden Kleingetier“ frage ich mich, wie man so ein "Kleinzeug“ auch noch im Flug erwischen kann! Die (22) ist daher mein Favorit. Könnte sein, dass das viel viel Ausdauer und Können erfordert …; Mein Fazit: Makros meisterhaft. Großer Respekt.
Roland HankGrüß Dich Roland; tja: O-Ton Süd: sauguad ; Deine Landschaften: sehr sehr gut komponiert, dramatisch im Ausdruck, die Bearbeitung mag nicht jedermanns Geschmack sein, aber ganz dein Stil, mit dem du sehr erfolgreich bist. Die Tieraufnahmen: Hier wirkt die Bildbearbeitung deutlich dezenter; egal ob Steinadler (2), die Großkatzen (11,16) die Füchse (18,22) und als Krönung die sagenhaft getroffene Eule im Flug (24); -das ist sehr schwer zu fotografieren wie ich meine, aber du scheinst das mit Leichtigkeit zu beherrschen. Und dann haust du noch so „Atmosphären“- Bilder raus, wie die (3), was mein Lieblingsbild ist. Eine so schlichte Szene, die den Betrachter aber förmlich hineinsaugt; die wartenden Händler im Basar, gleich kommt jemand um die Ecke und bietet Tee an, irgendwo feilschen Leute lautstark um den Preis und jeden Moment schallt ein Gebetsruf vom Minarett. Live dabei. Grandios. Toll dass du hier dabei bist, macht einfach Spaß mit so vielen verschiedenen Leuten, jede / jeder auf seine Art gut und immer kann man was lernen. Grüße ins Allgäu!
RZP Monika- die Meisterin der Makros ;-); Herrliche Tiere und Insekten in deiner Auswahl. Die Skorpionsfliege finde ich besonders herausragend. Super, wie das Tierchen auf dem gebogenen Grashalm sitzt, sehr gutes Bokeh und Umgebung, Exakt fokussiert und wunderbar eingebettet in die weiche Unschärfe der Umgebung. Große Klasse. Auch das Taubenschwänzchen hast du super erwischt, Kompliment!
Scharti  
schrekkWow, viele deiner Bilder zeigen „genau den richtigen Moment“, den du perfekt abwartest. Eine scheinbar banale Situation wird dadurch lebendig und erzählt eine kleine Geschichte. Besonders Menschen im Kontext zu ihrer Lebensumgebung, wie 10,11,12, 14, 23 und 24 finde ich sehr sehr gut. Besonders interessant, weil ich da bei mir Defizite sehe. So richtig fesseln tut mich aber die 9; bedrohlich und unheimlich wie dieser Schiffsbug wirkt, der da scheinbar auf einem zukommt. Gewaltig, -Kompliment.
Sir Donnerbold DuckDiesen Bläuling finde ich besonders gut getroffen. Die Schärfe passt hervorragend und die Härchen (angefroren?) des kleinen Astes, auf dem das Tier sitzt, leuchten herrlich im Gegenlicht. Sehr gelungen. Überhaupt zeigst du viele sehr gute Makros von Schmetterlingen, aber auch schöne Landschaften wie zum Beispiel den Picu Urriellu.
Stechus KaktusDas „Alpha“ hat mir nach kurzem „Wettstreit“ mit der Rolltreppe 23 am besten gefallen. Sehr schön reduziert, extrem grafisch, nichts stört, schöner Farbverlauf von orange nach weiß, dem du wohl bei der Bearbeitung erzeugt hast. Überhaupt ist deine Auswahl im Adventskalender sehr vielseitig, da sind einige ungewöhnliche und kreative Sichtweisen zu sehen, gefällt mir sehr gut!
suzeBeinahe hätte ich auch das spektakuläre „Tokyo Reflections“ (22) gewählt. Doch das Bild “Le baiser, oder: endlich alleine“ (18) hat doch mehr Tiefe und Symbolkraft. Es könnte auch „Endlich am Ziel“ heißen, so wie sich das Paar scheinbar überglücklich in den Armen liegt und den Strand geniest. Sehr gut gesehen, wie diese Alltagsszene durch das Paar Leben und Bedeutung gewinnt. Auch die farbliche Zurückhaltung der Umgebung (sehr natürlich belassen) unterstützt das Paar als Hauptakteure. Solche Bilder mache ich selbst extrem wenig und mir fällt hier auf, wie gut solche Motive wirken. Danke fürs Zeigen!
Tafelspitz Das Bild sticht für mich heraus aus deiner Auswahl. Super getroffen, wie sich die Eidechse zwischen den Blättern versteckt und in Sicherheit wägt. Schärfe und Unschärfe sind sehr gut gewählt; Möglicherweise würde ich vielleicht den hellen Fleck links vom Tier etwas abdunkeln, ich erwische mein Auge immer wieder, dass es zu dem hellen Fleck weiter wandert; aber tolles Bild. Schöne Bergwelten sind dabei, sehr schön auch das Stockholm-Bild mit dem Ballon. Auch Dir vielen Dank fürs Mitmachen!
Tom DHerrlich gesehen, wie sich die alte Trambahn hier durch die Gassen von Lissabon(?) zwängt. Die körnige Bearbeitung passt prima und verstärkt die Wirkung sehr gut. Erst das Interdesign- Ladenschild holt den Betrachter wieder in die Neuzeit zurück. Klar mein Lieblingsbild von dir, klasse! Auch Grafisches gefällt mir sehr gut von dir, vor allem 4, 11, 24. Klar, einige schöne Landschaften sind auch zu sehen; 13 (ist das Carmel Beach?), 14 und 18 sind sehr schön und stimmungsvoll.
usch  
Vera aus K.Eigentlich hätte ich den Angler (24) nehmen können und den Text von Dana…. Aber du bietest genügend Alternativen unter sehr schönen Landschafts- und Tierfotos. Die „Überdauert“- Brücke (20) gefällt mir ganz besonders. Der dramatische Himmel, der uralte fragile Steinbogen und der herrliche Lichtfleck in dem Moment, sehr schön komponiert. Wenn so Gedanken wie „Auenland“ erst mal wieder verflogen sind ;-), kommt einem der Titel sehr passend vor. Vermutlich steht die Brücke irgendwo in Schottland oder Irland (sorry, wenn das hier irgendwo steht und ich es überlesen hab) und hält hoffentlich noch lange. Ebenso gefallen mir deine Tierportraits sehr gut und ganz toll finde ich die 21! Hut ab, eine tolle Mischung mit durchweg sehr guter Komposition.
WindbreakerGar nicht leicht in deiner so vielseitigen Auswahl ein Lieblingsbild zu finden. Neben hervorragenden Konzertbildern (Udo- hammermäßig gut), Portraits, Tier, Makro, Grafischem und und, - bin ich beim „Südengland“- Bild hängengeblieben. Was dieser Vogelschwarm doch für ein Leben in das Bild bringt. Die klassische Küsten- Ansicht, schön mit Leuchtturm, gewinnt damit nochmal deutlich. Jetzt hört man zum leisen Meeresrauschen (ist ja fast Flaute ) das Gekreische der Vögel, jetzt lebt das Bild richtig. Gefällt mir sehr gut.
y740 Uuuih, beim „schneeweiß“- Bild bin ich hängen geblieben auf der Suche nach meinem Lieblingsbild. Traumhaft reduziert, natürlich in Schwarz-Weiss. Der filigrane Zaun, der den Betrachter hin zum Hauptobjekt lenkt…perfekt, nichts lenkt ab. Finde ich große Klasse! Sonst hast du sehr schöne Tierbilder und Makros in deiner Auswahl, besonders die Eintagsfliege und das Pärchen Schachbrettfalter finde ich toll gelungen. Respekt.
yoyoAus deiner Auswahl habe ich den „Goldenen Moment“ gewählt. Sehr schöne Lichtstimmung, die durch die Palmen-Silhuette und die Schirme richtig Urlaubsfeeling machen! Auf Island beim Goda- und Gullfoss hat dich ein wenig das Licht in Stich gelassen, aber bei (17) + (18) sind dir sehr schöne Landschaften gelungen!
__________________
viele Grüße
Helmut

Meine Reiseberichte: Chile & Argentinien ___Valley of Fire___Nepal

Geändert von Superwideangle (31.12.2017 um 20:05 Uhr)
Superwideangle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 12:32   #885
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.262
Ja, es macht schon ein wenig Arbeit, so eine „Abschlusstabelle“ herzustellen. Ist aber ausgesprochen inspirierend, sich aus dieser Perspektive noch einmal mit dem Werk jedes Einzelnen auseinanderzusetzen. Und auch wenn einige wenige durch ihren unverkennbaren Stil herausstechen - ich mag jeder der Zusammenstellungen und habe fotografisch aus diesem Adventskalender sehr viel mitgenommen. Mein Dank gilt daher allen Mitstreitern und natürlich vor allem unserer Betreuerin Dana für die enorme Arbeit, die sie sich so konstant gemacht hat!

Lieblingsbilder
NameBildBewertung
aidualkDeine Fotoreise nach >Grönland war ja wirklich sehr ergiebig und auch deinen Bericht aus Vietnam fand ich sehr spannend. Trotzdem landet dieses Bild aus der Heimat bei mir auf dem ersten Platz, ich finde die Komposition einfach grandios und hoffe, ich bekomme so eine Aufnahme auch irgendwann einmal hin.
catfriendPIIch mag die stimmige, etwas traurig melancholische Atmosphäre in diesem Bild sehr und die Spannung, die durch die verschiedenen Linien entsteht lässt mich immer wieder hinsehen. Große Klasse.
CB450Ein Bild zum meditieren. Wunderschön, viele Details und eine so beruhigende Stimmung. Deine Landschaften sind alle wunderbar komponiert und nie langweilig, oft mit einer Tiefe, die ich auch gern noch erreichen möchte. Jeden Tag ein Highlight und ich hätte wirklich kein Problem, noch fünf weitere Favoriten zu benennen. Zum Beispiel den Märchenwald in Türchen 20, die Morgenstimmung Nr. 15,…
cf1024Dein Kalender zeugt von einem eigenen Stil. Und das können nicht viele von sich behaupten. Dieses Bild glänzt durch die Synchronität während gleichzeitig durch die inhaltlichen Kontraste (Abstraktion vs. Natur,…) eine ungeheure Spannung entsteht. Das ist Oberklasse! Wenn du irgendwann einmal Zeit und Lust hast - mich würde ein Making-Of deiner Bilder sehr interessieren.
DanaDeine Landschaften gefallen mir schon (auch wenn ich sie etwas farblos finde). Aber die wenigen Aufnahmen aus dem Bereich People/Candid, die du gezeigt hast, haben mich mehr berührt. Sie zeigen ein Einfühlungsvermögen und einen Sinn für die Situation und eine ansprechende Darstellung. Deshalb ist dies mein Favorit, dicht gefolgt von dem Bild hinter Türchen 19.
dannzDas Bild hat ja jetzt eine fast historische Bedeutung. Und ich mag Drama und dieses Bild hat jede Menge davon, dazu wunderbares Licht und eine gelungene Komposition. Klasse gemacht! Direkt mein nächstes wäre Türchen 21, aber das haben ja fast alle gewählt.
DiKoDirk, unbekannter „Nachbar“, ich habe lange gezwiefelt, ist dieses oder ist Türchen 18 mein Favorit. Die „18“ finde ich nach wie vor ein ausgezeichnet gelungenes Bild it Perspektive und Spannung, dieses hier fand ich aber von der Komposition noch spannender und ungewöhnlicher. Diese klaren horizontalen Linien, dass es zum Schluss bergab geht - das hat was.
embeWas es mir an diesem Bild angetan hat ist der für mich wunderbare Beschnitt und das „mysteriöse“ Licht, das diesen Vogel erleuchtet. Türchen 4 und 23 wären meine nächsten Favoriten. Du zeigst - ähnlich wie ich auch - eine große Vielfalt verschiedener Motive und Stile, das finde ich sehr reizvoll, da man nie weiß, was als nächstes kommt.
g.t.wolfIch liebe Drama und ich stehe dazu. Und dieses Bild ist Drama pur, ich mag die Farben, ich mag die Perspektive, für mich stimmt hier alles! Die Idee hinter Türchen 9 fand ich außerdem ausgesprochen witzig und erstklassig umgesetzt.
Hans1611Sehr plakativ, fast ein bisschen Popart - aber mir gefällt es, ich finde es erzählt eine Geschichte und der Kontrast ist einfach gut gelungen!
haribee Ich mochte die ganze Serie der reduzierten Bilder aus Namibia sehr gern, dieses finde ich ist die Krönung. Allein schon, dass du der Versuchung widerstanden hast, die Tiefen hochzuziehen, das wäre mir nicht gelungen. Aber auch die Perspektive und die Geometrie gefallen mir ausserordentlich!
Harry HirschDas altbekannte Motiv ist gut zu erkennen und doch erfrischend neu aufgenommen. Handwerklich zudem perfekt, die Schärfe hinter der Aufnahme,… Klasse Idee und Umsetzung. Türchen 22 wäre mein nächster Favorit gewesen, auch wenn ich einen quadratischen Beschnitt noch spannender finden würde.
HoStFast intim würde ich die Szene nennen, sie berührt durch die Gestik, aber auch durch die Verdichtung der Perspektive, das ist großartig gemacht!
Jumbolino67Ich mag die Lichtstimmung, die dieses Bild so geheimnisvoll macht. Natürlich wäre es auch einfach gewesen, den Rodeoreiter wegen der perfekten Situation zu favorisieren, aber hier gefällt mir die Komposition insgesamt einfach noch besser.
kiwi05Ich hatte es ja schon einmal erwähnt, diese Abbildung meiner Heimat finde ich ganz außerordentlich gelungen, auch wenn sie mich ein wenig beschämt. Ich schaue immer etwas neidisch auf die Bergbilder wegen der schönen Natur vor der Haustür und dann kommt jemand aus einem bergigen Land und macht es mir vor, wie es vor meiner Haustür gehen könnte. Dein Bild war eines meiner Highlights des Jahres!
Kurt WeinmeisterAls Mathematiker spricht mich dein Sinn für Geometrie total an und ich beneide dich ein wenig um dein Auge für die spannende Komposition. Insofern ist mir die Auswahl eines Lieblingsbildes sehr schwer gefallen, aber dieses glänzt durch seine Aufforderung zum genaueren Hinschauen noch ein wenig mehr als die exzellenten anderen.
RMBDer Makrokönig zur Makrokönigin. Ich mag die Szene dieses Bildes und die Geschichte, die es auch durch den geschickt gewählten Titel erzählt. Technische Perfektion zeichnet alle Bilder aus, die du hier gezeigt hast und meist habe ich noch ein bisschen was gelernt, dafür meinen Dank!
Roland HankVielseitigkeit bei höchster Qualität. Die Candids gefallen mir ebenso wie die beeindruckenden Landschaftsbilder. Und dann diese Szene in diesem Bild, der Blick, der Moment, das Licht - alles stimmt. Und berührt. Beeindruckend!
RZPDie Makrokönigin. Ein paarmal hat es mich gegruselt, wenn ich deine Bilder aufgemacht habe. Ich bewundere die Arbeit und Kenntnis, die notwendig sind, um zu diesen Klasseaufnahmen zu kommen. Alle sind außerdem von der Bildqualität her bestechend und dieses glänzt durch absolute Perfektion bzgl. Schärfe/Unschärfe, Perspektive,…
schrekkSo beschnitte, wie du es jetzt zeigst, war es für mich keine Frage mehr. So viel Kindheit, so viel Urlaub, so viel Stimmung in einem Bild, das ist klasse. Das Bild hinter Tür 15 hätte sonst auf meinem ersten Platz bei dir gelegen, ich habe es mehrfach aufgerufen, um die interessanten Linien und die Geometrie zu bewundern.
Sir Donnerbold DuckDie beiden Flattermänner sind einfach perfekt getroffen, die Farben, Klarheit, Bokeh und natürlich die Situation - grandios!
Stechus KaktusSehr vielfältige Aufnahmen in deinem Kalender, alle mit einer interessanten Komposition, die oft zum einem
SuperwideangleDieses Bild glänzt einfach, weil so unglaublich viele verschiedene Lichtstimmungen gleichzeitig und glaubhaft harmonieren, das ist wunderbar gesehen, fotografiert und bearbeitet.
suzeIch kann mir lebhaft vorstellen, wie ich vor diesem Bild sitzen würde und hin- und her gerissen wäre wegen des Beschnitts. Ich hätte mich wohl nicht entscheiden können, weil das Bild so unglaublich vielschichtig ist bei so „wenig“ Inhalt. Wunderbar komponiert!
TafelspitzAlle deine Landschaften zeigen einen guten Blick für Komposition und vor allem Perspektive und Tiefe. Dieses glänzt zusätzlich durch die unglaublich zarte Lichtstimmung, sehr romantisch, fast ein wenig düster.
Tom DDie Perspektive macht für mich das Bild hier, die Komposition ist klasse gewählt und die Linien unterstützen dies noch umso mehr. Interessante, facettenreiche Bilder in deinem Kalender, tolle Auswahl!
Vera aus K.Hier stimmt schwarz-weiss als Grundstimmung perfekt, das Bild wirkt trotzdem warm und ein wenig einladend. Großartige „mystische“ Bearbeitung!
WindbreakerIn diesem Bild steckt so unglaublich viel Spannung, so viele Geschichten und Emotionen, ich mag es gern länger ansehen, es spricht mit mir. Die beiden Bilder aus Basel finde ich auch sehr spannend, Perspektive und Belichtung sind klasse gewählt.
y740Mich friert es ein wenig beim Hinsehen. Was heisst, dass sich die Stimmung in diesem Bild wunderbar auf den Betrachter überträgt. Deshalb habe ich es ausgewählt. Türchen 1 wäre mein nächster Favorit gewesen, ich mag die Farben!
yoyo“Der Name der Rose“ war das erste, was mir bei dem Bild einfiel und das nicht wegen der mittelalterlichen Mauern sondern wegen der Stimmung, die sich hier so herrlich transportiert - klasse Bild.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 31.12.2017, 12:37   #886
y740
 
 
Registriert seit: 29.01.2015
Beiträge: 485
Ich hab jetzt mal von allen, die eine Zusammenstellung gemacht haben, meine Bewertung fertig. Ich hoffe ich hab keinen Übersehen. Die Bewertungen von denen die hier keine Zusammenstellung ihrer Kalenderbilder gemacht haben, schaffe ich dann erst im neuem Jahr.
Lieblingsbilder
NameBildBewertung
dannzBei dir gibt es auch ein paar Bilder die Favorit sind. Dieses hab ich ausgewählt. Ich finde den Farbkontrast so toll, dazu der Vulkan im Hintergrund. Für mich eine beeindruckende Landschaftsaufnahme.
Jumbolino67Eine außergewöhnliche Sammlung präsentierst du hier. Ich hab für mich den Mondaufgang gewählt. Das Bild besticht mit warmen Farben und schöner Licht und Schattenstimmung mit der alten Mauer. Auch deine anderen Bilder sind würdige Kalenderbilder.
MaTiHHDu kommst viel herum und hast da natürlich schöne Motive. Manche Bilder hast du für meinen Geschmack zu extrem bearbeitet aber bei diesen passt für mich alles. Ein wirklich schönes Panorama von Venedig. Das glatte Wasser, die warmen Farben und die Ruhe im Bild gefallen.
RMBDu zeigst viele außergewöhnlich gute Makro- Insektenaufnahmen. Diese ist mein Favorit. Ich wollte auch schon immer mal das Schlüpfen der Libellen dokumentieren. Leider hat mir immer die Zeit oder das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sauber aufgenommen!
schrekkIch fotografiere ja überwiegend Tiere und ich weiß wie schwer so ein Flugbild ordentlich aufzunehmen ist. Den Löffler hast du gut erwischt, perfekt im Bild platziert, sauber belichtet und schön scharf.
suzeUnter deinen Bildern hat mir dieses am besten gefallen, ein schönes kontrastreiches Bild mit schöner Spiegelung und interessanten Dampfquellen. Auch die Tokyo Reflection und die Wolken-Kalligrafie finde ich ganz stark.
Vera aus K.Der Spatz, die Brücke, der Angler ... alles schöne Bilder. Ich hab mich bei dir für das alte Haus entschieden. S/W Bearbeitung, Vignette und Bildausschnitt sind schön gewählt. Ein Bild wie aus den Anfängen der Fotografie, auch vom Motiv her.
y740 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 15:43   #887
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.121
Puh, gerade noch so geschafft.
Hier nun meine Lieblingsbilder aus dem Kalender von denen, die eine Übersicht eingestellt haben:

usernameMein LieblingsbildWas mir aus dem Bauch dazu einfällt...
aidualk
Bild in der Galerie
So etwas würde ich gerne mal selbst erleben. Ich glaube, mir würde die Kinnlade runterklappen und ich würde mir schwere Erfrierungen an der Zunge zuziehen ...
brandyhh  
catfriendPI
Bild in der Galerie
Licht und Bokeh gefallen mir hier sehr gut, fein und zart abgebildet!
conradvassmann  
cat_on_leaf  
CB450
Bild in der Galerie
Der zauberhafte Waldblick toppt für mich alles bei Deinen Bildern. Die Farben sind so märchenhaft.
cf1024
Bild in der Galerie
So viele gute Bilder bei Dir. Dieses hier berührt mich am stärksten. Aufteilung perfekt, Bearbeitung in SW passend, mit ausdrucksstarkem Charakter. Etwas zum Nachdenken.
Dana
Bild in der Galerie
Die kopflosen Erwachsenen, das muss so! Dadurch kommt der Wille des Kindes gegenüber der abstrakten "großen" Person klasse zur Geltung. Super!
dannz
Bild in der Galerie
Grafisch klasse, sauber gearbeitet, präzises Timing. Dieses Bild liegt für mich knapp vor Deinem Laserbild am Mauna Kea.
DiKo
Bild in der Galerie
Mein eigenes Lieblingsbild, vermutlich hat es die Erinnerung so hoch gesetzt. Die Wanderung um den Opalsee war der Abschluss eines wunderschönen Urlaubstages.
Elric  
embe
Bild in der Galerie
Diesen intensiven Blick und den Gesichtsausdruck finde ich echt stark! Könnte ich mir auch gut in SW mit Vignette vorstellen.
ExDreamFoto  
g.t.wolf
Bild in der Galerie
Von dem Bild war ich schon beim ersten Anblick begeistert! So dynamisch, so knallig, so schräg. Klasse.
Hans1611
Bild in der Galerie
Hier hat es mir das kleine Häusschen auf der Insel im zugefrorenen See angetan. Schön komponiert mit einem zarten Farbklecks durch die Hüttenfassade. Da kommt bei mir richtig Lust für einen Winterspaziergang auf. Mal abwarten, wann es bei uns im Norden wieder Winter wird...
haribee
Bild in der Galerie
Die beiden Angler in dieser grandiosen Küstenlandschaft, das gefällt mir richtig gut!
Harry Hirsch
Bild in der Galerie
Knapp vor den Mühlenbildern ist es die Brücke für mich, . Der Betrachter steht hier "richtig im Bilde". Ich möchte gleich losgehen und erkunden, was mich erwartet. Schön!
HoSt
Bild in der Galerie
Akka und ihre Wildgänseschar kam mir hier sofort in den Sinn. Auf, auf nach Schweden! Die Reiselust packt mich, ich mag das Bild. Die angeleuchteten Wolken bringen die Spannung ins Bild.
HWG 62  
jhagman  
JoeJung  
Jumbolino67
Bild in der Galerie
Ja, die drei Gauckler ziehen sofort meine Mundwinkel nach oben! Die Gesichtsaudrücke sind einfach herrlich. Klasse eingefangen, der Moment.
Kibo  
kiwi05
Bild in der Galerie
So etwas liebe ich. Wind und Wetter, Sonne und aufziehender Regen bei einem Strandspaziergang. Herrlich, da möchte ich jetzt stehen und mir den Wind um die Nase blasen lassen.
Kleingärtner  
Kurt Weinmeister
Bild in der Galerie
Mein Lieblingsbild in all Deinen grafischen Meisterwerken. Und ich möchte immer noch Stuhl und Tisch in die obere linke Ecke ziehen, wenn sie da tatsächlich stehen würden, fände ich das Bild wahrscheinlich langweilig.
marcusdth  
MaTiHH
Bild in der Galerie
Ein Bild, bei dem die positive Lebenseinstellung aus den bunten Farben der Fassaden dringt. Dazu die aufgehängte bunte Wäsche, die in der Sonne trocknet, manchmal braucht es nicht viel, um mit einem Bild ein Lächeln mein Gesicht zu zaubern.
Reisefoto  
RMB
Bild in der Galerie
Die beiden sind echt zu drollig. Da ist neben den großartigen Makroaufnahmen noch ein Schmunzelmoment eingefangen, der es für mich heraushebt. Ich beneide Dich um jede Deiner Makroaufnahmen.
Roland Hank
Bild in der Galerie
Da stimmt aber auch alles: Komposition, Pose und Moment, Schärfeebene und Licht! Zu recht in der Ausstellung des Forums gelandet, wobei ich diese konzentriertere Bearbeitung im Kalender noch etwas lieber mag.
RZP
Bild in der Galerie
Normales Makro reicht nicht mehr, es ,müssen mittlerweile Insekten im Flug sein! Monika, ich staune jedesmal, wie Du immer noch eine Schippe drauflegen kannst. Diesmal fasziniert mich dieses Taubenschwänzchen, das Du in dem Bild "eingefroren" hast. Unglaublich!
Scharti  
schrekk
Bild in der Galerie
Möönsch, da spürt man so richtig die Wucht des Wassers! Einfach g..l eingefangen. Büschn Seegang haut noch keinen Lotsen um ...
Sir Donnerbold Duck
Bild in der Galerie
Welches der tollen Bergpanoramen nehm ich denn? Der Schwarzwald soll es sein. Was ich hier so mag, ist das Gefühl, über den Wolken zu sein. Schön , dabei diese grandiose Weitsicht zu haben.
Stechus Kaktus
Bild in der Galerie
Ein Pfützenbild mit Potrait . Interessant, wie sich das Gesicht im "Korn" des Asphalts auflöst. Mag ich total gerne, so etwas. Gut gesehen und klasse umgesetzt!
Superwideangle
Bild in der Galerie
Dieses Bild spricht mich total an. Ich finde Linienführung, Farben und Formen total genial. Die drei Spots (?) brechen die Struktur auf, ohne diese zu zerstören. Keine Ahnung, was Du fotografiert hast, aber das ist klasse!
suze
Bild in der Galerie
Viele sehr gute Bilder, aber bei dem hier staune ich immer noch. Farben, Form und Bildaufbau sind klasse! Und ich rätsel immer noch, woher die Reflektion kommt.
Tafelspitz
Bild in der Galerie
Der Ballon am späten Abend über Stockholm ist es bei Dir. Das sieht sehr idyllisch aus, die Aussicht möchte ich mit einem Glas Rotwein in der Hand genießen.Licht, Himmel und Bildaufteilung passt, der Ballon ist das I-Tüpfelchen.
Tom D
Bild in der Galerie
Ein echter Hingucker, diese Straßenbahn! Die etwas körnige bearbeitung passt und das Gelb der Bahn kommt schön zur Geltung. Und Du hast den richtigen Moment abgepasst ,klasse!
usch  
Vera aus K.
Bild in der Galerie
So wunderbar reduziert auf das Wesentliche, dazu die schönen Farben und den Schwung der Wasserlinie. Das gefällt mir sehr gut!
Windbreaker
Bild in der Galerie
Das Licht und die Farben sprechen mich sehr an. Das Bild hat einerseits Ruhe und doch gibt es viel zu entdecken. Die Personen, dabei den Fotografen, der am Abgrund sitzt, den Leuchtturm als Farbtupfer. Mag ich sehr!
y740
Bild in der Galerie
Auch schwer, zu viele gute Bilder. Letztendlich bin ich beim Mondbild hängengeblieben, vielleicht weil Sohnemann gerade Jules Vernes "Von der Erde zum Mond" liest. Schön, dass Du gewartet hast, bis der Flieger am Mond vorbei war und der Abgasstrahl dem Bild die Dynamik und Bildaufteilung gibt. Mit dem Bildtitel zusammen ein echter Hingucker!
yoyo
Bild in der Galerie
So, am "Ende der Strecke" konnte ich nochmal einen Blick über die Faröer genießen. Das Dörfchen am Rand, die Küste unter der tiefhängenden Wolkendecke, trotzdem ein sattes Grün der Wiesen, und dann diese Schichtungen an den Hängen, das wirkt sehr imposant und gewaltig! Ein Bild für einen Küstenliebhaber wich mich .

Das sind meine Lieblingsbilder der Teilnehmer wie ich es beim Schreiben empfunden habe, morgen könnten es ganz andere sein... so viele schöne Bilder, Dankeschön dafür!

Gruß, Dirk

Geändert von DiKo (01.01.2018 um 14:12 Uhr)
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 16:04   #888
Sir Donnerbold Duck
 
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Pfinztal
Beiträge: 2.048
Dana hat hier in den letzten Wochen echt eine konditionelle Meisterleistung abgeliefert! Das ist schon ziemlich viel Arbeit, jeden Tag so eine Tabelle sinnvoll zu füllen... Mich hat es zwei Tage gekostet, das einmal zu tun.

Danas Arbeit hier kann ich gar nicht in genügend hohen Worten preisen! Sich hier durch die ganzen Übersichten zu klicken ist eine Augenweide sondergleichen, die ohne Danas Initiative so nicht zustandegekommen wäre. Vielen herzlichen Dank dafür!

Hier nun also mein Senf zu den Bildern, die in einer Zusammenstellung zu finden waren:

usernameBildSenf
aidualkDa gab es für mich trotz der vielen tollen Bilder in deinem Kalender nicht viel zu überlegen: dieser Eispalast ist ein fantastischer Anblick, der mich einfach nur begeistert!
brandyhh  
catfriendPIAls Freund der Makrofotografie hat es mir bei dir dieses Bild besonders angetan.
conradvassmann  
cat_on_leaf  
CB450Mein Lieblingsbild bei dir, weil es eine fantastische Lichtstimmung hat! Bei deinen Bildern ist das zwar bei vielen so, aber hier ist das Licht eben ganz besonders licht.
cf1024Das ist einfach unglaublich elegant und dynamisch und doch gleichzeitig sehr ruhig. Technisch ist es eh perfekt.
DanaDu hast viele tolle Bilder, gerade aus Schottland, aber dieses hier finde ich am gelungensten. Irgendwie sehr alltäglich (Spatz) und doch außergewöhnlich. Schön!!
dannzEin tolles Motiv! Und die Farben des Wassers, herrlich! Wie das Bild entstanden ist, würde mich interessieren.
DiKoIch mag die Farben in dem Bild, links rot, rechts gelb und alles so schön meeressommerlich.
Elric  
embeUnter deinen vielen schönen Bildern das schönste Bild. Da sitzt das Licht so schön!
ExDreamFoto  
g.t.wolfEine schöne Bildidee sehr gekonnt umgesetzt.
Hans1611Links leider ein bisschen eng, aber sonst sehr gelungen. Ich mag solche Motivwiederholungen.
haribeeEine beeindruckende Landschaft in tollen Farben!
Harry HirschDas gefällt mir ausgezeichnet, eine tolle grafische sw-Aufnahme!
HoStSehr stimmungsvoll!
HWG 62  
jhagman  
JoeJung  
Jumbolino67Sehr schön minimalistisch und surreal!
Kibo  
kiwi05Ein Libellenmakro der stimmungsvollsten Sorte!
Kleingärtner  
Kurt WeinmeisterGanz ohne Frage mein Favorit bei dir, auch wenn ich es da schwer hatte, mich zu entscheiden.
marcusdth  
MaTiHHEin äußerst beeindruckender Anblick!
Reisefoto  
RMBEine Menge toller Makros, unter denen das Bild hier einfach der Kracher ist!
Roland HankEinfach toll! Mir gefällt die farbliche Zweiteilung des Bildes, die durch die Wolke noch betont wird.
RZPDen muss man erstmal sichten... und dann noch so schön das Schillern fotografieren!
Scharti  
schrekkEine starke Actionaufnahme! Da lacht mein Seemannsherz!
Stechus KaktusSchön! Dank der Wolken irgendwie eine sehr schöne Gruselstimmung.
SuperwideangleEine tolle dramatische Stimmung!
suzeDu hast viele tolle Aufnahme, aber die hier sticht in ihrer unglaublichen Reduktion für mich heraus.
TafelspitzFür mich dein schönstes Bild, auch weil ich die Gegend sehr mag!
Tom DSehr gelungen! Das wirkt wirklich sehr spacig.
usch  
Vera aus K.Mein Favorit unter vielen tollen Bildern bei dir! Dieses hier ist so schön aufgeräumt und ruhig, einfach schön.
WindbreakerEine schöne ruhige Landschaftsaufnahme, bei der ich die frische Küstenluft zu riechen meine.
y740Ein tolles Makro! Sehr schön zu sehen ist der Farbunterschied zwischen den Geschlechtern.
yoyoTolle Lichtstimmung und das Schiff als Eyecatcher am richtigen Platz!
__________________
Meine Homepage: http://www.klassischeyachten.de
Sir Donnerbold Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 16:31   #889
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 1.429
Immerhin ist es noch 2017, wenn auch knapp

Meine Lieblinge Eurer Zusammenstellungen mit dem Versuch einer Erklärung...

Lieblingsbilder
NameBildBewertung
aidualk Dein Eisberg ist majestätisch, die Farben sind kontrastreich und stark. Ein Motiv, dass ich so gerne mal mit eigenen Augen sehen möchte - solange muss ich mit derart tollen Fotos vorliebt nehmen.
brandyhh  
catfriendPIEin stimmunsvolles, ruhies, aber trotzdem irgendwie spannendes Strandfoto. Man hat viel zu Sehen und kann die unterschiedlichen Gesichtsausdrücke studieren!
conradvassmann  
cat_on_leaf  
CB450Zauberwald. Wunderschön belichtet und zart; die Bäume stehen Spalier für einen Wanderer, der Richung Sonne gehen kann.
cf1024Das Bild packt mich irgendwie... und ich kann noch nicht einmal sagen warum? Du hast einen Blick für Situationen.
DanaWundervolles Licht, der Angler auf der Steilküste, die Wellen, die Gicht. Auch hier ist der Mensch vor der Natur so unbedeutend...
dannzDie Perspektive macht hier aus einer "alltäglichen" Urlaubsaufnahme einen echten Hingucker. Eine Drohne ermöglicht heutzutage wirklich auch qualitativ hochwertige Aufnahmen!
DiKoWundervoll belichtet, bei den Farben ist alles dabei, Erdtöne, sattes Grün, weisse Gicht und Wolken, ein bisschen Blau... aber der Hingucker ist natürlich die "Dusche" durch den Brecher an den Felsen!
Elric  
embe Ein Schneekristallmakro in der Qualität und mit dem stimmigen Hintergrund ist schon was ganz besonderes. Man könnte es vielleicht noch ein wenig enger schneiden, aber das ist "Jammern" auf ganz hohem Niveau ;-)
ExDreamFoto  
g.t.wolfWundervolle Symmetrie... doch wo ist die zweite Laterne? Wer plant denn sowas? Schade, dass ein paar Millimeter-Brennweite nach unter gefehlt haben, um die beiden Türmchen an der Seite ganz drauf zu bekommen. Schön, dass man durch die Bögen so viel zu Schauen hat!
Hans1611Auch ohne die Biene wäre es schon ein sehr schönes Bild, tolle Szene, gut gestaltet und belichtet. Mit der Biene ist es für mich ein außergewöhnliches.
haribeeSossusvlei... eines meiner Traumziele. Dieses Bild von Dir ist so plastisch, dass es fast wie am Computer gerendert ausschaut. Ganz links vielleicht noch ein kleines bisschen die Schatten aufhellen?
Harry HirschWas für ein Glück, dass es nicht windstill war an diesem Abend. Das Bild lebt für mich gerade von der unvollkommenen Spiegelung der Windmühle und der Brücke.
HWG 62  
jhagman  
JoeJung  
Jumbolino67Schon für sich schon eine tolle Nachtaufnahme, aber hier macht es das Gewitter zu etwas ganz besonderem... man fühlt sich spontan klein und unbedeutend!
Kibo  
kiwi05Trotz des Motives wird mir ganz warm ums Herz beim Betrachten... Deine Frostseifenblase strahlt eine wundervolle Wärme für mich aus. Dazu der Kontrast der verreiften Ästchen... zauberhaft! Vielleicht könnte man es etwas enger schneiden?
Kleingärtner  
Kurt WeinmeisterPerfekt fotografiert und ausgerichtet! Dazu noch der Kontrast zwischen den Fliesen und dem Interieur. Wie fast alle Deine Aufnahmen sehr grafisch und reduziert.
marcusdth  
MaTiHHWow... wieder einmal fühle ich mich spontan klein vor solch einer Kulisse der Natur. Dazu noch traumhafte Farben und perfektes Wetter. Nur eines verstehe ich nicht... warum sind die Wolken so unscharf?
Reisefoto  
RMBBei Dir entdeckt man immer so viele Dinge, die man eigentlich gar nicht so wirklich entdecken wollte ;-) Uns SO von eine Spinne anschaut zu werden, war so gar nicht mein Ziel. Bei Dir findet man einfach nur perfekte MAkros!
Roland HankKraft, Eleganz, Konzentration... und dann dieser Blick. Mehr Raubkatze geht kaum!
RZPWer solch eine Geduld hat muss auch mit solchen Bildern belohnt werden! Insekten im Flug in der Qualität abzulichten ist wohl die Königsdisziplin in der Makrofotografie!
Scharti  
schrekkOhne den Bildtitel wäre ich nie im Leben darauf gekommen, WAS das ist. Das Bild wirkt einfach durch Form, Struktur und Farbe.
Sir Donnerbold DuckNicht ganz jugendfrei ;-) Aber auch hier überzeugen Schärfe, Bildaufbau und die Farben. Wieder einmal kann ich nur den Hut ziehen vor der Geduld, die hierfür wahrscheinlich notwendig ist!
Stechus KaktusDurch die ziehenden Wolken hat dein Mond etwas gespenstisches... es ist nicht die klassische Aufnahme und genau deswegen mein Favorit.
SuperwideangleEin wundervoller Milchstrassen-Nachthimmel mit spektakulärer Kulisse. Aber bitte tu Dir den Gefallen und schneide das Bild im 16:9 Format, mach eine Spektralverschiebung, damit der Himmel blauer wird und dann groß an die Wand!
suzeEiner muss immer anders ticken! Schön gesehen und auch sehr schön gestaltet.
TafelspitzDas Bild verursacht bei mir einfach spontan Fernweh. Der Steg bringt eine enorme Tiefe in das Bild, die Geländern laufen sauber in die Ecken, da passt einfach alles!
Tom DDein Bild ist ja fast schon ein Color-Key. Das Geld der Bahn ist das bestimmende Element und findet sich links in einer Fasade ein wenig wieder. Zum Glück war kein Fussgänger, kein Auto, kein garnichts im Weg.
usch  
Vera aus K.Dein Spatz berührt. Der Brotkrumen vor der Hand, die ihn gefüttert hat. Exakt der Moment des Abfluges. Eine perfekt Flugstudie.
WindbreakerIch liebe Leuchttürme und Deine Aufnahme hier ist nicht nur ein Leuchtturm, sondern auch noch eine tolle Steilküstenaufnahme, auf der das Auge viel zu entdecken hat. Der Vogelschwarm macht es dann zu etwas ganz besonderem.
y740Großes Kino! Alleine der Mond wäre schon ein echter Hingucker, aber mit den tangentialen Flieger ist ein ein einmaliger Treffer!
yoyo ... weil es mich sofort an "mein" Lanzarote erinnert hat - und es könnte auch dort aufgenommen worden sein!
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 18:23   #890
g.t.wolf
 
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 285
So, nach mittlerweile 6 Stunden Bilder betrachten, auswählen und Gedanken formulieren und schreiben, habe ich es auch noch im alten Jahr geschafft. Mein Respekt vor der Leistung von Dana war bisher schon groß, aber nun hat er ungeahnte Ausmaße angenommen.

Ich hoffe niemanden vergessen zu haben, der hier seine Bilder schon zusammengefasst hat. Falls doch, bitte eine kurze PN.

Bei euch allen hätte ich sicher mehrere Bilder auswählen können, aber es gibt halt nur ein Lieblingsbild. Bei einigen habe ich die Alternativen dazu geschrieben, bei manchen nicht. Bitte nicht böse sein, aber ich wollte nicht wie ein Schreibroboter wirken, der sich permanent in der Formulierung wiederholt.

So nun kommt bitte alle gut ins neue Jahr hinüber, wir lesen uns dann 2018 wieder.

Lieblingsbilder
NameBildBewertung
aidualkDein Trip in den hohen Norden muss grandios gewesen sein und lässt mich neidvoll hier vor dem PC sitzen. Alle Deine Bilder tragen eine eigene Handschrift, aber deine Naturbilder aus dem ewigen Eis sind der Hammer. Auch hier tat ich mich schwer einen Favoriten suchen zu müssen. Aber dieses Bild, wäre es meines, würde als Panorama in meinem Wohnzimmer hängen. Allerdings hätte meine Frau wohl was dagegen, denn es würde ihre gefühlte Raumtemperatur von 25° C auf 23°C senken.
brandyhh  
catfriendPI Du machst Deinem Namen alle Ehre, Katzen scheinen wirklich auch Deine Freunde zu sein. Bei Deinen Katzenbildern ist mir sofort diese ins Auge gesprungen. Es ist ein wirklich schöner Stubentiger und man spürt förmlich wie er auf seine Beute oder Spielzeug lauert. Aber auch Deine anderen Bilder sind insgesamt alle sehenswert
conradvassmann  
cat_on_leaf  
CB450Unglaublich schöne Landschaften; Berge UND Meer, beides Lieblingsorte von mir. Berge sehe ich jeden Tag wenn ich aus dem Fenster schau. Aber Deine Bilder sind was besonderes, sie lassen meinen Blick auf die Berge wieder etwas ehrfurchtsvoller werden. Nicht weniger imposant sind Deine Impressionen vom Meer, hier fiel mir die Entscheidung sehr schwer; Berge ODER Meer? In dem Fall aber dann doch: mehr Meer!
cf1024Ich wußte lange einfach nicht welches Bild ich nehmen soll, alle sind großartig. Du bist der Meister der spontanen, bildwitzigen Darstellung. Aber keines davon wirkt platt, alle sind hervorragend komponiert und erzählen eine Geschichte. Jedes einzelne wäre eine Besprechung wert (Danke Dana, dass Du das bereits erledigt hast!) Letzlich ist es kein Bild der Dokumenta (auf die Du dank Deiner Bilder bei mir den Wunsch erzeugt hast diese auch mal zu besuchen). Dein Strandbild: Die Aufteilung, die Farben der Wischeffekt. Dann diese mittig!! gestellte Person. Bei jedem anderen Bild würde ich fragen "Warum ausgerechnet mittig?" Aber hier ist es einfach nur genial!
DanaWie schade, dass man als wirklichen Favoriten nur ein Bild haben kann. Ich finde das hier aber einfach super. Von der Dunkelheit ins Licht. Die perfekte Komposition, es zieht einen quasi durch das Bild. Eine Frage bleibt mir aber: Was für Zimmer mögen sich hinter diesen Fenstern verbergen?
dannzAuch bei Dir hätte ich zu vielen Bildern etwas schreiben können. Aber das hier haut mir so den Vogel raus, dass ich dafür eigentlich gar keine Worte finden kann.
DiKoFast alle Deine Bilder strahlen eine unglaubliche Ruhe aus, alle sind wohl überlegt komponiert, so auch diese Mohnknospe, die hier im Morgenlicht aus dem Schlaf erwacht und bald in sattem Rot erstraheln wird. Der Stängel biegt sich so wunderbar aus der Unschärfe in das Bild hinein und der Hintergrund gibt diesem Wunderwerk der Natur die passende Bühne.
Elric  
embeIch mußte eine Weile überlegen, welches Bild ich bei Dir nehmen sollte, denn 2,3 und eben 23 wären alle für eine Besprechung gut. Am schluß ist es eben 23 geworden: Wunderbar wie der Schmetterling in diesem Lichtspot sitzt, klasse in der Schärfe, der Hintergrund unscharf aber deutlich erkennbar.
ExDreamFoto  
g.t.wolf  
Hans1611 Auch wenn es für mich immer wieder erschreckend ist, wie die Menschen sich wie in einer Legebatterie aufgereiht an den Strand legen wollen, das Bild hat was. Und vermutlich genau aus dem Grund, weil dort eben keine Menschen liegen. Es ist perfekte Darstellung dieser Trostlosigkeit, die ein akribisch vorbereiteter, aber doch leerer Strand ausstrahlt. Klasse Umsetzung!
haribeeStundenweise bin ich schon am Teich gesessen und hab dieses Bild probiert und bin jedesmal danach ein wenig gefrustet nach Hause gegangen. Daher weiß ich wie hoch Deine Leistung hier gewertet werden muss. Knackig scharf, toller Hintergrund und das Funkeln der Flügel im Licht setzen dem Ganzen hier noch die Krone auf.
Harry HirschAuch bei Dir herscht eine große Vielfalt an Themen, bei denen ich auch das ein oder andere hätte nehmen können. Letztendlich habe ich mich aber für den falschen Jungen auf dem echten Motorrad entschieden. Das Ganze hat einen etwas morbiden Touch, außerdem fragt man sich wohin der Junge so etwas ängstlich blickt. Es bleibt dem Betrachter übrig, seine eigen Schlußfolgerung auf die Frage zu ziehen.
HoSt Sehr schön vom Aufbau, Ecken und Rundungen in einem Bild vereint, dazu der Sonnenstern, einzig der linke ins Bild ragende Rahmenteil stört mich etwas. Die Regentropfen gleichen das aber locker aus. , Ganz knapp nur dahinter: die Nr. 8.
HWG 62  
jhagman  
JoeJung  
Jumbolino67Ich liebe es, mir die Gesichter der Zuschauer anzuschauen. Ich wußte bislang nicht wieviele Arten es gibt, um erschreckt oder schockiert zu schauen. Gleichzeitig fühle ich den Schmerz, der den Reiter gleich durchfahren wird. Der perfekte Auslösemoment. Gratulation!
Kibo  
kiwi05Deine lustigen Situationen die Du so eingefangen hast (z.B. Nr. 6, bei dem ich mich immer noch frage warum die Dame kurze Hosen mit HighHeels kombiniert und dabei noch auf einem Fahrrad unterwegs ist oder die Nr. 9, in dem der Mechaniker gleichzeitg gestresst, aber auch trollig schaut) gefallen mir ausnahmslos gut, denn sie lassen dem Betrachter einigen Raum für die eigene Phantasie. Am Schluß hat mich aber Deine Libelle mit offenem Mund vor dem Monitor sitzen lassen.
Kleingärtner  
Kurt WeinmeisterDer Meister der abstrakten und grafischen Darstellung. Ich kann von Deinen vielen Bildern wirklich nur eines stellvertretend aussuchen, denn Favoriten würede ich manigfaltig finden. 8,9,12,13,18,24 sind auch nur eine Aufzählung die beliebig erweiterbar wäre. Aber ein Bild will ich nun doch hervorheben und das ist für mich die 10. Dieses Bild hat diese perfekte Symmetrie und durch die Glanzwirkung des Metalls habe ich dauernd das Gefühl, die Kälte zu spüren die von diesem Material ausgeht. Für mich ist dieses Bild einfach perfekt!
marcusdth  
MaTiHHDas Licht, das Format, die Präsentation! Rundum gelungen. Nicht weniger eindrucksvoll: 8, 13 und 20.
Reisefoto  
RMBBei Deinen Makros fällt es mir unglaublich schwer zu entscheiden, Du bist, ebenso wie RZP, ein Meister der Darstellung der kleinen, oft leider unbeachteteten Welt. Ein fliegendes Schwalbenschwänzchen abzubilden ist aber der absolute Hammer. Die wuseln bei uns auch oft herum, aber meist erst abends, wenn das Licht kaum noch ausreicht um ein Foto eines unbeweglichen Objekts zu machen ohne die ISO weit hoch zu drehen. Ganz großes Kino!
Roland HankDu hast wie immer eine grandiose Auswahl geliefert, und ich möchte noch gar nicht wissen, was ich die nächsten Monate noch von Deiner Asienreise sehen werde. Bei ein paar Bildern schließe ich mich aber Dana und manch anderem an, da war mir die Bearbeitung persönlich auch ein wenig zu viel. Bei Dir eine Favoriten zu finden fällt wie immer sehr schwer. Aber der fuchs mit seinem Blick ist für mich dann doch die Nr.1
RZPDu machst es einem mit der Vielzahl der perfekten Makros schwer einen Favoriten heraus zu picken. Ich haderte die ganze Zeit zwischen der Spring- und der Krabbenspinne. Letztlich wurde es doch die Krabbenspinne, hier gefällt mir die Gesamtpräsentation mit der einheitlichen Farbgebung einfach einen Ticken besser.
Scharti  
schrekk Ein Bild, welches einem Angst machen könnte wenn man sich vorstellt mit einem kleine Boot direkt davor zu sein. Super gesehen und in Elektronen gebannt. Auch ganz große Klasse: 7,12 und 14
Sir Donnerbold DuckAuch Du hast ein breit gefächertes Angebot an Bildern gezeigt. Deine Gegen/Streiflichtmakros sind ganz besonders und sehr gefällig. Bei Deinem Boretsch gefällt mir besonders die gestalterische Doppelung von Vorder-und Hintergrund und die Lichtwirkung, denn die hebt den filigranen Aufbau der Pflanze sehr hervor. Wunderbar.
Stechus KaktusSehr vielseitiges Sujet, von all Deine Bilern ist mir dieses am meisten aufgefallen. Natürlich ideal passend für dieses Forum, aber auch sonst sehr schön umgesetzt, tolle Farbabstufungen und den Schwung des Alphas richtig in das Bild gerückt. Ganz toll finde ich auch 8, 15 und 17.
SuperwideangleSuperwide gestreute Motivvielfalt, von streng und klar aufgebauten Architekturbildern, über Makro- und Landschaftsbildern. Bei diesem Bild weiß ich zwar nicht was es darstellt, aber was solls? Muss man es immer wissen? Mir gefällt der klare Aufbau und die Lichtwirkung mit dieser Corona. Toll finde ich auch die einheitliche Farbwirkung.
suzeDeine Bilder haben großteils etwas wunderbar melancholisches. Einerseits zeigst Du uns schöne, geradezu einsame Orte, andererseits das Gewimmel aus Japan. Dieses Tryptichon der Gräser hat es mir ganz besonders angetan. Es hat für mmich die perfekte Mischung aus scharf und unscharf sowie eine ganz besondere Tönung.
TafelspitzDu hast auch ein breit gefächertes Portfolio, aus dm ich sicher noch ein zwei andere Biler als Favorit hätte nehmen können, aber dieses hier spricht mich einfach am meisten an.Vom Farbspektrum reduziert auf die Grün- und Gelbtöne, die der Szenerie ein wenig die Härte nehmen, der Rest fast wie eine klassische s/w Anmutung. Schön weiches Wasser, welches aber noch toll als Wasser erkennbar ist. Bei mir würde es sicherlich an einer Wand hängen.
Tom DWie klein der Mensch und seine Werke gegenüber der Natur doch sind. Hier hat keine Intelligenz die imposanten Wasserläufe und Bergflanken geformt. Es war das Wasser und der Wind. Du hast die Situation großartig eingefangen und mit der Aufteilung auch noch den o.g.Eindruck verstärkt.
usch  
Vera aus K. Ich versuche die ganze Zeit hier irgendwo einen Hobbit oder ein paar Elben zu finden, aber es gelingt mir leider nicht. Wunderbare Umsetzung dieser tollen Lichtstimmung. Insgesamt eine tolle Auswahl an Bildern!
WindbreakerTop, diese Aussicht aus dem verdreckten Fenster auf diesen nicht minder verdreckten Wagon in einer ganz tollen s/w Umsetzung. Ein Ort an dem ich gerne auch etwas gestöbert hätte. Nicht minder schön: 12,13,16
y740Tiere und Landschaften sind eindeutig Deine Lieblingsmotive und dementsprechend auch klasse umgesetzt. Am meisten gefällt mir jedoch das Reh. Für mich ganz großartig dargestellt, in vollem Lauf und trotzdem scharf. Die Position der Beine sind quasi eine Bewegungsstudie, die einem zeigt wie so ein Tier rennt. Einzig die hellen Halme im Hintergrund hätte ich noch etwas abgemildert, sie sind aber nicht wirklich störend. Übrigens scheinst Du Dich recht oft in meiner Gegend aufzuhalten
yoyoDu scheinst dieses Jahr ganz außergewöhnliche Landschaften bereist zu haben, und hast uns eine tolle Auswahl deiner Impressionen gezeigt. Mein Favorit ist aber dieses. Auch hier gilt wieder dass der Mensch zwar Großes erschaffen kann, die Natur ihm aber noch weit voraus ist. Die Lichtstimmung die Du hier eingefangen hast ist wunderbar. Dazu das Schiff als Eyecatcher, welches gerade das Licht in Richtung Nebel verlässt
__________________
___________________________________________
LG

Gerhard
g.t.wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Diskussion um den Adventskalender 2017

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:31 Uhr.