SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Berlin mit unseren Augen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2019, 19:06   #1
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 4.380
Berlin mit unseren Augen

Herr Weinmeister und ich haben im Rahmen des User-Jahrestreffens und auf unseren eigenen Touren Berlin erkundet. Ohne Plan und aufs geradewohl lag uns Berlin vor der Linse. Neben zwei Museen, unseren festen Anlaufpunkten, dem Hamburger Bahnhof und der Berlinischen Galerie stand nichts fest. Der zunächst abgefahrene Ostbahnhof mit seinem Umfeld wollte uns nicht so recht überzeugen. Also ab in die U-Bahn und planlos weiter. In der Nähe der East-Side-Galerie fanden wir dann erste Herausforderungen die unsere fotografisches Auge forderten. Hausfassaden:


Bild in der Galerie

Menschen im Underground, obwohl es auch auf einem Friedhof sein könnte.


Bild in der Galerie

Und immer wieder interessante Fassaden.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Zum Denkmal der ermordeten Juden Europas gefällt mir diese Interpretation:


Bild in der Galerie

Fotografisch interpretiert sehe ich das ganze so:


Bild in der Galerie

Im Museum musste ich über diese Interpretation zu Adam und Eva schmunzeln.


Bild in der Galerie

Soweit erst mal.
__________________
Gruß Klaus

"Bildermacher"

2KW Unterwegs:
München Venedig Berlin Berlin II
Frankfurt Hamburg Rotterdam
Ab in´s Museum

Geändert von cf1024 (15.06.2019 um 19:43 Uhr)
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.06.2019, 19:20   #2
Mainecoon
 
 
Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 1.998
Da zeigt sich doch mal wieder: Weniger ist mehr...

Fantastische Reihe!

Viele Grüße
__________________
Lassen wir die Zukunft doch einfach mal hinter uns.
Mainecoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2019, 20:55   #3
cf1024

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 4.380
Danke... !
Von 1200 aufgenommenen Fotos in 5 Tagen bleiben Final nicht viel übrig.

Aus der Abteilung "Am im und durch´s Fenster" hätte ich noch diese beiden Fotos zu bieten.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Klaus

"Bildermacher"

2KW Unterwegs:
München Venedig Berlin Berlin II
Frankfurt Hamburg Rotterdam
Ab in´s Museum
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2019, 21:02   #4
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 16.381
Die Touren haben sich auf alle Fälle gelohnt, absolut gelungene Aufnahmen.

Und es zeigt mir, das ich wesentlich mehr die Augen auf machen muss, mir entgeht hier so vieles.
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2019, 21:13   #5
cf1024

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 4.380
Danke Ditmar, dein Gefühl kann ich sehr gut nachvollziehen. Auch ich habe das Gefühl, dass mir eine ganze Menge entgangen ist. Schließlich kann man ja nicht überall sein. Berlin hat einiges zu bieten. Da bedarf es sehr viel Zeit um seinen Blick auf die besonderen Dinge zu finden. Wenn man selbst dort wohnt, entgeht einem sicher noch mehr, als wenn man als „Außenstehender“ zu Besuch ist.
__________________
Gruß Klaus

"Bildermacher"

2KW Unterwegs:
München Venedig Berlin Berlin II
Frankfurt Hamburg Rotterdam
Ab in´s Museum
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.06.2019, 09:44   #6
goethe
 
 
Registriert seit: 28.12.2011
Beiträge: 1.263
Konzentration auf das Wesentliche: Gelungene Aufnahmen!
goethe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 09:49   #7
Kurt Weinmeister
 
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 4.106
Es war mir - wie immer - eine Freude, Dich in der Hauptstadt begrüßen zu dürfen.
Das Wetter war optimal, die Museen angenehm kühl und der lange Gang durch de Stadt recht kurzweilig.

Berlin
BildEXIF DatenKommentar
Bild in der GalerieEs fing schon gut an. Alle mochten uns. Und wir mochten uns auch.
Bild in der GalerieDas ist wieder so ein Gebäude, das von Weitem gut aussieht und immer schwieriger wird, je näher man herankommt. Trotzdem: ein Foto muss sein, wenn ich mich schon einmal auf den Weg mache.
Bild in der GalerieAuf Asiaten ist Verlass. Immer gut gelaunt, immer hübsch anzusehen und immer stilsicher gekleidet. An der Eastside Gallery findet man die begehrten Exemplare.
Bild in der GalerieDa floss herrlich kühles Wasser durch. Wir saßen etwas länger darauf.
Bild in der GalerieDie klassischen Touristenfotos vom Sony Center dürfen natürlich nicht fehlen. Das Schöne an der Sache ist: man braucht nicht einmal aufzustehen. Lediglich das Bier sollte man vorher abstellen.
Bild in der GalerieTausendmal gesehen. Nun auch gemacht.
Bild in der GalerieGroße grüne Giraffe bei der Weinprobe.

Ein paar Am im und durch´s Fenster Fotos habe ich doch dann auch.


Am im und durch´s Fenster
BildEXIF DatenKommentar
Bild in der GalerieIrgendwie tropft es hier. Besser, ich ziehe eine Jacke drüber.
Bild in der GalerieDurch den Bus geschossen.
Bild in der GalerieMit der Bahn gezogen.
__________________
Chefexeget an der Rudolf-Steiner Schule
Kurt Weinmeister ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 10:27   #8
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 13.907
Inspirierende Zusammenstellung für eigene Stadtbesuche.
Aber alleine an deiner "Giraffe bei der Weinprobe" erkennen ich wieder mal, daß es mir manchmal einfach an Phantasie vor Ort fehlt. Super gesehen und witzig interpretiert
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 13:01   #9
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.871
Wie immer einfalls- und abwechslungsreich.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 14:55   #10
suze
 
 
Registriert seit: 29.01.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 637
Wenn ihr beide zusammen loszieht...

@Klaus: bei der Aufnahme des Holocaust-Denkmals bin ich allerdings zusammengezuckt, beim ersten wie auch beim zweiten mal anschauen. Ich persönlich würde, glaube ich, mit dem Himmelskreuz auf eine christliche Symbolik als Interpretation dieses Ortes verzichten.
__________________
Viele Grüße,
Susanne
suze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Berlin mit unseren Augen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:03 Uhr.