Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Juli 2018: "Out of focus"
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2018, 13:37   #21
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 27.635
Hier mal mein Felsen im Atlantik, der vor ca. sechs Jahren hier im Forum überwiegend auf Ablehung stieß und andere zu satirischen Rezensionen animierte:


Bild in der Galerie

Das Bild entstand aus einer Laune heraus während eines Azoren-Urlaubs und war genau so beabsichtigt.
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.07.2018, 13:46   #22
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.753
Würde ja mitspielen, aber der Upload geht bei mir immer noch nicht.

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 13:52   #23
dinadan
 
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.622
Zitat:
Zitat von BeHo Beitrag anzeigen
Hier mal mein Felsen im Atlantik, der vor ca. sechs Jahren hier im Forum überwiegend auf Ablehung stieß und andere zu satirischen Rezensionen animierte
Das Bild gefällt mir durchaus, aber ich gehöre auch zu der Minderheit die dem Sylvensteinsee etwas abgewinnen kann.
__________________
Gruß Detlef
dinadan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 14:03   #24
joker13
 
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Vorderpfalz
Beiträge: 1.119
Ich habe auch etwas!
Ich hoffe, es passt!

Gruß
Hans


Bild in der Galerie
joker13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 14:06   #25
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 2.499
Zum Glück hab ich vor Abfahrt zu meinem kleinen Fotoausflug noch ins Forum geschaut.

Ganz extra und mit Graufilter:


Bild in der Galerie
__________________
Stammtisch Südbaden >>> Kommt bald!
Windbreaker ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.07.2018, 16:35   #26
WildeFantasien
 
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 906
Das Thema finde ich interessant, und empfinde es als Anregung ganz abstrakte Bilder zu erzeugen. Gute Idee!

Ich hoffe meine nächsten beiden Bilder passen überhaupt hierhin, da noch „Restschärfe“ vorhanden ist. Ich ordne sie mal in die Kategorie „künstlerische Gestaltung mit Unschärfe“ ein. Die Bilder sind weder verwackelt und auch keine Unfälle. Hier wird auch nicht einfach nur mit Tiefenschärfe gespielt, da gleich entfernte Objekte scharf und unscharf sein können.

Die Bilder sollen wirken wie verschwommene Erinnerungen realer Situationen oder Träume, bei denen man sich an etwas erinnert und alles andere ausblendet. Wirkliche Details (Schärfe) sind nicht notwendig, und können bei Bedarf durch die eigene Phantasie ergänzt werden.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
Gruß
Stephan

Geändert von WildeFantasien (01.07.2018 um 16:48 Uhr)
WildeFantasien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 16:58   #27
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 30.226
Ab und an bespreche ich ja die Bilder auch ohne Tabelle, wie bei den paar davor.
Ich machs, wie es kommt und wie ich am Rechner bin oder am Handy.

Besprechung der aktuellen Bilder
NameBildBesprechung
HWG62Auch hier wieder ein "Unfall". Ein toller Unfall, aber nicht so gewollt. Daher nicht themenkonform, aber ein wunderschönes, fast filigran gemaltes Bild. Gefällt mir außerordentlich gut!
BeHoBeabsichtigt und unscharf, sehr passend. Ein wenig muss man hier seine Fantasie im Zaum halten, die vom Heuhaufen bis zu anderen Haufen, bis zu Inselgruppen alles in eine Liste einträgt und einem vorschlägt. Wenn man es als Inselgruppe erkennt, könnte man es sich so vorstellen: "der Seemann, total ermattet, sieht endlich Land in Sicht..."
joker13Das Schwälbchen ist schön out of focus, allerdings wohl auch eher zufällig, oder? Ich würde hier noch etwas an den Gräsern und am Korn arbeiten, dass das auch eher weich entwickelt wird. Wenn es Absicht war, dass das Korn scharf und der Vogel nicht scharf ist, erkenne ich es als deine Motivation aber durchaus an.
WindbreakerJens, so schön es ist, aber das fällt eindeutig unter "Langzeitbelichtung" und nicht unter "out of focus". Alles scharf, das Windrad wäre es auch, wenn es nicht mit LZB ins Unscharfe gezogen wäre.
WildeFantasienDie Idee finde ich ziemlich cool. Die Erklärung dazu ebenfalls! Erschließt sich mir voll. Im Thema...nunja, nicht ganz, würde ich sagen. Sind die Bilder denn von vorneherein so? Oder werden sie hinterher so bearbeitet, dass das so aussieht? Man erkennt ja die eigentlich scharfen Stellen schon und dann blurrt es so aus. Ich würde das als "künstlerische Ausnahme" stehen lassen, denn die Idee ist wirklich interessant.


Insgesamt würde ich mich darüber freuen, wenn es wirklich hier um das absichtliche Fotografieren außerhalb des Fokus gehen würde.
Bei der Aufnahme mit vollem Bewusstsein den Fokus überdrehen, um andere Effekte zu erzielen. Darum geht es mir in dem Thema. Ich weiß, nicht so leicht, sowohl das Umsetzen als auch das Verstehen, worum es mir wirklich geht. Ich möchte auch nicht ZU streng sein...aber es sollte sich schon im engeren Sinne mit dem Thema beschäftigen und nicht im weiteren, wenn es ok ist...
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..............................Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 17:17   #28
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.884
Na dann, out of Focus...


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 17:45   #29
WildeFantasien
 
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 906
Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Sind die Bilder denn von vorneherein so? Oder werden sie hinterher so bearbeitet, dass das so aussieht? Man erkennt ja die eigentlich scharfen Stellen schon und dann blurrt es so aus.
Die Bilder sind zwar nachbearbeitet, aber die Unschärfe/Verzerrung wird schon beim Fotografieren erzeugt. Man kann das durch spezielle Objektive, Free-Lensing, und möglicherweise auch einfach nur in Photoshop erzeugen. Ich nutze dafür ein Lensbaby-Objektiv.
__________________
Gruß
Stephan
WildeFantasien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 18:08   #30
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 2.499
Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen

NameBildBesprechung
WindbreakerJens, so schön es ist, aber das fällt eindeutig unter "Langzeitbelichtung" und nicht unter "out of focus". Alles scharf, das Windrad wäre es auch, wenn es nicht mit LZB ins Unscharfe gezogen wäre.


Insgesamt würde ich mich darüber freuen, wenn es wirklich hier um das absichtliche Fotografieren außerhalb des Fokus gehen würde......
Mea culpa! Ich war wohl heute Morgen noch etwas müde und hab den Passus mit der Langzeitbelichtung überlesen. Ich entschuldige mich in verschärfter Form!!!!!!!!
__________________
Stammtisch Südbaden >>> Kommt bald!
Windbreaker ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Juli 2018: "Out of focus"

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:18 Uhr.