SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Was wäre Eure "holy trinity"?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2020, 15:32   #51
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 2.528
Das "holy" könnte man auch einfach weglassen. Es liegt in der Natur der Sache (oder der Physik), dass es mindestens 3 Zoom-Objektive braucht, um den ganzen Bereich von Weitwinkel bis Supertele abzudecken. Mit 2 Objektiven schaffst du das nicht. Den gesamten Bereich könnte man natürlich auch mit 4 Zoomobjektiven abdecken, aber dann schleppst du unnötig viel Gewicht mit dir rum, ohne einen wesentlichen Vorteil.

Wenn man dann aber bedenkt, dass man Zoom-Objektive auffallend oft am einen oder anderen Brennweitenlimit einsetzt, könnte man auch zum Schluss kommen, dass man mit einem guten Set fester Brennweiten oder einer Kombination fester Brennweiten plus einem Zoom genauso gute Fotos machen kann, wie wenn man mit der Holy Trinity unterwegs ist ...

Also alles eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber am "holy" ist nichts Spezielles dran. Die einen sind mit 3 Zoomobjektiven gut bedient, andere bevorzugen "Prime only" und die meisten haben einen Mix, der dem eigenen Stil am besten gerecht wird.
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.05.2020, 15:47   #52
DerGoettinger

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 02.04.2019
Ort: Lübeck
Beiträge: 112
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Das "holy" könnte man auch einfach weglassen.
Ich hab mir den Begriff ja auch nicht ausgedacht, sondern als stehenden Fachbegriff kennengelernt, den ich einfach nur aufgegriffen habe.

Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Es liegt in der Natur der Sache (oder der Physik), dass es mindestens 3 Zoom-Objektive braucht, um den ganzen Bereich von Weitwinkel bis Supertele abzudecken. Mit 2 Objektiven schaffst du das nicht.
Wenn es nur um den Zoombereich gehen würde, ginge theoretisch sogar ein Objektiv. Die Vielzahl der verfügbaren Superzooms beweisen es ja. Aber gerade macht ja vielleicht auch das "holy" aus: die notwendigerweise exzellente Bildqualität (womit es wieder Sinn ergeben würde, ihn zu verwenden), die man wahrscheinlich wirklich nur mit drei Objektiven hinbekommt.
DerGoettinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 16:05   #53
nex69
Gesperrt
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: CH
Beiträge: 6.733
Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Im Gegenteil: durch das Sony E 16-55mm f/2.8 G hab die Auswahl sogar noch künstlich groß gemacht, weil es eigentlich nicht mehr in die klassischen Bereiche fällt, man es typischerweise also gar nicht in eine "holy trinity" mit hinein nehmen würde.
Also das verstehe ich nun nicht. Für APS-C ist das sogar das einzige typische Objektiv einer solchen Reihe bei Sony. Das 10-18 ist nicht so besonders und ein lichtstarkes Telezoom gibt es für Sony APS-C nicht. Da muss man ein Vollformatobjektiv nehmen.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 16:42   #54
DerGoettinger

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 02.04.2019
Ort: Lübeck
Beiträge: 112
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Im Gegenteil: durch das Sony E 16-55mm f/2.8 G hab die Auswahl sogar noch künstlich groß gemacht, weil es eigentlich nicht mehr in die klassischen Bereiche fällt, man es typischerweise also gar nicht in eine "holy trinity" mit hinein nehmen würde.
Also das verstehe ich nun nicht. Für APS-C ist das sogar das einzige typische Objektiv einer solchen Reihe bei Sony. Das 10-18 ist nicht so besonders und ein lichtstarkes Telezoom gibt es für Sony APS-C nicht. Da muss man ein Vollformatobjektiv nehmen.
Stimmt, Du hast recht. Für APS-C müsste man eigentlich Crop-Faktor berücksichtigen, und dann fällt es genau in den Bereich rein. Danke für das Augenöffnen

Hm, auch wenn es off-topc ist: Das 55-200mm ist ja ganz nett (remember: "Nett ist auch der Schlachter nebenan"), aber ja nun wirlich nicht bild- und lichtstark. Wenn man ein lichtstarkes Pendant konstruieren wollte, müsste man es wahrscheinlich obenrum etwas einkürzen, damit es nicht zu groß wird. Ob es wohl mal sowas wie ein 2.8er-APS-C-Objektiv im Bereich etwa 55-140mm geben wird?
DerGoettinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 16:49   #55
nex69
Gesperrt
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: CH
Beiträge: 6.733
Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Ob es wohl mal sowas wie ein 2.8er-APS-C-Objektiv im Bereich etwa 55-140mm geben wird?
Von Sony bestimmt nicht (also ja das ist natürlich nur meine Einschätzung). Wer das will wird bei Fuji fündig. Sony verkauft den APS-C Usern, die sowas wollen, lieber das 70-200 GM.
Für APS-C gibt es eigentlich keine wirkliche Holy Trinity bei Sony.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.05.2020, 18:12   #56
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.630
Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Es ging in meiner Frage eben nicht nicht um die Lieblingsopbjektive
Jetzt widersprichst du dir aber:

Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Es sollte ja eigentlich eine Wunschzusammenstellung sein
Wenn man stattdessen von dem feststehenden Begriff ausgeht, dann ist das doch keine Frage mehr, die man stellen müsste, und auch nichts, was von einem verfügbaren Budget abhängt. Mit bester Leistung und lückenloser Abdeckung gibt es halt nur die GM-Linsen. Einzig am kurzen Ende könnte man noch darüber diskutieren, ob man eher das 16-35 GM (beste Abbildungsleistung) oder das 12-24 G (Brennweitenbereich ohne Überlappung) dazu zählt. Aber wenn die Gerüchteküche recht hat in Bezug auf ein kommendes 12-24 GM, ist der Punkt ja auch entschieden.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)

Geändert von usch (05.05.2020 um 18:34 Uhr)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 18:54   #57
lampenschirm
 
 
Registriert seit: 18.01.2013
Beiträge: 1.686
FE 12-24/4..............weil bis jetzt fängst bei mir erst bei 16mm an
FE 24-70/2,8GM.......weil FE GM
FE 70-200/2,8GM......weil FE GM


weil ich habe schon

FE 24-105 G
FE 16-35/4
SAL 24-70/2.8
SAL 70-200/2.8


an Teles bin ich nicht interessiert
und wenn , dann wohl das FE 100-400/4
__________________
Physik ist nur trocken, wenn der Tank leer ist
lampenschirm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 20:02   #58
Andronicus
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.490
Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Naja, die Frage nach dem Lieblingsobjektiv bzw. dem "immerdrauf" hab ich ja gar nicht gestellt, sondern danach, wie Du Dir Deine holy trinitiy zusammenstellen würdest Es ist also nicht einmal notwendig, dass Du die Objektive aktuell besitzt
OK, dem Argument kann ich mich nicht verschließen.

Eigentlich recht einfach zu beantworten, wenn ich alles abgedeckt haben möchte:
  • 12-24mm f4.0
  • 16-35mm f4.0
diese Beiden im Austausch.
Das 16-35 ist schön klein und leicht. Es passen sogar Filter drauf.
Das 12-24 wenn ich diesen Weitwinkel benötige.
  • 24-105mm f4.0
der Allrouder für Urlaub usw.

  • 70-200mm f4.0
wenn ich mal Tele benötige.


OK, sind nun vier geworden - allerdings verschiebt es sich immer um eins nach oben bzw. unten. Insofern wären es dann auch 3.
Andronicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2020, 23:10   #59
Haparanpanda
 
 
Registriert seit: 22.07.2015
Ort: Area 73
Beiträge: 99
Trinity?

Mir reichen zwei: 18-135mm und 70-350mm, das deckt alles ab, was mir wichtig ist.

Halt, für einen speziellen Einsatzzweck habe ich noch das SELP1650... wg. dem Motorzoom.
__________________
Grüßle, Torsten
Haparanpanda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Was wäre Eure "holy trinity"?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.