SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Mai '24: just reflections!
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2024, 12:08   #331
WernerK
 
 
Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 640
Verkehrsüberwachung in Freiburg

Leider wieder Blech am Gebäude anstatt nur Glas


Bild in der Galerie

LG Werner
WernerK ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.05.2024, 14:28   #332
Erebos
 
 
Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 687
Ich hatte mir beim Kauf meiner neuen Kamera ja fest vorgenommen, jeden Monat beim Monatsthema mitzumachen, aber im Mai war jetzt irgendwie der Wurm drinnen bisher. Leider war ich so gut wie gar nicht mit Kamera unterwegs. Entweder ich war anderweitig verplant oder das Wetter hat nicht gerade zum Bilder machen eingeladen.
Jetzt laufe ich jeden Tag in meiner Mittagspause an einer Stelle vorbei die sich für das Thema durchaus eignet und heute habe ich bevor der Monat rum ist wenigstens mal ein Bild mit dem Handy gemacht. Ich hoffe die Qualität ist trotzdem ausreichend...



Edit: Gerade sehe ich erst, dass man denken könnte der Turm wäre nicht gespiegelt. Das ist er aber, denn der Schriftzug ist eigentlich nur von der Seeseite richtig rum lesbar

Geändert von Erebos (29.05.2024 um 15:01 Uhr)
Erebos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 20:29   #333
Crimson
 
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 6.163
von mir heute das letzte Bild im Mai und aus dem Mai - aus Hochzeitsgründen - und nein, nicht ich, ich bin - und das auch sehr glücklich, dafür ist mal eines (das erste) der Kinder dran

Da sehe ich schon doppelt und das eher unscharf und dann soll ich auf der Linie laufen, die auch noch ein paar Prozente klaut... die Linie ist doch nie und nimmer gerade


Bild in der Galerie

__________________

Crimson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2024, 07:58   #334
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 4.912
Zum Monatsende noch eine Spiegelung aus Wien.


Bild in der Galerie

@Erebos Genial dein Foto. Das gehört in´s Museum.
__________________
Gruß Klaus

"Bildermacher"

2KW Unterwegs:
München Venedig Berlin Berlin II
Frankfurt Hamburg Rotterdam
Ab in´s Museum
Berlin III
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2024, 08:46   #335
embe
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 5.409
Auch nochmal aus Wien


Bild in der Galerie
__________________
Viele Grüße,
Michael

Do what you can, with what you've got, where you are.
Bill Widener, of Widener Valley, Virginia, as quoted by Theodore Roosevelt in 'An Autobiography'
embe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 30.05.2024, 16:44   #336
schrekk
 
 
Registriert seit: 31.12.2011
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 1.409
Ganz nüchtern bei der Aufnahme:

Bild in der Galerie
Gruß von der Küste
Ekkehard
schrekk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2024, 18:41   #337
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 33.995
So!
Feierabend! Ähm...FeierTAG! Und kein Besuch in Berlin, da beide Seiten nun kränklich.

Also kann ich die letzten Bilder noch besprechen.

Los geht's.

Zitat:
Zitat von Tom D Beitrag anzeigen
Spiegelung einer Berglandschaft in einem See:


Bild in der Galerie

Das Wasser war wirklich so ruhig, dass die Spiegelung nahezu perfekt ist.
100%. Was mir besonders gefällt, neben der wirklich sehr glatten Spiegelung, sind die Blautöne. So viele verschiedene! Sieht wunderbar aus.

Zitat:
Zitat von kk7 Beitrag anzeigen

Für heute habe ich einen Baum am See


Bild in der Galerie
100% Total interessant - man sieht zuerst dieses rote Zaun-Steg-Sonstwasdings und denkt sich: was für eine hübsche Waldszene... (weil ich es zuerst als Zaun gesehen habe)...und dann guckt man höher und es macht "huch?". Denn erst dann kommen die "Wellentreppchen" und man erkennt die komplette Spiegelung. Bild mit Effekt!

Zitat:
Zitat von Crimson Beitrag anzeigen
heute gibt es Mühlenstumpf im Sumpf


Bild in der Galerie

Der obere Teil der (intakten) Veerer Mühle hätte leider zu viel Vordergrund gehabt und auf dem Wasser kann ich immer noch nicht laufen
Wie jetzt...nicht?? Ich hab dich ja sehr gern und die Spiegelung bietet 100%...aber findest du das Bild spannend oder mit dem Betrachter sprechend? Für mich ist diese Spiegelung zwar komplett, aber nicht sonderlich interessant...man erkennt, dass es ein Mühlenrumpf ist und erwartet mehr. Also ich tue das jedenfalls. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel. Ich kam auch schon an manche Stellen nicht hin...dann wird's halt kein Bild. Ist natürlich nur meine bescheidene Wahrnehmung, kann jemand anders anders sehen.

Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Ich gondele heute nach Venedig:


Bild in der Galerie

P.S.: Seht Ihr auch die Personen, die im Bild sitzen, stehen oder tanzen?
100% Super! Mit gefällt die Abstraktion der Gondeln sehr gut. Die Farben und die Komposition sind auch wunderbar. Ich muss etwas suchen, aber ich finde zumindest ein, zwei "Personen", die dem entsprechen, was du meinst. Auf jeden Fall sehr schön gemacht! Gibt es davon ein komplettes Bild, das du im anderen Thread zeigen kannst?

Zitat:
Zitat von schrekk Beitrag anzeigen
Mit 50% hoffentlich kein Verstoß gegen die Themenvorgaben:

Bild in der Galerie
50% Nein, 50% sind kein Themenverstoß, es sind halt 50%. Was aber für mich sehr schwierig ist, ist das Nichterkennen der Spiegelung. Was ist hier gespiegelt? Der Himmel? Ich sehe da nicht viel. Die Taubendinger sind real oder? Für mich verwirrend. Magst du noch etwas mehr dazu sagen?

Zitat:
Zitat von kk7 Beitrag anzeigen
Am oder besser im Bach


Bild in der Galerie

Gruß
Klaus
100% Gruuuuuuuuuselig... Mag ich! Jetzt noch knackende Äste und ein Uhu...und die gruselige Abendstimmung ist perfekt! Sieht toll aus, wie die ganzen dunklen Äste des Baums immer mehr verschwimmen und am Ende ganz in der Spiegelung aufgehen. Ich mags.

Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Heute kommt Venedig etwas gegenständlicher:


Bild in der Galerie
90% Eine MEGA Spiegelung. Wunderschön. Sieht fantastisch aus, wirklich! Ich hätte allerdings tatsächlich unten den Streifen noch weggenommen, denn er hilft dem Bild ja nicht wirklich. Du hast es gedreht, dadurch sind die gespiegelten Personen super sichtbar und die "Restbeine" verwirren eher und sind nicht nötig. Ich würde sie "killen". Ansonsten eine wunderbar lebendige und farbenfrohe Spiegelung eines tollen Ortes.

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Kopflos durch Zürich.


Bild in der Galerie
100%? Ist die Straße eine Spiegelung oder echt? Aber egal, sie muss! Ein tolles Bild von zwei Riesinnen - eine davon auch noch ohne Kopf...ist das so gewesen oder hast du da etwas "geblurrt"? Ich wundere mich, warum da kein Kopf ist...weißt du, warum das vor Ort so gewirkt hat? Sehr lustig, dass die beiden Frauen sehr groß im Bild wirken, das Haus im Hintergrund dagegen sehr klein. Ein skurriles Bild!

Zitat:
Zitat von WernerK Beitrag anzeigen
Hier noch was aus Frankfurt:


Bild in der Galerie

LG Werner
100% "Die drei Personen vom Spiegelgrill". Schön, dass sie da so exponiert in der Mitte sind, das gibt dem Bild etwas Fokus. Spiegelungen sind ja doch gerne mal total durcheinander und man muss in viele Ecken gucken. Hier beruhigt sich der Blick auf diese drei, die uns den Rücken zuwenden. Schön!

Zitat:
Zitat von embe Beitrag anzeigen
Morgens, wenn der Pool noch still ruht…


Bild in der Galerie
100%. Ein Urlaubspool oder habt ihr einen Kaktus? Und vor allem EINEN POOL??? Mein Neid wäre dir gewiss. Auf jeden Fall ist diese Zweierstaffelung sehr schön und der Kaktus ist als "Irritationspunkt" seitlich auch sehr schön gesetzt!

Zitat:
Zitat von CB450 Beitrag anzeigen
Danke für das Stichwort "Pool".
Im März hatten wir eine nette Finca auf Mallorca gemietet. Das Wasser im Pool war noch recht frisch, aber ein schönes Motiv gab er dennoch ab.


Bild in der Galerie
100% - eigentlich 350%. Denn hier stimmt einfach mal wieder ALLES. Die Struktur, die Farben, die Komposition, die Schärfe, die Details, trotz Spiegelung...ich bin total hin und weg. DAS hätte ich auch gerne im Portfolio. Toll!

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Die Bahn machts möglich. Im Abteil nebenan.


Bild in der Galerie
100% Diesem hässlichen Lüfterdings unten, das alle Abteile haben, zum Trotz, ist dieses Bild echt sehr, sehr cool. Schön, wie man "durchgucken" kann - und die Farben und Formen haben was von "verblassenden Siebzigern". Gefällt mir!

Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Zum Schluss mal richtig bunter Wandschmuck:


Bild in der Galerie
100% Ein Feuerwerk! Es sieht aus wie viele startende Raketen bei Nacht. Mich wundert ja, dass nicht mehr von euch eine solche Wasserspiegelung gezeigt haben (es kamen nur zwei, drei, eine davon sehr blass). Diese hier knallt schön, man hat Silvesterfeeling, obwohl man auf dem Wasser ist.

Zitat:
Zitat von Crimson Beitrag anzeigen
a propos Pool oder so ähnlch... ich werfe nochmal etwas Malerei in den Ring... leider etwas klein, aber egal... aus Burano...


Bild in der Galerie
100% Sehe nur ich einen rauchenden Muchacho mit Hasenzähnen? Eine schöne Spiegelung, der ich noch etwas Kontrast- und Farbwumms spendieren würde!

Zitat:
Zitat von WernerK Beitrag anzeigen
Leider wieder Blech am Gebäude anstatt nur Glas


Bild in der Galerie

LG Werner
Ja, das Blech kostet dich halt Prozente (so 30), aber durch dieses Durchbrochene ergeben sich quasi lauter kleine unabhängige Bilder. Es macht Spaß, alle anzuschauen und die einzelnen Szenen zu betrachten. Daher dürfen diese Blechteile ruhig sein.

Zitat:
Zitat von Erebos Beitrag anzeigen
Ich hatte mir beim Kauf meiner neuen Kamera ja fest vorgenommen, jeden Monat beim Monatsthema mitzumachen, aber im Mai war jetzt irgendwie der Wurm drinnen bisher. Leider war ich so gut wie gar nicht mit Kamera unterwegs. Entweder ich war anderweitig verplant oder das Wetter hat nicht gerade zum Bilder machen eingeladen.
Jetzt laufe ich jeden Tag in meiner Mittagspause an einer Stelle vorbei die sich für das Thema durchaus eignet und heute habe ich bevor der Monat rum ist wenigstens mal ein Bild mit dem Handy gemacht. Ich hoffe die Qualität ist trotzdem ausreichend...



Edit: Gerade sehe ich erst, dass man denken könnte der Turm wäre nicht gespiegelt. Das ist er aber, denn der Schriftzug ist eigentlich nur von der Seeseite richtig rum lesbar
100% Ist doch TOTAL wurscht, ob es ein Handybild ist! Es ist sehr kreativ und besticht durch die Motivik und die Farben! Ich bin ziemlich angetan. Es ist ein totales Sommerbild, der See, der Sprungturm und die Eiskugeln, alles verschwimmt ineinander, in sommerlichem Flair. Wirklich schön!

Zitat:
Zitat von Crimson Beitrag anzeigen
von mir heute das letzte Bild im Mai und aus dem Mai - aus Hochzeitsgründen - und nein, nicht ich, ich bin - und das auch sehr glücklich, dafür ist mal eines (das erste) der Kinder dran

Da sehe ich schon doppelt und das eher unscharf und dann soll ich auf der Linie laufen, die auch noch ein paar Prozente klaut... die Linie ist doch nie und nimmer gerade


Bild in der Galerie

100% Erst mal Glückwunsch ans Kind! Zum Bild: mag ich! Gerade diese rote Linie mittig und die geknickt gespiegelten Motive machen das Bild zu einem sehr verwirrenden Hingucker. Man meint, Realität zu sehen, aber doppelt und verdreht und verzerrt...total schön. Wie in einem Tagtraum. Gut!

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Zum Monatsende noch eine Spiegelung aus Wien.


Bild in der Galerie
100% Ein schönes Selbstportrait von zwei Kumpelz. Schön, dass ihr beim Wienausflug ans Thema gedacht habt. Natürlich ist es ein seeeehr schönes Foto von zwei seeeeehr ansehnlichen Fotografen - und komplett konform.

Zitat:
Zitat von embe Beitrag anzeigen
Auch nochmal aus Wien


Bild in der Galerie
100% Ich stelle mich bei solchen Spiegelungen auch immer genau in die Mitte, das macht schön schlank. Du hättest ruhig etwas freundlicher gucken können und den Menschen rechts bräuchte ich nicht, ansonsten ist es eine gut gelungene Vollspiegelung, in der man viel von den Straßenfluchten sieht.

Zitat:
Zitat von schrekk Beitrag anzeigen
Ganz nüchtern bei der Aufnahme:

Bild in der Galerie
Gruß von der Küste
Ekkehard
100% Nüchtern vielleicht, aber nicht clean. Das sieht echt aus, als hättest du einiges eingeworfen. Oder ich beim Gucken. Eine sehr verwirrende, total bunte und verrückte Spiegelung! Prima!


Ich danke euch für eure tollen und inspirierenden Bilder!

Meins kommt gleich noch, wenn ich es finde...
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2024, 18:43   #338
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 33.995
Turquise Chaos.


Bild in der Galerie
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2024, 20:36   #339
Crimson
 
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 6.163
Moin Dana,

doch noch etwas Zeit, bevor es losgeht... nur kein Bild mehr...

Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Wie jetzt...nicht?? Ich hab dich ja sehr gern und die Spiegelung bietet 100%...aber findest du das Bild spannend oder mit dem Betrachter sprechend? Für mich ist diese Spiegelung zwar komplett, aber nicht sonderlich interessant...man erkennt, dass es ein Mühlenrumpf ist und erwartet mehr. Also ich tue das jedenfalls. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel. Ich kam auch schon an manche Stellen nicht hin...dann wird's halt kein Bild. Ist natürlich nur meine bescheidene Wahrnehmung, kann jemand anders anders sehen.
erstmal: kein Problem, nicht alles wirkt auf Andere, passt schon. Mein Fokus liegt hier mehr auf dem grünen Unterbau...

Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
100% Sehe nur ich einen rauchenden Muchacho mit Hasenzähnen? Eine schöne Spiegelung, der ich noch etwas Kontrast- und Farbwumms spendieren würde!
JETZT sehe ich den auch, hat aber etwas gebraucht ja, da geht mehr Kontrast und Farbe, habe ich auch mal ausprobiert, ist dann gar nicht mehr pastellig (das Original ist übrigens ganz wenig farbig / kontrastig)

Bild in der Galerie

Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
100% Erst mal Glückwunsch ans Kind! Zum Bild: mag ich! Gerade diese rote Linie mittig und die geknickt gespiegelten Motive machen das Bild zu einem sehr verwirrenden Hingucker. Man meint, Realität zu sehen, aber doppelt und verdreht und verzerrt...total schön. Wie in einem Tagtraum. Gut!
das ist mein Lieblingsbild aus dem Mai, auch deswegen am Ende... für was Hecktüren eines Transporters gut sein können, wobei der Besitzer die echt etwas besser sauber halten könnte, das war ein anständiges Stück Putzarbeit hinterher
Danke für die Glückwünsche, jetzt sind die Vorbereitungen fast erledigt...

Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
"wibbely wobbely"


Bild in der Galerie
sehr cool, Du hebst Dir auch das Beste für den Schluss auf? Die gebrochene Fassade, wo man auch nicht wirklich weiß, was genau wo ist und zusammenpasst... ein bisschen schade, dass die Gebäudereinigung nicht gut funktioniert - da hättest Du nachträglich aber ordentlich zu tun...

Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Turquise Chaos.


Bild in der Galerie
wie eben schon, das Beste zum Schluss und hier nochmal mehr, weil so viel sauberer und klarer... ein bisschen wie meine "Hecktür", nur viel mehr davon und gar nicht mehr erkennbar, was es wirklich ist - macht aber nichts, weil Farben und Linien gerade durch die Brüche richtig gut zusammenpassen - das Bild kann ich wie ein Suchbild sehr lange angucken... eine winzige Kleinigkeit: oben würde ich den braunen Fleck wegwischen und vielleicht die gelben Stellen kurz anmalen...
__________________

Crimson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2024, 21:25   #340
schrekk
 
 
Registriert seit: 31.12.2011
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 1.409
Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
....
Was aber für mich sehr schwierig ist, ist das Nichterkennen der Spiegelung. Was ist hier gespiegelt? Der Himmel? Ich sehe da nicht viel. Die Taubendinger sind real oder? Für mich verwirrend. Magst du noch etwas mehr dazu sagen?
...
Klar. Das war so: der Spiegel war für mich erst gar nicht wahrnehmbar. Ich habe noch nie zuvor einen so blank polierten und planen Spiegel gesehen, noch dazu draußen. Ein Spiegel, der nix spiegelt als wolkenlosen blauen Himmel und der sich selbst nicht zu erkennen gibt, macht sich wohl auch nicht besser, wenn man ihn auf den Kopf stellt. Finde ich inzwischen selbst.

Gesehen (nachdem meine Begleitung mich mit Hinweis auf das Monatsthema darauf aufmerksam gemacht hatte) habe ich ihn in der Landesgartenschau in Wangen. Einer der vielen kleinen Gärten, die da zu besichtigen waren hat sich mithilfe des Spiegels optisch einfach ein bisschen dicke gemacht. Und die Taubendinger haben sicher zur Unsichtbarkeit des Siegels wesentlich beigetragen

Gruß
Ekkehard
schrekk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Mai '24: just reflections!

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.