SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, ILME, NEX) » Sony SEL FE 300mm F2.8 GM OSS
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2024, 18:44   #31
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Beiträge: 3.071
__________________
Geschafft hann mir schnell !!
Mein Flickr:
https://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Homepage:
https://www.birdandwild.de
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.02.2024, 21:24   #32
Xeropaga81
 
 
Registriert seit: 04.02.2021
Ort: Ostschweiz (St. Galler Rheintal)
Beiträge: 183
Yup ...

habe es Mitte letzte Woche bereits bekommen, ist ein geiles Teil Ideal Ergänzung zu meinem 600 F4 GM. Dafür durfte mein 400 F2.8 GM gerne gehen ....

Cheers & viel Spass damit all jenen die's bestellt haben

Marco
__________________
Mein Flicker:
https://www.flickr.com/photos/186964814@N02/
Xeropaga81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2024, 23:23   #33
wus
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: München
Beiträge: 7.913
Zitat:
Zitat von bruno5 Beitrag anzeigen
Könnte ja evtl. auch der Konkurrenz geschuldet sein.
Das wäre eine Möglichkeit, die mir bei Sony aber unwahrscheinlich erscheint. Eine andere wäre dass eine günstiger zu fertigende Optik verwendet werden kann weil schon bei der Konstruktion elektronische Korrektur mit eingerechnet wurde.
__________________
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website
wus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2024, 05:55   #34
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Beiträge: 3.071
Würde sich das nicht extrem zeigen, wenn man das 300er an einer Nikon betreibt ?
__________________
Geschafft hann mir schnell !!
Mein Flickr:
https://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Homepage:
https://www.birdandwild.de
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2024, 12:23   #35
nobody23
 
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: CH
Beiträge: 1.477
https://sonyalpha.blog/2024/02/06/so...lusion_English
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.02.2024, 13:04   #36
WB-Joe
Moderator
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.356
Meins ist heute angekommen. Bin extrem gespannt wie es im Vergleich mit dem SAL 30072,8 abschneidet.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 05.03.2024

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2024, 09:55   #37
davidmathar
 
 
Registriert seit: 02.12.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.837
Hier mal fix zwei, drei Beispiel Bilder mit dem 300er. Es sind bearbeitete Bilder, also nicht OOC. Das 300 GM ist sehr scharf bei Offenblende und zeichnet wirklich sehr schön. Dazu ist es einfach super leicht. Macht Spaß


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

(Der Reiher ist im APSC-Modus aufgenommen.)
__________________
instagram
davidmathar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2024, 09:59   #38
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.036
Das Bokeh beim ersten Bild ist sehr gefällig, da wirst Du noch tolle Motive perfekt umsetzen können.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2024, 23:32   #39
wus
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: München
Beiträge: 7.913
Zitat:
Zitat von Dirk Segl Beitrag anzeigen
Würde sich das nicht extrem zeigen, wenn man das 300er an einer Nikon betreibt ?
Das ist anzunehmen. Und wie auch gerade an anderer Stelle erörtert (runterscrollen bis "Making lens correchtions") gibt es dafür keine einfache Lösung.

Ohnehin glaube ich nicht dass Sony diese "artfremde" Anwendung bei der Konstruktion berücksichtigte.
__________________
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website
wus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2024, 06:28   #40
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 21.173
Im jpg ooc kannst du die Korrekturen ja abschalten und damit vergleichen. Dafür brauchst du keine Nikon. Oder auch im RAW Konverter Capture One.
Auf die Art kam ich seinerzeit zu dem Schluss, dass mir das FE 16-35mm PZ doch nicht zusagt, obwohl ich es eigentlich haben wollte.

Aber: Wenn ich die unglaublich gestiegenen Leistungen der Objektive in den letzten Jahren sehe, gehe ich nicht davon aus, dass digitale Korrekturen in der Rechnung berücksichtigt werden, um billiger fertigen zu können, sondern um sich auf die Eigenschaften zu konzentrieren, die nicht digital korrigierbar sind und um dort weniger Kompromisse eingehen zu müssen (z.B. Koma, Astigmatismus, sphärische Aberration, Randschärfe bei Offenblende). Ich bin sehr kritisch bei meinen Objektiven und was in den letzten Jahren machbar ist, liegt wirklich sehr weit über der Leistung der Möglichkeiten davor.
Wobei auch bei mir bei manchen Objektiven eine Grenze überschritten wurde, besonders in der Verzeichnungskorrektur, die mir persönlich nicht mehr zusagt.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, ILME, NEX) » Sony SEL FE 300mm F2.8 GM OSS

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.