Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Kleiner Astrofoto-Thread
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2020, 07:23   #1821
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 17.334
Ich habe mir den Komet Swan in Stellarium geladen (falls jemand fragt wie das geht: click). - Bei mir, über 50° Nord, steht er in der Dämmerung max. 12-14 Grad über dem Horizont. Ich denke aber, das ist dann schon zu hell und wird hier nichts. Wenn es noch dunkel ist, steht er noch deutlich tiefer. Er ist sehr nah an der Sonne. Man müsste schon ein paar Grad weiter nach Süden. Süd-Schwarzwald vielleicht. (heute Abend wären wir losgefahren)

Geändert von aidualk (19.05.2020 um 07:29 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.05.2020, 10:08   #1822
TONI_B

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 11.068
Es gibt zwar die ersten Sichtungen von der Nordhalbkugel, die sind aber bei weitem nicht so spektakulär wie die vom Gerald von der Südhalbkugel.
__________________
TONI_B ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 14:56   #1823
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 17.334
Ich habe mir den 'swan' noch mal genau angesehen. Wer sich versuchen mag, im Bereich Rhein/Main Gebiet:
Vom Feldberg im Taunus, am Brunhildisfelsen, ist freie Sicht nach Norden und nach unten. Morgens vor 04:00 Uhr steht der Komet auf diesem Bildausschnitt dann ein Stück rechts von 'Deneb' (neben dem schwach erkennbaren, roten 'Nordamerikanebel'), aber auf gleicher Höhe (das wäre nur der Bildausschnitt, Deneb ist dann dort natürlich nicht).

Ebenso ist von der Wasserkuppe - unterhalb vom Radom - die Sicht nach Norden und unten frei. Davon habe ich aber jetzt kein Bild verfügbar.
Vielleicht versuche ich es doch die nächsten Tage mal.

Geändert von aidualk (19.05.2020 um 15:03 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 16:06   #1824
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 28.858
Zitat:
Zitat von TONI_B Beitrag anzeigen
Absolut geil.
Dem schließe ich mich an. Ich mir habe das Video gleich mehrmals hintereinander angesehen.
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 16:11   #1825
Superwideangle
 
 
Registriert seit: 20.10.2009
Beiträge: 683
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
...Stellarium...(falls jemand fragt wie das geht: click). .
jawoll! Das hilft mir sehr Dankeschön
Dann werde ich mir den C/2017 T2 Panstarrs nochmal vornehmen die Tage, den hab´ich kürzlich "vergeigt", weil ich daneben gezielt habe
__________________
viele Grüße
Helmut

Meine Reiseberichte: Chile & Argentinien ___Valley of Fire___Nepal___Astrofotografie Namibia
Superwideangle ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.05.2020, 18:34   #1826
cansoni
 
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort: Mittlerer Neckarraum HN
Beiträge: 187
Hey Oli, das Timelaps-Video hat auch mich begeistert. Ich danke schön.
__________________
VG Ekkehard

cansoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 21:48   #1827
Superwideangle
 
 
Registriert seit: 20.10.2009
Beiträge: 683
Gestern bot sich noch einmal die Chance, den Kometen C/2017 T2 (Panstarrs) abzulichten;
scheinbar "nahe" vorbei fliegt er gerade an M81 und M82 (Galaxien links);
in Wirklichkeit liegen jedoch fast 12 Mio. Lichtjahre Abstand dazwischen...

Eher mittelmäßige Bedingungen waren es gestern Nacht;
teils leichte Schleierwolken und unzählige Satelliten zogen durch;
Letztlich kamen doch 89 Minuten Belichtungszeit zusammen;
Ich hoffe es gefällt....



Bild in der Galerie
__________________
viele Grüße
Helmut

Meine Reiseberichte: Chile & Argentinien ___Valley of Fire___Nepal___Astrofotografie Namibia
Superwideangle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 22:57   #1828
fallobst
 
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.571
Es ist schon irre, was ihr da aus den hellen Punkten am Nachthimmel für Bilder rausholt. Respekt
Die linke Galaxie ist bilderbuchmäßig.
fallobst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 23:35   #1829
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.512
Hoi zsamme,

ganz so tief kann ich noch nicht blicken, aber "unser" Baum und eine klare sowie mondlose Nacht, lockten mich hoch auf den Hügel. Eines der vielen Bilder der langen Nacht:



Bild in der Galerie

An die Experten, was kann ich noch verbessern? Bzw. wo sollte ich nachlesen/nachschauen?

Danke!
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr

Geändert von Tobbser (23.05.2020 um 08:09 Uhr)
Tobbser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 06:39   #1830
TONI_B

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 11.068
@Helmut: Obwohl ich einige klare Nächte hatte und fast 15 Stunden auf M101 gehalten hatte (Bilder kommen bald ), hab ich ganz auf die Kometen vergessen. Dabei wäre die kleine EQ5 "frei" gewesen. Das ärgert mich jetzt!

Aber dein schönes Bild entschädigt mich wenigstens dafür!

Du hast diese Konstellation super ins Bild gesetzt und der Komet kommt auch gut mit Gas und Staubschweif raus! Lediglich die Farben der Galaxien könnten ein wenig mehr Blau vertragen.
__________________
TONI_B ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Kleiner Astrofoto-Thread

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:36 Uhr.