Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Axalp
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2017, 18:30   #1
nobody23
 
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 794
Axalp

Hallo zusammen

Um meine A9 mit dem 100-400 einzuweihen, hab ich mir die Axalp ausgesucht.

Um 5 ging es in Zürich los, um gegen 7 auf dem Parkplatz zu sein.
Kurz umziehen und schon ging es mit dem Postauto hoch.
Dank der frühen Morgenstunde hielt sich der Stau vor dem Sessellift in Grenzen.
Es waren 15min anstehen und genauso lange war die Fahrt.
Darauf folgte die anstrengendste Partie, knappe 1 1/2 Stunden.

Kurz vor der ersten Zuschauerzone "überholten" uns die FA-18 überkopf.
Was eher als Training aussah, entpuppte sich als waschechte Vorgabe/Zugabe.

Oben in der zweiten Zone angekommen, waren die FA-18 schon wieder verschwunden. Hingegen die F5 & die Cougars setzten die Show fort.

Und dann hiess es bei stahlblauem Himmel bis am Nachmittag ausharren.

Kurz vor 14 Uhr wurden die Leute durch die Lautsprecher aufgefordert die Uhr zu richten, denn man könne sich auf die schw. Lufttruppen verlassen!

Ab hier lasse ich die Bilder sprechen:


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Und ja es gibt angefressene Fans und es verrückte angefressene Fans dieser Flugschau.
Man achte auf gewisse Gebirgszüge!

Viel Spass
Nicolas
__________________
Mein Reunion Fotoabenteuer
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.10.2017, 21:22   #2
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: CH
Beiträge: 2.190
coole Bilder. Danke fürs zeigen. Der perfekte Anlass für die Einweihung deiner neuen Body/Objektivkombi. Sollte ich fürs nächste Jahr auch mal ins Auge fassen. Sofern es keine Crops sind scheint dein 1,4 fach Konverter keine schwarzen Ecken abzuliefern. Mein Konverter sollte am Montag, hoffentlich umgetauscht, wieder eintreffen.
__________________
Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 21:31   #3
gpo
 
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.435
Moin

astreine Serie

vor allem das die Jets im erstem Moment fast nich erkennbar sind
Mfg gpo
gpo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 21:36   #4
photobern
 
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 40
Ich sag nur, Verschwendung von meinen Steuergelder......von der unnötigen Umwelt und Lärm Belastung auch für Wildtiere mag ich gar nicht reden.
photobern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 23:21   #5
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 1.889
Zitat:
Zitat von photobern Beitrag anzeigen
Ich sag nur, Verschwendung von meinen Steuergelder......von der unnötigen Umwelt und Lärm Belastung auch für Wildtiere mag ich gar nicht reden.
Irgendwo muss das Militär ja die Einsätze üben und wenn die Kosten schon entstehen, dann ists doch ok, wenn die Bevölkerung auch noch was davon hat.
__________________
Stammtisch Südbaden >>> Schon zwei Jahre
Windbreaker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.10.2017, 06:47   #6
Takami
 
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 7.211
Starke Bilder
__________________
Harry

Meine Fotoseite
Takami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 09:59   #8
mineral0
 
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Bez. Gmunden
Beiträge: 551
Starke und sehr gute Fotos einer einzigartigen Veranstaltung.
Und so Nörgler wie Photobern gibt es auch bei uns in Österreich bei der Airpower.
Aber was bildet sich da an der Pilotenkanzel bei Foto Nr. 17?
__________________
www.vorchdorfbild.at
mineral0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 10:47   #9
GerdS
 
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: 67269 Grünstadt
Beiträge: 2.320
Zitat:
Zitat von mineral0 Beitrag anzeigen
Aber was bildet sich da an der Pilotenkanzel bei Foto Nr. 17?
Das ist Pulverschmauch, die schießen scharf!

Ich habe vor ein paar Jahren ein Bild gemacht, da sind auch 4 Projektile auch mit auf dem Bild.

Wenn ich es zeigen darf, suche ich es raus.

Viele Grüße
Gerd
GerdS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 11:25   #10
photobern
 
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 40
Zitat:
Zitat von mineral0 Beitrag anzeigen
Starke und sehr gute Fotos einer einzigartigen Veranstaltung.
Und so Nörgler wie Photobern gibt es auch bei uns in Österreich bei der Airpower.
Aber was bildet sich da an der Pilotenkanzel bei Foto Nr. 17?
Hoffentlich gibt es die auch Österreich! Aber vielleicht würde unsere Luftwaffe ihre Ressourcen sinnvoller einsetzen als auf Erdkampziele zu schiessen. Ich wäre sehr froh wenn unsere Luftwaffe auch nach den Offiziellen Bürozeiten nach 17:00 Uhr und am Wochenende einsetzbar wäre. Auch das Thema Sicherheit ist ein Problem, die Schweiz hat in letzter Zeit zu viele Menschen und Maschinen bei Abstürzen verloren.
photobern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Axalp

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:21 Uhr.