Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α1: Sony A1 Erfahrungen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2023, 14:42   #1201
bjoern_krueger
 
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Reinbek
Beiträge: 1.126
Zitat:
Zitat von *thomasD* Beitrag anzeigen
Kannst du nicht erst das gewünschte Gesicht mit dem Spot anvisieren und dann auf den gewünschten Ausschnitt verschwenken? RTT macht den Rest. Das geht schneller als die Auswahl per Taste. Bei der A7IV geht das, meine Standard bei Portraits mit mehreren Personen.
Ja, klar, das mache ich auch so. Das ist meine Standardeinstellung, so fotografiere ich im Prinzip nur.

Trotzdem wünschte ich mir in manchen Situationen, wo der Bildausschnitt steht, das Gesicht auswählen zu können.

Es scheint mir einfach nachzurüsten zu sein, denn bei anderen Kameras von Sony gibt es das ja, und die Gesichter werden ja auch bei der A1 mittels Rahmen markiert.

Auch wenn man mit Stativ arbeitet, könnte ich mir vorstellen, dass es sinnvoll wäre.
bjoern_krueger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.11.2023, 14:49   #1202
bjoern_krueger
 
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Reinbek
Beiträge: 1.126
Zitat:
Zitat von Butsu Beitrag anzeigen
Mark Galer mutmaßt: full time DMF, focus map, focus bracketing
Moin Leute,
die genannten Features sind ja sinnvoll, aber (für mich) jetzt nicht soooo der Hammer.

DMF ist praktisch, wobei ich dachte, dass das schon immer geht... (hab's bis jetzt halt nicht vermisst)
Dahinter steckt doch, dass man mit dem AF vorfokussiert, und dann mit dem Ring am Objektiv noch nachjustieren kann, richtig? Bei Hunde-Action jetzt nicht so wichtig, aber wenn die Kamera mal nicht scharfstellen will, oder man irgendwo durch (z. B. Gebüsch) scharfstellen will, ist es sicher nützlich.

Focus map ist super, aber soweit ich das gelesen habe, gibt es das nur bei Video, richtig? Wenn ja warum nicht auch für Fotos? Wäre doch auch ganz hilfreich, wenn man das gleich im Sucher erkennen würde.

Focus bracketing ist klar, wobei das schon strange ist. Man kauft sich sauteure Vollformatkameras mit sauteuren lichtstarken Linsen, damit man schön freistellen kann, und dann baut man ein Feature ein, um damit genau den gewünschten Effekt (geringe Schärfentiefe) zu beseitigen.

Ich hoffe ja, dass da noch ein paar andere Dinge mitgeliefert werden.
Hatte ich glaube ich schon mal erwähnt, mich nervt es zum Beispiel, wenn ich meine A1 auf high+ stelle, sie aber nur 20 oder gar 15 fps schafft (je nach verwendetem Objektiv). Da wäre ein Hinweis im Sucher klasse, z. B. durch ein blinkendes high+-Symbol. Besser noch rot, aber das lässt sich per Software ja nicht nachrüsten.
Oder die automatische Umstellung zwischen Tier- und Menschen-Augen. Das wäre wirklich sinnvoll. Hatte ich schon. Hund fotografiert, gewundert, dass die Augen nicht so zuverlässig getroffen wurden, und dann war auf Menschenaugen eingestellt. Blöd. auch von mir, aber das sollte abzustellen sein.

Naja, warten wir mal ab. Ich fotografiere im Moment sowieso wenig, insofern kann ich es verkraften.
bjoern_krueger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 08:08   #1203
bjoern_krueger
 
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Reinbek
Beiträge: 1.126
Die z9 hat wieder ein großes Update bekommen, sie hat jetzt eine Vogel-Erkennung, die nach Aussage eines youtubers phänomenal sein soll.
Warum kann Sony sowas nicht? Schon etwas ärgerlich, finde ich
bjoern_krueger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 08:20   #1204
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Beiträge: 3.073
Zitat:
Zitat von bjoern_krueger Beitrag anzeigen
Die z9 hat wieder ein großes Update bekommen, sie hat jetzt eine Vogel-Erkennung, die nach Aussage eines youtubers phänomenal sein soll.
Warum kann Sony sowas nicht? Schon etwas ärgerlich, finde ich
Also meine A1 hat keine Probleme mit der Vogelerkennung.
__________________
Geschafft hann mir schnell !!
Mein Flickr:
https://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Homepage:
https://www.birdandwild.de
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 10:54   #1205
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 5.481
Zitat:
Zitat von bjoern_krueger Beitrag anzeigen
Die z9 hat wieder ein großes Update bekommen, sie hat jetzt eine Vogel-Erkennung, die nach Aussage eines youtubers phänomenal sein soll.
Warum kann Sony sowas nicht? Schon etwas ärgerlich, finde ich


Vielleicht zahlt Sony seinen Youtubern einfach weniger.....
__________________
Grüße
Michael


Fotografie ist das Festhalten des flüchtigen Augenblicks.....
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.11.2023, 10:58   #1206
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 2.671
Zitat:
Zitat von bjoern_krueger Beitrag anzeigen
Die z9 hat wieder ein großes Update bekommen, sie hat jetzt eine Vogel-Erkennung, die nach Aussage eines youtubers phänomenal sein soll.
Warum kann Sony sowas nicht? Schon etwas ärgerlich, finde ich
Ich fotografiere hauptsächlich Vögel und die A1 erkennt quasi alle Vogelaugen sofort - bei welchen Vögeln hast Du denn mit der A1 Probleme?
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 11:18   #1207
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 6.155
Zitat:
Zitat von bjoern_krueger Beitrag anzeigen
Die z9 hat wieder ein großes Update bekommen, sie hat jetzt eine Vogel-Erkennung, die nach Aussage eines youtubers phänomenal sein soll.
Warum kann Sony sowas nicht? Schon etwas ärgerlich, finde ich
Warum ein Update, wenns schon funktioniert? Nikon hat nun schon mehrfach Updates zum AF rausgebracht, weils der bei denen einfach nicht funktioniert. Es ist doch eher ne Frechheit, ne Kamera rauszubringen, die noch nicht richtig funktioniert.
Windbreaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 11:39   #1208
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Beiträge: 3.073
Zitat:
Zitat von felix181 Beitrag anzeigen
Ich fotografiere hauptsächlich Vögel und die A1 erkennt quasi alle Vogelaugen sofort - bei welchen Vögeln hast Du denn mit der A1 Probleme?
Da muß ich Felix absolut zustimmen, auch wenn wir manchmal nicht immer einer Meinung sind.

Bis auf die Augen der Rohrdommel, die sind etwas sonderbar, erkennt das Teil Vögel immens gut und tracked die Viecher ohne Probleme.

Aber Eric wird sich wohl mit dem Update der Nikon beschäftigen und uns auch hier eine praxisbezogene Aussage zu dem Thema mitteilen.
__________________
Geschafft hann mir schnell !!
Mein Flickr:
https://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Homepage:
https://www.birdandwild.de
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 12:05   #1209
peter2tria
Chefheizer
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 4.796
Im Urlaub hatte bei mir auch Augen AF bei Libellen und Eidechsen (Streifenskink) mit der a1 funktioniert
__________________
So long
Peter

....ich administriere nicht, ich moderiere nur....
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2023, 12:08   #1210
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.786
Vogelaugen-AF?
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α1: Sony A1 Erfahrungen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:46 Uhr.