Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Einstieg in die Astrofotografie
 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2023, 11:10   #29
embe
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 5.409
Hat die A6100 nicht sogar ein um 180 ° nach oben neigbares Display?
Dann kannst Du doch wunderbar über das Display im Liveview Ausschnitt und Schärfe einstellen, sogar wenn die Kamera senkrecht nach oben zeigt.
Handy macht es (mMn) nur wieder unnötig kompliziert.

Und zum Ausprobieren, optimieren, testen ist der eigene Garten doch super.
Da kannst Du direkt an klaren Nächten um Neumond herum Belichtungszeiten, Scharfstellen, auch Aufnahmen für Stacking (und dann auch mit dark, flat und bias-Frames) üben. Ohne großen Aufwand.
Wenn das da dann reproduzierbar klappt von der Bedienung der Kamera bis zur Nachbearbeitung (klar inklusive Lichtverschmutzung und wasnicht) dann lohnt es sich auch eher, eine Nachttour an einen besonders dunklen Ort zu machen.
__________________
Viele Grüße,
Michael

Do what you can, with what you've got, where you are.
Bill Widener, of Widener Valley, Virginia, as quoted by Theodore Roosevelt in 'An Autobiography'
embe ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.