Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » α77 II: Hvl-f60m
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2017, 12:29   #1
hoschmi53
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Elsdorf
Beiträge: 4
Hvl-f60m

Hallo zusammen,

ich suche nach einem orig. Sony Bouncer für meinen HVL-F60M Blitz. Das Teil ist mir kürzlich zu Boden gefallen, zum Glück war der Bouncer montiert und hat das Schlimmste verhindert. Dabei ist allerdings einer der "Arretierungsnippel" im innern des Bouncer abgebrochen. Jeder Versuch diesen wieder mit div. Klebern anzukleben ist bisher gescheitert. Hielt meistens von 12:00 bis Mittag.
Kann mir jemand sagen wo ich ein solches Teil kaufen kann?

LG, Horst
__________________
Horst Schmitz
hoschmi53 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.09.2017, 12:50   #2
Pittisoft
 
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: D 12051 Berlin 44
Beiträge: 2.068
Alpha SLT 99 II

Schau mal hier:

Klick
__________________
Tschüss Pittisoft (Peter).....
Pittisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 14:41   #3
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU
Beiträge: 84
Und hier noch eine ausführlichere Diskussion zum Wert und Ersatz des selbigen:
Klick
__________________
Liebe Grüsse
Tobias

www.bruggebaue.com
Mein Flickr
Tobbser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 22:32   #4
hoschmi53

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Elsdorf
Beiträge: 4
Hallo Peter und Tobias,
Danke Euch für die schnellen Antworten.
Habe das Teil auch bei dem von Dir Peter vorgeschlagenen Versand gefunden, aber 85,-€ für so ein Stück Plastik finde ich dann doch schon recht happig. Da suche ich doch lieber, oder bastel mir, eine andere Möglichkeit um dem Teil wieder einen festen Halt zu verschaffen. So häufig setzte ich den Bouncer auch nicht ein, der Effekt den er bringen sollte, ist tatsächlich, wie in dem von Tobias aufgezeigten Tread besprochen, eher gering.

Danke und Liebe Grüße, Horst
__________________
Horst Schmitz
hoschmi53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 18:15   #5
hoschmi53

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Elsdorf
Beiträge: 4
So, hier noch ein Nachtrag, für alle denen das gleiche Malheur passiert wie mir. Wem also einer oder beide Clips im innern des Bouncer abbrechen, der besorge sich im Baumarkt ein s.g. ANTI-RUTSCH-PAD. Die sind 10X10cm groß, etwa 1mm dick und selbstklebend. Davon lassen sich schmale Streifen, etwa so breit wie der Bouncer den Blitzkopf überdeckt, abschneiden und innen entlang der Kante festkleben. Achtung nicht den Magnet überkleben! Jetzt sitzt das Teil sogar besser und fester als vorher. Kosten 1,99€, gespart 83,00€.

LG, Horst
__________________
Horst Schmitz
hoschmi53 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.09.2017, 20:50   #6
gpo
 
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.298
Moin

ich muste erstmal nachdenken was bei dir "ein Bouncer" ist....
denn in der Regel steht für Bouncer...dieser Joghurtbecher den man nur aufsteckt
die Teil gibt es bei iBä für ganz wenig Geld

aber du sprichst wahrscheinlich von der "white card"
die man ausziehen kann und dir dafür sorgt das etwa 5% Leistung direkt nach vorne geht...

dein Vorschlag mit Kleben von irgendwas ist in so fern bedenklich weil...
man diese Kleber nie wieder sauber runterbeommt...

auf dem Gebrauchtmarkt gibt es haufenweise solche Blitze,
wo der Besitzer das geklebte Klettbad nicht wieder entfernen konnte

wenn überhaupt nimmt man Gummi(Weckgummis)
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 20:54   #7
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 1.615
Gerd, ich denke, der TO spricht tatsächlich von einem Bouncer. der wir beim HVL 60! mitgeliefert und ist so ausgestattet, dass der Blitz erkennt, wenn der "Joghurtbecher" auf dem Blitz sitzt.
Der HVl 60 kalkuliert diesen Bouncer dann bei TTL mit ein. Korrigiert also den Lichtverlust des aufgesetzten Bouncers.
Nach meinen Erfahrungen wird das Blitzlicht tatsächlich etwas weicher, ist aber natürlich nicht mit richtigen Lichtformern vergleichbar.

Geändert von Windbreaker (13.09.2017 um 20:16 Uhr)
Windbreaker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2017, 19:34   #8
hoschmi53

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Elsdorf
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Windbreaker Beitrag anzeigen
Gerd, ich denke, der TOmsprichtbtatsächlich von einem Bouncer. der wir beim HVL 60! mitgeliefert und ist so ausgestattet, dass der Blitz erkennt, wenn der "Joghurtbecher" auf dem Blitz sitzt.
Der HVl 60 kalkuliert diesen Bouncer dann bei TTL mit ein. Korrigiert also den Lichtverlust des aufgesetzten Bouncers.
Nach meinen Erfahrungen wird das Blitzlicht tatsächlich etwas weicher, ist aber natürlich nicht mit richtigen Lichtformern vergleichbar.
Genau, ich rede von diesem "Joghurtbecher" der hat innen zwei Nippel mit deren Hilfe er am Blitzkopf arretiert wird. und richtig die 08/15 Dinger bekommt man für unter 1o,- € deshalb finde ich ja 85,-€ auch masslos übertrieben, wenn man bedenkt das die im Spritzgussverfahren hergestellt werden und die Herstellungskosten nicht viel höher liegen werden als bei dem "Billigbechern" . schätze mal nicht mehr als 1,50€ das Stück. Ich habe mal als Semesterjob in so einem Werk gearbeitet und Diamagazine hergestellt. Die Kosten für ein 50er Magazin lag damal unter 1,-DM.
__________________
Horst Schmitz
hoschmi53 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » α77 II: Hvl-f60m

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:44 Uhr.