Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, ILME, NEX) » Sony FE 70-200 mm F4 Macro G OSS II
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2023, 16:11   #1
DonFredo
Moderator
 
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Frankfurt (Oder) als Ex-Berliner
Beiträge: 16.430
Sony FE 70-200 mm F4 Macro G OSS II

Moin,

noch eine weitere Neuigkeit von Sony: Sony FE 70-200 mm F4 Macro G OSS II

Offizielle Pressemitteilung: https://www.sony.de/presscentre/news...emoglichkeiten
__________________
LG
Manfred

...der nun über 15 Jahre mit einer knipst... Current Status: Ge-Boostert

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen......Moderationsmodus in Orange
DonFredo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.07.2023, 16:27   #2
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 21.485
Hmm, tatsächlich größer, schwerer und teurer als ich dachte ...
o.k. Konvertertauglich


Zitat:
Das Objektiv mit 70-200 mm Brennweite ermöglicht zudem die weltweit ersten Halb-Makroaufnahmen mit maximaler 0,5-facher Vergrößerung über den gesamten Zoombereich.
Wozu soll das gut sein? Lieber wäre mir kleiner und leichter gewesen.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 16:29   #3
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.565
Der erste Test ist schon da!
https://sonyalpha.blog/2023/07/12/so...acro-g-ii-oss/
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 16:29   #4
Klinke
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 1.607
Ich weiß auch gerade nicht so richtig, was ich davon halten soll ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 17:38   #5
*thomasD*
 
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: HU
Beiträge: 4.747
Zu dem Teil werde ich mich mal schlauer machen. Mit Konverter 280/5,6 und 1:1.4 - für den Urlaub prima, und ich brauche mir keine Gedanken machen ob ich das 100-400 bzw ein Makro mitnehme.

Geändert von *thomasD* (12.07.2023 um 19:51 Uhr)
*thomasD* ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.07.2023, 17:43   #6
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.565
Die Qualität bei Makros wird sich rausstellen und auch bei welcher Brennweite genau 1:2 erreicht wird.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr

Geändert von Ernst-Dieter aus Apelern (12.07.2023 um 17:45 Uhr)
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 17:53   #7
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 21.485
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
... und auch bei welcher Brennweite genau 1:2 erreicht wird.
? Du selbst stellst doch ständig links ein. Liest du gar nicht die links hier und das was über dir steht?

Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
... mit maximaler 0,5-facher Vergrößerung über den gesamten Zoombereich.

Geändert von aidualk (12.07.2023 um 18:55 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 18:04   #8
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.565
Die 0,5 Bezeichnug hat mich wohl irritiert beim Begreiffen, tolle Leistung 1:2 über den ganzen Zoombereich!
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 18:10   #9
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 21.485
Auch hier muss ich mal nachfragen: Was ist daran so toll!? Ich begreife es wirklich nicht.

Ich zitiere mich mal selbst:

Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Bei konstantem Abbildungsmaßstab musst du beim zoomen ständig den Abstand ändern. Sinnvoller wäre doch eine konstante Nahgrenze über den gesamten Brennweitenbereich. Damit könnte ich was anfangen.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2023, 18:58   #10
lampenschirm
 
 
Registriert seit: 18.01.2013
Beiträge: 2.070
im Vergleich zum alten F4....doch doch

Laxander:

https://www.youtube.com/watch?v=lN7zO-d4mVM
lampenschirm ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, ILME, NEX) » Sony FE 70-200 mm F4 Macro G OSS II

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.