Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » Beispielbilder » E-Mount: CZJ Biotar 1,5/75mm an A7RIII
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2018, 14:33   #1
volkerneu
 
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: D-09627 Bobritzsch
Beiträge: 101
a 7 R III CZJ Biotar 1,5/75mm an A7RIII

Opa hat wieder mal gespielt.
Ich habe das Objektiv von 1961 mittels Adapter an der A7RIII betrieben und stelle hier einige Ergebnisse vor. Die Bilder sind aus RAW mittels LR entwickelt. (Tiefen angehoben, Lichter abgesenkt, Klarheit, Sättigung und Schärfe gering angehoben und fürs Forum verkleinert.)


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Wer mehr Bilder von der Kombination sehen will hier der Link zu Flickr:
https://www.flickr.com/photos/140245...57698888833812
Von diesem Objektiv habe ich eines aus dem Jahr 1941 und eines von 1961.

Mit freundlichen Grüßen
Volker
__________________
Volker Neuhäuser (www.foto-volker.de)

Geändert von volkerneu (07.10.2018 um 07:08 Uhr)
volkerneu ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.10.2018, 14:47   #2
deranonyme
 
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 1.886
Von dem hab ich bis jetzt noch nichts gehört. Scheint gern mal ein swirliges Bokeh zu zaubern. Vielen Dank fürs zeigen.
__________________
Bye Frank


Achtung, was ich schreibe ist meine Meinung. Gesetze haben Paragraphen oder Artikel.
Ob der Sensor rauscht höre ich nicht, dafür klappert der Verschluss zu laut.
deranonyme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2018, 14:59   #3
10Heike10
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 294
Mir gefallen sie


Danke für's zeigen.
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 12:07   #4
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.198
Nachdem ich von Volker eines seiner wunderbaren Biotars übernehmen durfte (und nebenbei auch seine wirklich außergewöhnliche Sammlung an Fotoapparaten und Linsen kurz bewundern durfte), möchte ich hier auch ein Beispiel beisteuern, dass insbesondere das wirklich bemerkenswerte Bokeh des Objektivs zeigt. Das ist natürlich immer Geschmacksache. Aber mir gefällt es!


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
__________________
www.timmann.photo

Geändert von MaTiHH (18.10.2018 um 12:10 Uhr)
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 14:48   #5
volkerneu

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: D-09627 Bobritzsch
Beiträge: 101
Zitat:
Zitat von MaTiHH Beitrag anzeigen
Nachdem ich von Volker eines seiner wunderbaren Biotars übernehmen durfte ...
Es freut mich, dass du mit der Leistung des Objektivs zufrieden bist.
Das Ergebnis ist auch für mich ein sehr schöner und interessanter Effekt, den ich so schnell mit anderen Gläsern nicht hinbekommen konnte.
__________________
Volker Neuhäuser (www.foto-volker.de)
volkerneu ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.10.2018, 20:42   #6
Stealth
 
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: -.-.-.
Beiträge: 1.277
Swirl Bokeh, dafür ist das Objektiv neben dem Trioplan 100 bekannt.
Mir gefällts ... danke für das zeigen
__________________
Gut geh´n Oliver
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. Das wichtigste beim Fotografieren ist und bleibt das Auge und die Idee im Kopf. Alles andere ist Plastik, Glas und Elektronik. Honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere
?
Stealth ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 20:52   #7
mekbat
 
 
Registriert seit: 04.03.2013
Ort: Marienberg
Beiträge: 711
Hallo Volker und Martin

Mich wundert es ein wenig, das ihr nicht mehr Ergebnisse von diesem wunderbaren Objektiv hier zeigt.

Abgesehen vom Bokeh sollte es doch von der Schärfe her und trotz der alten Rechnung (die Mikrokontraste fehlen vielleicht) auch fantastisch auflösen an der 7RIII?
__________________
Gruß
Rico
Nur wer ALLES in Frage stellt, ist in der Lage, etwas zu verändern!(meins)
500 flickr
mekbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2018, 06:48   #8
volkerneu

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: D-09627 Bobritzsch
Beiträge: 101
Hallo Rico,
hier sind die Links zu Flickr:
Bilder mit dem Glas aus dem Jahre 1961:
https://www.flickr.com/photos/140245...57698888833812
https://www.flickr.com/photos/140245...57688429099985
Bilder mit dem Glas aus dem Jahre 1941:
https://www.flickr.com/photos/140245...57685781043910

Mit freundlichen Grüßen
Volker
__________________
Volker Neuhäuser (www.foto-volker.de)
volkerneu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2018, 18:44   #9
fallobst
 
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.477
Danke für die Links zu deinen Alben mit Aufnahmen des Biotars.
Interessant zu sehen, wie sich das Objektiv bei heutiger Verwendung schlägt.
fallobst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2018, 21:51   #10
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.198
Zitat:
Zitat von mekbat Beitrag anzeigen
Hallo Volker und Martin

Mich wundert es ein wenig, das ihr nicht mehr Ergebnisse von diesem wunderbaren Objektiv hier zeigt.

Abgesehen vom Bokeh sollte es doch von der Schärfe her und trotz der alten Rechnung (die Mikrokontraste fehlen vielleicht) auch fantastisch auflösen an der 7RIII?
Es ist in der Tat sehr scharf und auch die Mikrokontraste sind gut. Das leidet nur etwas unter den sehr heftigen CAs und Purple Fringing. In den oben gezeigten Bildern habe ich dies mittels LR korrigiert. Ein wenig sieht man es trotzdem.

Ich hatte noch zu wenig Gelegenheit für Bilder aber Spaß macht das Objektiv auf jeden Fall.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » Beispielbilder » E-Mount: CZJ Biotar 1,5/75mm an A7RIII

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.