Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Stativkauf - Empfehlungen?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2017, 21:24   #41
mr.jb
 
 
Registriert seit: 04.02.2017
Ort: Rastatt
Beiträge: 63
Na dann will ich hier auch mal meinen Senf dazugeben

Ich habe mich vor kurzem für das BC-Master TA333 entschieden (click). Das ist das günstige von BC master für knapp 55 €, kann aber mit einem Packmaß von 47cm bei maximaler Höhe von 193 cm punkten. Das gibt es dann auch noch in hochwertiger Ausführung TA533 & in Carbon TC533.

Das hat direkt mein altes Cullmann Nanomax abgelöst - ich bin echt begeistert von dem guten Stück
__________________
Photoscrubs - Kunst und Technik
Jeden Tag eine neue Erfahrung
mr.jb ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.08.2017, 07:56   #42
Steve83AT
 
 
Registriert seit: 10.01.2014
Ort: Linz
Beiträge: 487
Ich schließe mich @deranonyme und @Bodo90 an und kann Feisol nur Empfehlen. Ich besitze inzwischen 4 Stative (Tisch, Einbein, Reise und "normales" Stativ). Mir persönlich gefielen sie besser als Siriu und Rollei.

Setze diese bei Regen, Schnee, im Wasser ein. Ohne Probleme!
Steve83AT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 08:13   #43
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 3.975
Bei Sirui liest man immer wieder mal von Problemen mit den Verschlüssen der Beinsegmente.
Für mein Sirui M-3204X kann ich das nicht bestätigen. Ich habe es seit über 2 Jahren in intensivem Gebrauch in den Bergen und auch an und im Meer.
Bisher zeigt es sich in tadellosem Zustand.

Auch mit Vibrationen habe ich keine Probleme. Bei starkem Wind beschwere ich es mit einem Gewicht. Das würde ich auch bei einem Feisol oder RRS tun.
Allerdings nutze ich keinen Sirui Kugelkopf, sondern einen Gitzo.

Trotzdem bin ich mir sicher, dass es einen qualitativen Unterschied zwischen der 400 und der 900 € Klasse gibt.

Bei einem Gebrauchtkauf hätte ich ein schlechtes Gefühl, bzw. würde ich es vorab unbedingt sehen wollen.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 08:46   #44
swivel
 
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 1.465
Zitat:
Zitat von turboengine Beitrag anzeigen
...
Danke für den Bericht. Insolvenz? Die CP30 kann man doch "überall" kaufen und sind auch auf der FLM Website.

Momentan mein Favorit und ich denke das wird es! Beim Kopf suche ich (auch) noch...
swivel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 09:53   #45
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: CH
Beiträge: 1.574
Stativkauf - Empfehlungen?

Ja die waren mal insolvent: http://www.photoscala.de/2016/07/12/...-aktualisiert/
Wurde jedoch gerettet.
__________________
Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Stativkauf - Empfehlungen?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:38 Uhr.