Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Ein wenig Fußball!
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2018, 07:37   #13731
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.010
Ich muss FRA noch nachträglich zu ihrer Turnierleistung gratulieren.
Denn auf das komplette Turnier gesehen haben sie es verdient.

Nach dem sie ja jetzt ihren Titel haben, können sie auch wieder konsequent nach vorne spielen.
Zitat:
Zitat von hajoko Beitrag anzeigen
...
+1
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.07.2018, 08:05   #13732
Norbert W
 
 
Registriert seit: 24.08.2016
Ort: Mannheim
Beiträge: 1.819
Dieser Post gilt nicht dem Vorposter, sondern einigen anderen.

Ich weiß gar nicht, wie man den Spielstil der Franzosen und das Glück, was sie angeblich hatten immer so in den Vordergrund rücken muss. Das hat stets etwas von Missgunst und Neid und nur ganz wenig Objektivität. Ist das in anderen Ländern, bzw. bei anderen Nationalitäten auch so?
Wir hatten übrigens sowohl 2014 und 1990 und 1974 auch einiges Glück bei den Finales und das hat bekanntlich nur der Tüchtige.
Ich hätte es den Kroaten auch gegönnt, aber so ist es für mich auch o. K.
__________________
Gruß, Norbert
Norbert W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 16:51   #13733
Panflam
 
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 78
Neid und Missgunst ist etwas für eingefleischte Fans, die nur das reine Ergebnis und nur die eigene Manschaft sehen.

Ich zähle mich zu den Anhängern des Fußballsports und ich habe keinen Lieblingsverein oder Nation, sondern sympathisiere mit einigen etwas mehr und respektiere den Rest.

Frankreich hatte in der ersten Halbzeit über weite Strecken destruktiven Fußball gezeigt - für mich nicht schön an zu sehen, wohingegen Kroatien dem Sinn des Fußballs nach gingen: Versuchen ein Tor zu schießen. Pech hatten sie bei dem Freistoß, der aus einer Schwalbe resultierte und dem darauf folgendem Eigentor. Bei dem Elfmeter ging der Schiri 2x zum Monitor, war also im Zweifel und verstieß gegen die Schiri-Regel: Im Zweifelsfall keinen Elfmeter zu geben. Also nochmal Pech für Kroatien.

In meinen Augen eine ganz große Menge Glück für Frankreich, das Ergebnis war mir nicht so wichtig.

Übrigens konnte ich mich über den WM-Titel 1974 nicht freuen, resultierte er doch u.a. durch eine klare Schwalbe von Hölzenbein. Diese Unfairness bezeichneten einige (Fans?) als 'Schlitzohrigkeit.


Gruß Jörg
Panflam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 19:29   #13734
Norbert W
 
 
Registriert seit: 24.08.2016
Ort: Mannheim
Beiträge: 1.819
Zitat:
Zitat von Panflam Beitrag anzeigen
... Übrigens konnte ich mich über den WM-Titel 1974 nicht freuen, resultierte er doch u.a. durch eine klare Schwalbe von Hölzenbein. Diese Unfairness bezeichneten einige (Fans?) als 'Schlitzohrigkeit.
Das sind die 'Fans' die Spieler anderer Mannschaften als allererste beschimpfen, wenn die das gleiche tun
__________________
Gruß, Norbert
Norbert W ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Ein wenig Fußball!

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:47 Uhr.