Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX1: Tasche - Empfehlungen?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2013, 07:52   #1
Schnicka
 
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Ellingen
Beiträge: 46
Tasche - Empfehlungen?

Hallo RX1-Gemeinde,

ich bin aktuell noch auf der Suche nach einer geeigneten Tasche für die Kamera. Allerdings war meine Suche bislang nicht wirklich von Erfolg gekrönt und auch über die Suchfunktion hier im Forum findet man meist nur eher negative bis durchwachsene Aussagen zur Originaltasche von Sony und der Halbtasche von Gariz.

Meine Frage wäre daher, ob von Euch schon jmd. die "ultimative" Tasche für die RX1 gefunden hat, bei der auch das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Vielen Dank schonmal!

Viele Grüße
Schnicka
Schnicka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.05.2013, 09:23   #2
chronos7
 
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 132
Suchst du eine Tasche in der Art einer "Schutzhülle" (so wie das Gariz Halfcase) oder eine Tasche, in die du die Kamera komplett stecken kannst?

Ich habe ja auch das Gariz-Halbtasche probiert und fand sie nicht so schlecht.
Allerdings hatte ich sie eher aus Handlinggründen, bauartbedingt taugt sie als Schutztasche wegen der fehlenden Objektivabdeckung etc. eh nur bedingt.

Ich habe meine RX1 zum Schutz beim Transport etc. in einer Blackrapid SnapR 35 Tasche.
Die finde ich klasse. Kamera passt mit angeschraubter Gegenlichtblende und in die kleinen Seitentaschen passen noch Ersatzakkus und Pol-Filter etc..

Preislich liegt die Tasche so bei 50.-€.

Viele Grüße

Uwe
chronos7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 10:15   #3
Schnicka

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Ellingen
Beiträge: 46
Hi Chronos7,

danke schon mal für den Tip mit der Blackrapid SnapR 35 - das geht eigentlich genau in die Richtung in die ich suche und ist preislich auch im annehmbaren Bereich.

Ich bin auf der Suche nach der kleinst möglichen Tasche für die RX1 - sprich eigentlich eine Schutzhülle, welche die Kamera ganz umschließt. Meinetwegen darf noch Platz für eine SD oder einen Zweitakku sein, aber mehr nicht (dafür kann ich dann ne richtige Foto-Tasche o.Ä. nehmen). Das Sony-Original stellt eigenlich dahingehend schon für mich das Optimum dar, aber der Preis ist...naja, sagen wir's so, einfach zu hoch
Ich denke, da müsste es doch mittlerweile günstigere Taschen geben, die vom Aufbau her der Sony-Tasche aber recht nahe kommen, oder?!
Schnicka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 11:16   #4
chefboss
 
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Thurgau, CH
Beiträge: 1.784
Zitat:
Zitat von chronos7 Beitrag anzeigen
Ich habe meine RX1 zum Schutz beim Transport etc. in einer Blackrapid SnapR 35 Tasche.
Die finde ich klasse. Kamera passt mit angeschraubter Gegenlichtblende und in die kleinen Seitentaschen passen noch Ersatzakkus und Pol-Filter etc..

Preislich liegt die Tasche so bei 50.-€.

Viele Grüße

Uwe
Die kann ich nur empfehlen. Sogar das Notfallstativ von Novoflex haben zum ND-, Polfilter und zwei Ersatzakkus darin platz.

Auf diesem Bild ist sie im Einsatz:


-> Bild in der Galerie

Gruss, frank
__________________
chefbossfoto.com
chefboss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 06:16   #5
turboengine
 
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 6.408
Für so eine edle Kamera: Wäre da nicht eine Billingham "passender"...
Billingham Stowaways
...oder gar eine Fogg Piccolo?
__________________
Viele Grüße, Klaus
turboengine ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.05.2013, 07:30   #6
Schnicka

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Ellingen
Beiträge: 46
Zitat:
Zitat von turboengine Beitrag anzeigen
Für so eine edle Kamera: Wäre da nicht eine Billingham "passender"...
Billingham Stowaways
...oder gar eine Fogg Piccolo?
Die sehen schon edel aus, aber passen m.E.n. nicht wirklich zu der schwarzen RX1 ... wobei zu schwarz passt ja bekanntlich eigentlich alles

Aber der Preis ist natürlich auch nicht gerade klein...da wäre ja dann fast auch wieder die Sony Originaltasche drin.
Schnicka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 07:39   #7
kitschi
 
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Südsteiermark
Beiträge: 2.194
Zitat:
Zitat von Schnicka Beitrag anzeigen
Aber der Preis ist natürlich auch nicht gerade klein...da wäre ja dann fast auch wieder die Sony Originaltasche drin.
bei einer fast 3000 Euronen teuren Kamera, bei der Tasche zu knausern find ich auch genial
__________________
greetz aus dem südsteirischen Weinland

Meine Flickr Seite
kitschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 07:56   #8
cdan
 
 
Registriert seit: 18.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 12.942
Soll die RX1 mit Störlichtblende in die Tasche passen? Darauf sollte man in jedem Fall achten, denn z.B. in die original Sony Tasche passt die Kamera nur ohne Störlichtblende.
__________________
dandyk.de
cdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 08:18   #9
chefboss
 
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Thurgau, CH
Beiträge: 1.784
@ Turboengine
Deine erwähnten Modelle würden nicht zu mir passen (zu popelig ).

Die Black Rapid ist Kameragurt und Tasche zugleich, wobei der Kameragurt und die Handschlaufe auch ohne Tasche verwendet werden können. Für mich passt diese. Lediglich das aufdringliche Logo habe ich abgetrennt.

Seit meiner ersten Nex 5 mit Voigtländer 35 / 1,2 und jetzt zusätzlich mit der RX1 verwende ich dieses Modell, zuerst das kleinere, welches für die RX1 zu knapp sein dürfte.

Gruss, frank.
__________________
chefbossfoto.com

Geändert von chefboss (16.05.2013 um 08:57 Uhr)
chefboss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 08:58   #10
Schnicka

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Ellingen
Beiträge: 46
Zitat:
Zitat von kitschi Beitrag anzeigen
bei einer fast 3000 Euronen teuren Kamera, bei der Tasche zu knausern find ich auch genial
Keine Angst, 3000€ hab ich dafür nicht bezahlt hab durch nen glücklichen Zufall das Ding neu für <2000€ bekommen und bin dann leider doch schwach geworden

Ich will ja nicht direkt knausrig sein - versteh mich nicht falsch, es darf ruhig ne hochwertige Tasche sein, wenn sie das Geld wert ist. Bei manchen RX1-Zubehörteilen kann man aber geteilter Meinung sein, was das Preis/Leistung-Verhältnis angeht, oder lehne ich mich da zu weit aus dem Fenster?!

Zitat:
Zitat von cdan Beitrag anzeigen
Soll die RX1 mit Störlichtblende in die Tasche passen? Darauf sollte man in jedem Fall achten, denn z.B. in die original Sony Tasche passt die Kamera nur ohne Störlichtblende.
Jepp, die Störlichtblende sollte schon mit in die Tasche passen. Danke für die Info, dass das bei der Original Sony-Tasche nicht der Fall ist - wusste ich z.B. auch nicht!

@chefboss: Würde das bei der BlackRapid passen?
Schnicka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX1: Tasche - Empfehlungen?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.