Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » User-Treffen » Safari-Vortreffen im Sommer!
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2017, 20:06   #101
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 28.456
Ingo, vielen Dank!

Wenn du vielleicht deinen Laptop und deinen Beamer auch mitbringen könntest, wäre das toll. Dann wüsstest du jedenfalls, dass alles zusammen passt und läuft.
Leinwand können wir mitbringen, bzw der Darmstädter Hof hat auch eine große. Vielleicht kriege ich die kostenfrei.
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..........Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.
Dana ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.05.2017, 20:35   #102
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 6.000
Gut, das können wir machen.
Also, was braucht man ausser der Fotoausrüstung?
Ich liste einfach mal:
Luftige Kleidung in gedeckten Farben. Nicht zuviel buntes, nicht zu dunkel, nicht weiss ...das alles verschreckt die Tiere. Beige, Grau, Grün, Braun ist optimal. Blau (Jeans) ist aber noch tolerabel, zudem es keine Tsetses dort gibt.

So also zB:

Bild in der Galerie

....aber das muss man nicht allzu dogmatisch sehen. Da laufen viele Leute rum, die sich nicht anders kleiden als hier.....doch sie sehen evtl auch weniger Tiere, vor allem, wenn sie zu Fuß unterwegs sind.

Es wird heiss und teils schwül.

Eiswürfel auf dem Kopf helfen....

Bild in der Galerie
Schweissableitende Funktionskleidung aber auch.

Wichtig: Camouflagemuster auf der Kleidung sind in SA für Privatpersonen verboten (halte mich aber selber nicht ganz dran und auf Privatland schaut da keiner drauf).
Ihr könnt nette Tropenklamotten echt preisgünstig aber auch vor Ort im Makutsishop kaufen - lohnt sich! (ich krieg da keine Anteile ).
Eine Fleecejacke für evtl doch mal kühlere Nachtfahrten schadet nicht....aber es wird wohl kaum unter 15, eher nicht unter 20 Grad.
Sonnenhut, am besten mit Kinnriemen (sonst fliegt er im offenen Auto leicht weg...vor allem, wenn Jessco fährt ). Regenschirm und/oder Regenjacke.

Kobers viel zu bunt:

Bild in der Galerie

Feste Schuhe mit festen Sohlen (Akaziendornen dringen tief). Über knöchelhoch ist weitgehend schlangensicher (siehe Bild oben ). Flach ist aber auch OK. Muss man im Busch halt genauer hingucken, wo man langdappt. Sandalen (am besten mit festen Sohlen....siehe Akaziendornen). Badesachen (Als Badetücher dürft Ihr die aus den Rondavels verwenden). Sonnenbrille.
Sonnenblocker. Mückenrepellent. Taschenlampe. Die empfohlenen Impfungen, Reiseapotheke (Malariaprophylaxe)
Wenn Ihr irgendwelches Essen aufbewahren wollt: DICHT schliessende Dosen. Ameisen finden sonst alles.
Reiseadapter, Kreditkarte, Geld zum tauschen für Käufe ausserhalb des Camps.
Ggf Fernglas, Bestimmungsbücher etc.....so, ich denke, das wars.

Laptop und Beamer bringe ich also mit. Ich habe aber keinen HD oder gar 4K fähigen Beamer.....wer diese Qualität möchte, muss mir ein entsprechendes Gerät mitbringen.


Viele Grüße

Ingo
__________________
Kober? Ach der mit den Viechern!

Geändert von ingoKober (15.05.2017 um 20:49 Uhr)
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 20:47   #103
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 28.456
Vielen Dank schon mal!

Kann man dort eigentlich Wäsche waschen?
Ich habe kaum Kleidung, die sich da eignet, aber nicht das Geld, mich da voll einzukleiden. Kann man also da auch mal waschen?
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..........Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.
Dana ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 20:47   #104
peter2tria
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 821
Merci - das war schon sehr ausführlich .
Ich sehe 'Lange Hose' - zumindest wenn wir unterwegs sind (denke ich mal).
__________________
So long
Peter
peter2tria ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 20:59   #105
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 6.000
Ja, man kann natürlich gegen Gebühr seine Wäsche waschen lassen.
Makutsi hat eine Wäscherei.

Bild in der Galerie

Du kannst natürlich auch mit Reisewaschpaste und Waschbecken arbeiten...
Aber wie gesagt Dana: Normale Straßenkleidung ist jetzt auch kein Beinbruch.

Zu Fuß unterwegs im Busch empfehle ich immer lange Hose.
Ein Ast vom Wart ein Weilchen Busch an der Hose ist schon nervig genug...auf der bloßen Haut wird der Kontakt richtig unangenehm. Desgleichen empfehle ich lange Hosen zur Flugzeit von Anophelesmücken.
Ansonsten ist kurze Hose OK. Praktisch sind solche mit abmachbaren Beinen.

Viele Grüße

Ingo
__________________
Kober? Ach der mit den Viechern!

Geändert von ingoKober (15.05.2017 um 21:03 Uhr)
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » User-Treffen » Safari-Vortreffen im Sommer!

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:10 Uhr.