SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » Biene saugt Nektar
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2018, 13:11   #1
Gerhard55
 
 
Registriert seit: 13.05.2015
Ort: Niederbayern
Beiträge: 174
Biene saugt Nektar

Hallo zusammen,

vor kurzem habe ich ein paar Freihand-Makros von Bienen an einem kleinen blühenden Strauch geschossen. Ich wollte nicht zu nahe rangehen, um die Tierchen nicht zu verschrecken. Dieses Bild hat mir von allen am besten gefallen (Ausschnitt etwa 1:1):


Bild in der Galerie

entwickelt mit C1 aus RAW, mit der HDR-Funktion den zu hellen und unruhigen Hintergrund deutlich und die leicht überbelichteten Blüten etwas abgedunkelt, Ausschnitt bestimmt und dann vorsichtig nachgeschärft.

Was meint Ihr dazu?
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Geändert von Gerhard55 (01.05.2018 um 13:42 Uhr)
Gerhard55 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.05.2018, 14:17   #2
Millefiorina
 
 
Registriert seit: 11.03.2012
Beiträge: 789
Die Aufnahme gefällt mir ausgesprochen gut!
__________________
It's not what you look at that matters, it's what you see!
(Henry David Thoreau)
Millefiorina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 16:11   #3
Mainecoon
 
 
Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 1.324
Hallo Gerhard,

schöne, knackige Schärfe, das Licht durchzeichnet das komplette Tier - prima. Kannst du uns noch etwas zu den Exif-Daten sagen?

Mir erschließt sich allerdings noch nicht, warum du das Querformat gewählt hast, denn links und rechts neben der Biene ist nichts, was mich interessiert, dagegen ist sie oben und unten etwas knapp gewählt. Zudem stören in der unteren Hälfte die Flecken.

Ich würde es mit einem anderen Beschnitt versuchen.

Es grüßt

Mainecoon
__________________
Herr, gib mir Geduld. JETZT!
Kritik oder Verbesserungsvorschläge für meine Bilder sind jederzeit willkommen!
Mainecoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 16:22   #4
kppo
 
 
Registriert seit: 15.09.2013
Ort: Leonberg
Beiträge: 511
Gefällt mir
Welche Schärfe-Einstellungen hast du denn genommen?

Gruß
Klaus
kppo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 16:25   #5
Gerhard55

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.05.2015
Ort: Niederbayern
Beiträge: 174
Bilddaten:

Sony A77II
Objektiv Sigma Makro 105mm/F2.8 HSM
ISO 400
Blende f/7,1
Verschlusszeit 1/200
keine Belichtungskorrektur
Blendenpriorität
Belichtungsmessung Auto mittenbetont integral
Weißabgleich manuell Sonnenlicht bewölkt
kein Blitz
Fokussierung AF/S, wenn ich mich recht erinnere (steht nicht in den angezeigten EXIF-Daten)
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Geändert von Gerhard55 (01.05.2018 um 16:29 Uhr)
Gerhard55 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.05.2018, 17:39   #6
mr.jb
 
 
Registriert seit: 04.02.2017
Ort: Rastatt
Beiträge: 163
Hallo Gerhard,

das Foto gefällt mir auch sehr gut.
Ich finde den Bildausschnitt perfekt und die Schärfe ist echt beeindruckend.

viele Grüße
Johannes
__________________
Photoscrubs - Kunst und Technik
Jeden Tag eine neue Erfahrung
mr.jb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 14:23   #7
Gerhard55

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.05.2015
Ort: Niederbayern
Beiträge: 174
Hallo,

und danke für die bisherigen Antworten! Ich freue mich sehr über die positive Resonanz.

Die Anregung von Mainecoon werde ich die nächsten Tage umsetzen, ich stelle das Ergebnis dann hier wieder ein.
__________________
Viele Grüße
Gerhard
Gerhard55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 14:24   #8
DavidSillingen
 
 
Registriert seit: 24.04.2018
Beiträge: 4
Wow, echt ein super Bild - mach weiter so!
LG Frank
DavidSillingen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 19:39   #9
gpo
 
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.690
Moin

ich halte das Bild nicht für gelungen....

auf dne ersten Blik sieht es aus wie geblitzt(Aufhellblitz?)

Fakt ist, die Biene ist viel zu hell....die Blumenköper auch
dazu dominiert die Farbe das ganze Bild

gibt es ein Original ?
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 11:55   #10
loewe60bb
 
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.140
Mir jedenfalls gefällt das Bild, auch wenn man die Biene vielleicht wirklich minimal abdunkeln könnte. Vielleicht mal ausprobieren.

Die Kritikpunkte des Vorposters ("gpo") kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen.
Z.B.: Der TO schrieb doch, dass er nicht geblitzt hat!
Warum sollten die Blumenkörper zu hell sein?
Und bei Aufnahmen von Blüten/ Blumen ist es halt mal "vorprogrammiert" dass Farbe ziemlich dominiert, oder?

Also nochmal:
Wenn auch vielleicht kein absolutes Meisterwerk, so doch ein sehr gut gelungenes Foto! (Natürlich wie immer meine ganz persönliche Meinung.)
__________________
Gruß, Bernhard
loewe60bb ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » Biene saugt Nektar

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:57 Uhr.