SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Foto beim filmen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2017, 12:22   #11
Joshi_H
 
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 4.673
Tja, da muss ich dich leider enttäuschen. Wenn ich meine z.B. RX10 auf DualREC = Ein eingestellt habe, dann kann ich bei mp4 und HD nebenbei während der Filmaufnahme auch 17MP Bilder in ExtraFein machen - durch Druck auf den Auslöser.

Nur bei 4k geht das nicht, aber da würden mir die Frames aus dem Film reichen.

Bei der A6500 habe ich diese Funktion nicht im Handbuch gefunden, Dual Video AUFN schon.
__________________
Homepage

Geändert von Joshi_H (21.03.2017 um 12:24 Uhr)
Joshi_H ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.03.2017, 16:05   #12
Stuessi
 
 
Registriert seit: 17.05.2005
Ort: in der Nähe von Köln
Beiträge: 1.746
Zitat:
Zitat von Joshi_H Beitrag anzeigen
....Nur bei 4k geht das nicht, aber da würden mir die Frames aus dem Film reichen...
Aber 3840 Pixel in der Breite sind deutlich weniger als 6000 Pixel...
Stuessi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:33   #13
Joshi_H
 
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 4.673
Zitat:
Zitat von Stuessi Beitrag anzeigen
Aber 3840 Pixel in der Breite sind deutlich weniger als 6000 Pixel...
Dessen bin ich mir bewußt, aber für das Internet reicht das allemal.
__________________
Homepage
Joshi_H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:13   #14
bilda

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.07.2007
Beiträge: 39
Zitat:
Nein, dafür brauchst du eine Schnittsoftware.
Welche App (auf der Kamera) kann Filme schneiden?

Vielen Dank!
bilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:29   #15
Irmi
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 9.493
Keins. Muss am PC gemacht werden. Soviel ich weiß.
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.03.2017, 21:53   #16
bilda

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.07.2007
Beiträge: 39
Vielen Dank!
Jedes billige Handy kann das. Ich bin fassungslos, die banalsten Sachen fehlen einfach!
(Die a5100 kann gleichzeitig filmen und fotografieren.)
Ich bin von der a6500 total enttäuscht.

Viele Grüße!
bilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:54   #17
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 6.261
Ja schmeiss Sie einfach weg die A6500 - nur weil Sie das jetzt nicht so macht wie du dir das Vorstellst.
mrrondi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 22:22   #18
bilda

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.07.2007
Beiträge: 39
Zitat:
Zitat von mrrondi Beitrag anzeigen
Ja schmeiss Sie einfach weg die A6500 - nur weil Sie das jetzt nicht so macht wie du dir das Vorstellst.
Jeder der mal versehentlich zu viel gefilmt hat und es anschließend wegschneiden konnte kann bestätigen, was diese Funktion wert ist. Spätestens wenn Speicherplatz knapp wird. Ich werde also weiter meine Panasonic-Cam mitschleppen.
bilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 23:07   #19
screwdriver
 
 
Registriert seit: 05.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 4.657
Zitat:
Zitat von bilda Beitrag anzeigen
(Die a5100 kann gleichzeitig filmen und fotografieren.)
Die kann ja auch kein 4K.
Da wird es nämlich grundsätzlich eng mit der "parallelen" Datenübertragung.

Ich kenne es von fotografiefähigen Video- Kameras so, dass die beim Fotografieren während des Filmens mindestens ein paar Frames auslassen.

Bei der A5100 kann ich mir das auch nur so vorstellen, dass die ein Videoframe separat abspeichert. Ähmnlch dem "Schnapppschuss" des VBLC-Players. Denn zum richtigen[tm] Fotografieren muss auch die A5100 den Verschlussvorhang durchlaufen lassen, was dann zwangsläufig in einer Unterbrechung der Filmaufzeichnung resultieren würde. Ist das so?

Aber mal ganz im Ernst. Während des Filmens "nebenher" mit derselben Kamera zu fotografieren ist nix für enrsthaftere Filmer.
Wenn ich eine Filmaufnahme (bei Konzerten) tatsächlich mal kurzzeitig alleine laufen lassen kann, fotografiere ich gelegentlich mit einer separaten Kamera.
__________________
Gruss aus Berlin, Volker

Der Fotografierer macht das Bild, nicht die Kamera.
screwdriver ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 23:16   #20
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 6.261
Entweder ich Film oder ich Fotografiere - Thats it.
Beides vernünftig zu machen geht meiner Meinung nicht.
Und nur weil mal ein Hersteller so ein Feature gemeint hat zu vermarkten
heisst des ja noch lang ned - das des sinnvoll ist.

Aber nun gut.

Speicherplatz knapp ? Kauf die Speicherkarten - die kosten nix.
Und was heisst zuviel Filmen ?
Glaubst das bisserl Videos wie im Handy Trimmen ist sinnvoll und bringt was ?

Und deswegen ist die Kamera nix ? Ah ja.

Schon mal dran gedacht das es vielleicht am Bediener liegt und was er da so mit seinem Werkzeug anstellt ?
Mit seinem Werkzeug sollte man umgehen Lernen und nicht darüber meckern wie schlecht es ist - gerade erst dann wenn es eben nicht schlecht ist.
mrrondi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Foto beim filmen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.