Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » FE 85/1.4 - Blende nicht ganz offen?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2019, 15:24   #31
@monk
 
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von Klinke Beitrag anzeigen
Das hat keinen Sinn, er versteht es nicht wirklich. (Spaß auch nicht) Diskussion sinnlos ...
lies mal dein Beiträge !

wenn du Spaß machen willst dann gibt es sicher Spielgruppen od auch Freunde
__________________
flickr repair
@monk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.04.2019, 17:49   #32
fallobst
 
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.530
Ist ja eine hitzige Sache geworden.
Wenn man den Begriff Offenblende mal in maximale Blendenöffnung ändert, dann wurde das Missverständnis ausgeräumt sein, dass Offenblende bedeutet, man sieht nichts von der Blende.
Dier verlinkten Bilder zeigen eindeutig, und im Text bei heise steht es auch noch einmal expliziet, dass das Sony eine sehr große Frontlinse hat.
Da die Lichtmenge für einen Blendenwert definiert ist, muss diese auch exakt eingehalten werden. es scheint also, dass die große Frontlinse eine sichtbare Blende auch bei f1,4 zur Folge hat.
Das könnte man doch ruhig herausfinden und auf persönliche Angriffe verzichten.
Schade, dass es hier nicht der Fall war.
fallobst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 18:23   #33
Klinke
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 832
Herauszufinden gab es da eigentlich nichts ... diesen 'Effekt' gibt es schon immer bei diversen Objektiven.

In den verlinkten Texten ist es auch so (richtig) beschrieben ...

Dafür justiert er aber E-Objektive am Blendenmitnehmer?!
Kann man nicht ernst nehmen und muss man auch nicht so stehen lassen ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 18:31   #34
@monk
 
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von Klinke Beitrag anzeigen
Herauszufinden gab es da eigentlich nichts ... diesen 'Effekt' gibt es schon immer bei diversen Objektiven.

In den verlinkten Texten ist es auch so (richtig) beschrieben ...

Dafür justiert er aber E-Objektive am Blendenmitnehmer?!
Kann man nicht ernst nehmen und muss man auch nicht so stehen lassen ...
rede doch keinen Schwachsinn !

du hast hier noch keinen vernünftigen Beitrag geschrieben

weißt du eigentl. um was es hier geht?

noch nie ein Objektiv von innen gesehn aber groß rum tönen weil Oma gesagt

ist aber eh nur Spaß ..kl Witzbolt
__________________
flickr repair

Geändert von @monk (14.04.2019 um 18:38 Uhr)
@monk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 06:29   #35
DonFredo
Moderator
 
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Frankfurt (Oder) als Ex-Berliner
Beiträge: 15.523
Ausrufezeichen

*räusper*



Wir sollten hier wieder zu Inhalten kommen, die sich auf die Eingangsfrage beziehen und einen gemäßigten Ton anschlagen.
__________________
LG
Manfred

...der nun über 9 Jahre mit einer knipst... Current Status:

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
......Moderationsmodus in Orange
DonFredo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.04.2019, 08:41   #36
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.978
Dabei ist es so einfach.
Ich habe Objektive, da ist die Blende bei voller Öffnung noch leicht zu sehen, bei anderen nicht. Das ist Konstruktionsbedingt überall anders.

Nun braucht es nur noch ein User der bestätigen kann, wie es bei seinem FE 85mm f1.4 ist und alle Probleme sind gelöst. (Außer bei denen, die immer und überall dumm rum streiten müssen und scheinbar mit ihrer überschüssigen Energie nichts sinnvolles anzustellen wissen.)

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 09:09   #37
Lenswerk
 
 
Registriert seit: 13.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 84
Moin, auch bei meinem 85/1,4 GM sind bei Offenbarende die Lamellen noch ein wenig zu sehen. Der sichtbare Ring ist ca. >1 mm breit. Übrigens, bei den Loxias 21, 35 und 50mm sind die Lamellen bei Offenblende auch ein wenig zu sehen.
Lenswerk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » FE 85/1.4 - Blende nicht ganz offen?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37 Uhr.