Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Nach Makutsi ist vor Makutsi - ein Reisebericht
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2023, 20:34   #61
peter2tria
Chefheizer

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 4.399
Danke für Euch
__________________
So long
Peter
peter2tria ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.01.2023, 09:14   #62
carm
 
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.369
Hallo Peter,

hab fleissig mitgelesen Dein Bericht hat mich an die SUF Reise von 2017 erinnert.
carm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2023, 11:20   #63
fhaferkamp
Moderator
 
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Bissendorf, Landkreis Osnabrück
Beiträge: 3.959
Habe mich auch noch gar nicht bedankt für den Bericht, was ich hiermit nachhole.
__________________
Gruß Frank

„In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope.“
(Edsger W. Dijkstra)
fhaferkamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2023, 12:56   #64
bruno5
 
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Ammersee
Beiträge: 434
Zitat:
Zitat von fhaferkamp Beitrag anzeigen
Habe mich auch noch gar nicht bedankt für den Bericht, was ich hiermit nachhole.
Dem schließe ich mich gerne an. Auch von mir ein großes Dankeschön für den Bericht und die Bilder!
__________________
Viele Grüße, Bruno
bruno5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2023, 21:22   #65
peter2tria
Chefheizer

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 4.399
Wilderei

Es freut mich natürlich, wenn die Bilder und die Texte Anklang finden.

Ich komme gerade nicht dazu, wieder einen ausführlicheren Beitrag zu schreiben - kommt aber auch wieder.

Heute mal was Kürzeres:
Wir sind also noch mit Jesco im Auto und entdecken eine BreitmaulNashorn (Ingo meinte ja eine Nase) im Gebüsch.
Eigentlich schlecht zu fotografieren.
Nett aber von Ihm, dass es über die Straße läuft, während im HIntergrund schon die Zebras lauern.


Bild in der Galerie

Ja, was ist denn das. Wir Gäste haben es garnicht bemerkt, aber Jesco sagte sofort: 'Was ist denn da über dem Horn am Kopf ??'
Das sieht ja kritisch aus .... 'hallo, hat jemand im Auto ein Foto vom Kopf, das sieht ja fast wie ein Einschuß aus.'
Ich blättere in meinen Aufnahmen und finde eines


Bild in der Galerie

Bei näherer Betrachtung sieht man etwas.


Bild in der Galerie

Jesco informiert den Eigentümer der Nashörner, dass es nach einem Einschuß aussieht, aber das Nashorn vital ist und fleißig frißt.
Am Funk kann man das nicht glauben ... vielleicht ein Ast, der eingestoßen hat, ....
Es bleibt rätselhaft.

Später erfahren wir, dass es im Lauf des Tages nicht mehr (vom Eigentümer) gesehen worden ist.

Schon spannend, wenn in diesem eingezäunten und bewachten Gebiet sowas passieren kann. Kann aber auch durch den Zaun geschossen sein.
Ralf meinte später, dass sie eigentlich versuchen die Nashörner von den Zäunen zu verscheuchen, damit die nicht von außen gesehen werden können.

Fortsetzung folgt …..
__________________
So long
Peter
peter2tria ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Nach Makutsi ist vor Makutsi - ein Reisebericht

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:21 Uhr.