Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » EdT-Auslagerung: Thema Deutsche Bahn
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2023, 13:19   #71
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 14.232
Natürlich ist vieles anders. Wer hat das bezweifelt?

Es ist leider sehr schlimm, wenn Pauschalismen derart zutreffend sind.

Vorurteile, die sich bestätigen sind dann was ? Realität.

Die Schrankenwärter und Heizer sind schon längst in der Rente und somit weniger eine Tariflast des Bahn als der Allgemeinheit.

Die Preispolitik der Bahn ist zum Verwirrspiel für Reisende verkommen.
Selbstversuch: Augsburg - Berlin: Fünf mal die gleiche Strecke nachgefragt; 5 verschiedene Preise und schlussendlich bei der 6. Anfrage ist die 1. Klasse deutlich billiger gewesen, als die 5 vorherigen Preisangaben(2.Klasse!) - noch Fragen?
__________________
Gruß aus Bayern

Steve

Geändert von steve.hatton (20.11.2023 um 13:37 Uhr)
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.11.2023, 14:41   #72
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 5.481
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
Schon mal drüber nachgedacht, dass Bahn heute anders als vor einhundert Jahren funktioniert? Schrankenwärter und Heizer braucht sie z.B. nicht mehr. Auch die Tarifierung und der Ticketverkauf laufen vollkommen anders.

Dat Ei

Das Prinzip der Bahn ist doch gleich geblieben. "Ein Paar rostige Schienen mit eingebauter Vorfahrt" und selbst E- Loks gab´s damals schon.
Ok Heizer und Bremser gibt es heute nicht mehr, aber Schrankenwärter schon noch:

Bild in der Galerie
Umleiter ICE kurz hinter dem Bahnhof Nördlingen. Der nächste handbediente Bahnübergang ist nur ein paar km weg in Möttingen.
Und ja, der Ticketverkauf erfolgt heute anders, aber sicher nicht besser und schon gar nicht fahrgastfreundlicher.
__________________
Grüße
Michael


Fotografie ist das Festhalten des flüchtigen Augenblicks.....
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 14:45   #73
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 2.671
Ich kann und möchte keinerlei Analyse der Deutschen Bahn vornehmen, aber als "aussenstehendem" Österreicher der in allen 3 Ländern der DACH-Region unterwegs ist fällt mir schon ein riesiger Unterschied in punkto Zuverlässigkeit auf. Sehr gut funktioniert die Bahn in der Schweiz, gut in Österreich aber leider wirklich sehr ungenügend in Deutschland. Es wäre wirklich spannend zu analysieren, warum das seit Jahren so ist - in vielen anderen Bereichen ist es ja auch nicht so? Warum gibt es in Deutschland gerade bei der Bahn solche Probleme?
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 15:03   #74
embe

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 5.274
Wie jemand kürzlich hier irgendwo schon geschrieben hatte, ist die pro-Kopf-Investition in die Schienen-Infrastruktur in den Ländern extrem unterschiedlich.
Und der Betrag in Deutschland ist eher nicht am oberen Ende angesiedelt....
Übersicht für 2022

Und das ist auch nicht erst seit letztem Jahr so.
__________________
Viele Grüße,
Michael

Do what you can, with what you've got, where you are.
Bill Widener, of Widener Valley, Virginia, as quoted by Theodore Roosevelt in 'An Autobiography'
embe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 15:44   #75
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 2.671
Zitat:
Zitat von embe Beitrag anzeigen
Wie jemand kürzlich hier irgendwo schon geschrieben hatte, ist die pro-Kopf-Investition in die Schienen-Infrastruktur in den Ländern extrem unterschiedlich.
Und der Betrag in Deutschland ist eher nicht am oberen Ende angesiedelt....
Übersicht für 2022

Und das ist auch nicht erst seit letztem Jahr so.
Klingt logisch und erklärt wohl die Unterschiede...
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.11.2023, 16:18   #76
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 19.596
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Natürlich ist vieles anders. Wer hat das bezweifelt?

Es ist leider sehr schlimm, wenn Pauschalismen derart zutreffend sind.

Vorurteile, die sich bestätigen sind dann was ? Realität.
Dann weißt Du ja selbst am besten, was andere von Dir zu halten haben...

Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Die Preispolitik der Bahn ist zum Verwirrspiel für Reisende verkommen.
Selbstversuch: Augsburg - Berlin: Fünf mal die gleiche Strecke nachgefragt; 5 verschiedene Preise und schlussendlich bei der 6. Anfrage ist die 1. Klasse deutlich billiger gewesen, als die 5 vorherigen Preisangaben(2.Klasse!) - noch Fragen?
Nein, warum auch? Verabschiede Dich von dem Gedanken, dass sich das privatwirtschaftliche Unternehmen für seine Preise erklären muss. Oder diskutierst Du bei jedem Tankvorgang mit dem Mann an der Kasse?

BTW: der Preis hing noch nie allein von der Strecke ab.


Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 16:47   #77
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 5.481
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
Nein, warum auch? Verabschiede Dich von dem Gedanken, dass sich das privatwirtschaftliche Unternehmen für seine Preise erklären muss. Oder diskutierst Du bei jedem Tankvorgang mit dem Mann an der Kasse?
Dat Ei
Mal abgesehen davon, dass sich das Personal an der Tankstelle so einigen anhören muss, gibt es unter den Tankstellen einen noch halbwegs funktionierenden Wettbewerb.
Bei der Bahn gibt es den nur insofern, dass man mit der Bahn fahren kann- Oder auch nicht.
Das Ergebniss sieht man täglich auf der Autobahn....
__________________
Grüße
Michael


Fotografie ist das Festhalten des flüchtigen Augenblicks.....
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 16:54   #78
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.050
Sagt es doch ,die Deutsche Bahn ist ein Trümmerhaufen.Und das wird sich noch steigern! Dazu kommt noch arrogantes Auftreten der Manager in den Medien.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 17:09   #79
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 14.232
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
...

BTW: der Preis hing noch nie allein von der Strecke ab.


Dat Ei
Ach du dickes Ei.
Manchmal ist es wohl ein Trugschluss wenn man ein gewisses Niveau voraussetzt.
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2023, 20:51   #80
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 19.596
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Ach du dickes Ei.
Manchmal ist es wohl ein Trugschluss wenn man ein gewisses Niveau voraussetzt.
Dein Problem ist, dass Du keinen Einblick in den Tarif und die Mechanismen hast und Dir Deine laienhaften Beobachtungen nur mit der Dummheit andere erklären kannst. Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum die Bahn seit Jahren keine Tarifwerke mehr publiziert? Die Preisbildung ist dynamischer geworden und berücksichtigt Steuerungselemente.

Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » EdT-Auslagerung: Thema Deutsche Bahn

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:23 Uhr.