SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Leica M11 - eine Legende neu erfunden
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2022, 15:13   #11
Mikosch
 
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.690
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Fotografieren spielt da eher eine Nebenrolle.
Das halte ich, zumindest so absolut daher geschrieben, für ein Gerücht.
Es gibt so Einige die mit Geräten aus dem Hause Leica schlichtweg arbeiten und sogar richtig gut Geld verdienen.
Mikosch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.01.2022, 15:42   #12
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 19.156
Moin, moin,

Hans-Michael Koetzle*, Kurator der Ausstellung "Augen auf! 100 Jahre Leice Fotografie", charakterisiert und reflektiert hier ein wenig das Wesen der Leica-Photographie.

Dat Ei

*wir waren mal für ein paar Monate Kollegen
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 16:52   #13
davidmathar
 
 
Registriert seit: 02.12.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.681
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Aber dieses System ist eh für ein anderes Klientel gebaut, wie das, was hier im Forum zu hause ist.
Da kommt es auf Exklusivität an, damit man sich vom gemeinen Volk absetzen kann. Fotografieren spielt da eher eine Nebenrolle.
Aber so lange das als Geschäftsmodell für Leica taugt, haben sie alles richtig gemacht.
Klar, alles Snobs, die nur was teures in der Hand halten wollen.
Wenn man sich mal Fotografie Ausstellungen anschauen würde von "Leica Fotografen", dann kann man ganz schnell wieder etwas bescheidener werden.
__________________
instagram
davidmathar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 17:25   #14
Schlumpf1965
 
 
Registriert seit: 16.11.2019
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.389
Danke David,

Hier scheint es dann tatsächlich so weit zu sein, dass +/- 7000€ für eine a1 nichts mehr sind

Aber davon abgesehen, gibt es von Leica oder so eine Seite, wo man Ausstellungen von Leica Fotografen gelistet sieht? Danke David.
__________________
Grüße, Norbert

Zu meinen wenigen Bildern darf man übrigens gerne in jedem Thread etwas schreiben.
Schlumpf1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 17:27   #15
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 5.558
Zitat:
Zitat von mrrondi Beitrag anzeigen
Die Kamera bringt dir ja nix - wenn du nochmal 10.000 Euro in Optiken investieren musst.
Dann sind mal 20k für ein schönes Hobby.
ja ist leider so. Das kannst nur reduzieren, indem man die Objektive gebraucht kauft.

Aber die sind schon erste Sahne. Als ich bei Pierre Corthay war, fragt mich einer der Mitarbeiter mit dem Vorname Sony (!) ob ich auch ein Selfie von ihm mit seiner Kamera machen möchte (und nicht mit meiner Sony). Ja klar, warum nicht. Dann holte er seine Leica aus der Tasche

Damit zu fotografieren ist eine andere Welt und die Ergebnisse ebenso, Ein vollständig anderer Look. Das mit irgendeiner Sony zu vergleichen....
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.01.2022, 18:34   #16
twolf
 
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: Franken
Beiträge: 6.070
Leica ist Kult und eine Legende, Leica baut ikonen.

Sony und die anderen Firmen, die bauen nur Seelenlose Elektronischen konsum Artikel.
__________________
Man kann auch mit der besten Kamera scheiß Bilder machen.
twolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 19:13   #17
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 4.335
Zitat:
Zitat von davidmathar Beitrag anzeigen
Klar, alles Snobs, die nur was teures in der Hand halten wollen.
Wenn man sich mal Fotografie Ausstellungen anschauen würde von "Leica Fotografen", dann kann man ganz schnell wieder etwas bescheidener werden.
Hab ich behauptet, das man mit einer Leica keine guten Aufnahmen machen kann?
In der Hand eines fähigen Fotografen, der mit den Eigenheiten des Suchers und der Entfernungseinstellung klar kommt, kann man damit sicher hervorragende Aufnahmen machen, wie mit jeder aktuellen Kamera auch, sofern man nicht irgendeine Billigscherbe davorsetzt.
Aber ich wage mal zu behaupten, dass professionelle Fotografen heute nicht die primäre Zielgruppe der Firma Leica sind, dazu werfen sie zu viele Sondermodelle und limited editions auf den Markt.
Aber wer sich so ein System leisten kann, warum nicht. Es muss sich keiner rechtfertigen, für was er sein Geld ausgibt und wenn sie/er Spaß an so einer Kamera hat ist doch alles in Ordnung.
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort

Geändert von Porty (14.01.2022 um 20:42 Uhr)
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 19:16   #18
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 4.335
Zitat:
Zitat von twolf Beitrag anzeigen
Leica baut ikonen.
Sony und die anderen Firmen, die bauen nur Seelenlose Elektronischen konsum Artikel.
Boshaft übersetzt: Leica baut für die Vitrine, die Anderen bauen Arbeitsgeräte......
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort

Geändert von Porty (14.01.2022 um 19:22 Uhr)
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 19:57   #19
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 5.558
Alex Webb und Dieter Blum zum Beispiel
Letzterer wohnt in meiner Nähe nutzen Leicas. Die Bilder von den Beiden sind grandios.

Dominic Nahr für unsere Schweizer Kollegen, Pressefotograf, Auszeichnungen.... Kriegsjournalismus ist jetzt nicht so mein Ding.

Also es gibt viel bekannte Fotografen, die sich die Kamera nicht nur fur die Vitrine kaufen sondern täglich nutzen.
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 20:32   #20
Andronicus
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.125
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
Moin, moin,

Hans-Michael Koetzle*, Kurator der Ausstellung "Augen auf! 100 Jahre Leice Fotografie", charakterisiert und reflektiert hier ein wenig das Wesen der Leica-Photographie.

Dat Ei

*wir waren mal für ein paar Monate Kollegen
Danke für den Link.
Andronicus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Leica M11 - eine Legende neu erfunden

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:18 Uhr.