Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Welches Objektiv?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2021, 16:50   #31
zandermax
 
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 490
Zitat:
Zitat von mrxad81 Beitrag anzeigen
Ich habe festgestellt das ich ohne Zoom immer damit beschäftigt war entweder
Schritte nach vorn oder Schritte zurück zu machen.
Keine Sorge, man muss kein Profi im Hochalpinklettern sein um die Beinmuskulatur dafür zu haben einen Schritt zurückzugehen
zandermax ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.01.2021, 17:39   #32
Parnass
 
 
Registriert seit: 10.08.2012
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von konsol Beitrag anzeigen
Was ich immer wieder erlebe: solche Bücher wie das von dir empfohlene, kaufen sich viele, wirklich gelesen wird sowas aber kaum. Zeitgemäßer sind Youtubevideos von den bekannten Influenzern: leichter verständlich, steilere Lernkurve.
Wirklich Geschmackssache oder vielleicht Generationenfrage: Mich nerven manchmal geschwätzige bzw. langatmige Influencer-Videos. Schneller komme ich mit Online-Artikeln zum Ziel oder mit einem gezielten Nachschlagen in einem Fachbuch.

Für mich persönlich wäre übrigens die 7C wegen des schwachen Suchers keine Option.

Last but not least bleibe ich bei der Empfehlung für das 1.8/35er Objektiv. Damit kannst du fürs Erste aufs Blitzen verzichten und dir und deinen Kindern den Stress ersparen. (Unbeobachtete = natürliche Fotos mit Blitz in Innenräumen wirds nicht geben.) Wenn du mit dem Zoom startest, wirst du bald ein lichtstarkes Objektiv nachkaufen...
Parnass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 17:51   #33
konsol
 
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Weimar
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von zandermax Beitrag anzeigen
Keine Sorge, man muss kein Profi im Hochalpinklettern sein um die Beinmuskulatur dafür zu haben einen Schritt zurückzugehen
Sehe ich auch so. Wenn man auch als Fotograf in bewegung bleibt, ist das fürs Bildergebnis meist ein gutes Zeichen.
__________________
www.andremey.com
Facebook: @andremeyfoto
Insagram: @andremeyfoto
konsol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 18:04   #34
Sofian
 
 
Registriert seit: 01.07.2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.396
Ich habe mir das über Onlineartikel, Forum und Ausprobieren selbst angeeignet. Ach und einen Klassiker von Andreas Feininger: Große Fotolehre.
__________________
flickr
Sofian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 18:18   #35
traeumerle
 
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Wallenhorst
Beiträge: 483
Moin Moin,

als jemand, dessen Hobby Fotografie in den letzten beiden Jahren immer mehr in die Richtung "Kind fotografieren" abgedriftet ist würde ich ggf. auch nochmal meinen Senf dazugeben.

- Festbrennweiten VS Zoom: Wie bereits festgestellt ist das ein wenig Geschmackssache und Übung. Ich bin in den meisten Fällen beim 55 1.8 gelandet, da passt für mich der Ausschnitt, die Freistellung und die Lichtstärke. Wenn es mit mehreren Familienmitgliedern auf Tour geht kommt ein Zoom auf die Kamera (adaptiertes Sigma 24-105 Art für A-Mount) weil ich dann auch mal auf die Schnelle in den Weitwinkel gehen will, ein 24-70 oder das Kit gingen dann aber in vielen Fällen aber auch.

- A7III VS A7C: Ich bin vor zwei Jahren von der A7I auf die A7III umgestiegen, da mich der schnellere AF und insbesondere der Augen-AF gerizt hat und der ist beim quirligen Kleinkind Gold Wert. Wenn dann selbst Bilder mit offener Blende und einem mit wehenden Haaren auf einem zulaufenden Kind gelingen ist das echt cool. Der AF der A7C soll noch mal einen Tick drauflegen, die A7III allerdings hat mehr Bedienelemente die man frei belegen kann. Für Kinderaufnahmen brauche ich das aber eher weniger. Versuche aber soweit möglich beide Kameras mal in die Hand zu bekommen, ggf. ist das "Kompakte" das A7C dir dann auch "zu klein" und die A7III liegt dir besser in der Hand.

- RAW VS Jpeg: Ich nehme meistens beides parallel auf und nutze dann doch meist nur das OOC-JPEG. Man hat halt mit dem RAW mehr Spielraum, den man sich dann aber später auch anlernen kann (das ist auch meine Baustelle ... seit Jahren)

Was ich aber noch in den Blick nehmen würde ist ein kleiner Systemblitz (Ich habe hier den i40). Auch wenn man bei einer Vollformatkamera keine Angst vor hohen ISO haben muss habe ich ehrlich gesagt viele Bilder indoor mit Blitz an die Decke gemacht die sonst eher schlechter geworden wären (z.B. weil hinter dem Kind ein helles Fenster war, die Energiesparlampe ein viel zu dunkles Licht ins Zimmer brachte etc.)

So, nur mal meine etwas weniger fundierte Meinung / Erfahrung.
traeumerle ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.01.2021, 09:27   #36
Andronicus
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.700
Zitat:
Zitat von konsol Beitrag anzeigen
Was ich immer wieder erlebe: solche Bücher wie das von dir empfohlene, kaufen sich viele, wirklich gelesen wird sowas aber kaum. Zeitgemäßer sind Youtubevideos von den bekannten Influenzern: leichter verständlich, steilere Lernkurve. Sind meine persönlichen Eindrücke, kann da natürlich auch falsch liegen.
Ich habe ja auch extra geschrieben: Kaufen... und durcharbeiten
Im Endeffekt ist es aber egal wodurch man sich wissen aneignet, ob durch - meist - nervige Influenzer (deren Wissen aber meist mangelhaft ist, deren Sprachgewalt jedoch unglaublich... und so über das mangelnde Wissen hinwegtäuschen) oder halt ganz Oldschool lesen.

Ich glaube auch dass es da ein falschliegen nicht gibt, denn jeder lernt unterschiedlich (ich mag halt Grafiken und Tabellen )
Andronicus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Welches Objektiv?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.