Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Nikon - das Ende einer Kameramarke... ?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2019, 10:36   #591
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 4.957
Zitat:
Zitat von twolf Beitrag anzeigen
Dass ich mich nicht mit meiner Gewählten Kameramarke in keiner Weise Infiziere?
Doch du bist eindeutig übelst mit dem Nikon Virus infiziert
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.02.2019, 10:50   #592
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 7.579
Zitat:
Zitat von twolf Beitrag anzeigen
Und was bringt Dir deine Arrogante Haltung ? Mitleid ?

Es ist schon Komisch, wie sich hier so mancher Zerlegt.

P.S.

Habe ich schon Angemerkt, dass meine Kaufentscheidungen nur an meinen Bedürfnisse Endschieden wird, Und mir der Erfolg oder Marke eigentlich völlig Wurscht ist.

Dass ich mich nicht mit meiner Gewählten Kameramarke in keiner Weise Infiziere?
Mir völlig wurscht ist was andere Kaufen, oder was das Meistverkaufte Modell ist.

Ich fahre einen MG, obwohl MG schon lange Insolvent ist, Und es erfüllt meine Anforderungen.
Mein anderes Fahrzeug ist ein VW T3, Weder auf der Höhe der Zeit, noch besonders Schnell, Aber für meine Bedürfnisse Perfekt Geeignet.

Und ich Fotografiere mit Spiegel, und alten Objektiven, Weil... Genau es meine Bedürfnisse Erfüllt.

Ich leide nicht an Minderwerts Gefühlen, Noch brauche ich Stützen für mein Ego.

Und das Beste, Ich bin Glücklich und zufrieden.

Auch fixt es mich in Kleinster Weise an, wenn Sony, oder andere Firmen höchst erfolgreich Sind, Warum auch, es Tangiert mich in Kleinster weise.

Und warum Diskutiere ich hier? Weil ich es höchst Amüsant finde, wie mancher Verbissen sofort den Hingeworfenen Knochen Aufnimmt und mit Vollster Entschlossenheit versucht zu Wiederlegen. Wurscht ob es einen Sinn gibt, oder nicht.
Da wird sich Wiederlegt, Bloßgestellt, Falsche Informationen Präsentiert, und wenn nichts mehr Hielt die eigene Entscheidung Verteidigt.
Im Notfall auch mal Beleidigt, oder Runtergesetzt, mit Schein Augmenten oder Totschlagagumente Geantwortet.

Ich glaube ich werde einfach mit Popcorn machen und mich weiter Köstlich amüsieren!

Danke für euere Unglaubliche Bemühungen, euren Humor.
Weiss zwar nicht was an meiner Aussage nun so arrogant gewesen sein soll.
Aber nun gut. Du reimst dir schon dein Süppchen zusammen.

Für des das es dir so alles am A.... vorbei geht und du glücklich bist - hängst dich ganz schön rein.

Mich freut es wenn Menschen glücklich sind - besonders die - die aus meinem Fotostudio oder aus nem anderen Set raus gehen und noch glücklicher sind :-)
Deswegen macht man ja diesen Job.

Und wenn es mir leichter fällt Menschen mit einer SONY Kamera glücklich zu machen als mit einer NIKON oder CANON - dann kann man das schon mal zu Ausdruck bringen oder nicht ?
mrrondi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 11:04   #593
minolta2175
 
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Wegberg
Beiträge: 2.156
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Die A9 ist seit bald zwei Jahren auf dem Markt. Ist also völlig normal
Und was ist mit der A99II ??
__________________
Gruß Ewald

Geändert von minolta2175 (12.02.2019 um 11:17 Uhr)
minolta2175 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 11:06   #594
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 7.579
Zitat:
Zitat von minolta2175 Beitrag anzeigen
Und was ist mit der A99??
Wenn interessiert die denn noch ? Die Handvoll die davon noch verkaufen, verkaufen die zum LP oder lassen es einfach.

Love it - or leave it.

Das einzige was für SONY zählt ist Absatz im e-Mount.
mrrondi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 11:06   #595
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.218
Es geht nicht um das Fanboy-Dasein für die eine oder andere Marke, sondern um einen gesunden Wettbewerb auf Augenhöhe.

Jeder kann und mag sich mit den Gerätschaften zufrieden geben, die seinen Wünschen und Bedürfnissen am nächsten kommen!

Fakt ist, dass im Gegensatz zu den beiden Großen sich Sony derzeit auf der Überholspur bewegt, Canon und Nikon in den letzten Jahren massive Fehler gemacht haben. Da gibt es nichts zu deuteln ud zu interpretieren.

Diese Entwicklung ist kein Anlass zum Trauern oder Jubeln bzw. mehr oder weniger hämischen Gesten. Gut ist das nicht, aber wir müssen damit leben. Denn irgendwann kommt für jeden die Überlegung zur Nachfolgekamera. Da hilft es schon, beobachtend dabei zu bleiben.

Edit meint, dass es twolf nicht schaden könnte, sich mal mit Groß- und Kleinschreibung zu beschäftigen...
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.02.2019, 11:46   #596
Ecce
 
 
Registriert seit: 13.01.2014
Ort: 82140 Olching
Beiträge: 577
Zitat:
Zitat von alberich Beitrag anzeigen
Ein paar mehr Zahlen zum Kameramarkt.
https://lensvid.com/gear/technology/...ustry-in-2018/
Im Video geben die Macher zu, dass die ganzen Daten über Stückzahlen nur zum Teil die Verhältnisse am Markt spiegeln. Bei den Umsätzen schaut es anders aus.
Es wird ähnlich viel Geld ausgegeben wie in den Vorjahren. Grob vereinfacht:

Stückzahl * Preis/Stück = konstant

Die Umsätze mit den hochpreisigen Modellen und Objektiven werden 2019 also eher steigen. Aber es werden insgesamt etwas weniger Kunden sein.

Neue Kunden kann man nur gewinnen, wenn man im Preisbereich bis € 500 (iPhone Range) ein Angebot macht, welches den Smartphones deutlich überlegen ist. Eine Budget 9
__________________
Ein paar Bilder
Ecce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 12:11   #597
Ecce
 
 
Registriert seit: 13.01.2014
Ort: 82140 Olching
Beiträge: 577
Zitat:
Zitat von Orbiter1 Beitrag anzeigen
Das Geschäft mit den Z-Kameras ist laut Nikon auch sehr gut gelaufen. Das Problem war der weiter schrumpfende Markt der Einstiegs- und Mittelklasse-DSLRs. Steht doch so auch im verlinkten Geschäftsbericht. Zitat:

"High-end camera sales was brisk thanks to the new ML
launch, but fierce competitions in the shrinking entry/mid-range DSLR
markets suppressed the volume largely in addition with the initial cost,
resulting in revenue/profit reductions."

Nikon sollte auch im immer wichtiger werdenden High-End-Marktsegment überleben können. Ist ja nicht so dass sie hier mit leeren Händen dastehen.
Das alte Verwirr-Spiel mit Stückzahlen und Umsatz.

Nach Stückzahlen sind die Kompaktkameras (-38%) Schuld an den Rückgängen.
Aber diese Kameras sind im Schnitt im niedrigen Preissegment.

Beim Umsatz schlagen die Stückzahl-Rückgänge bei den Kameras (-21%) und Objektiven (-20%) deutlich mehr zu Buche!
Die Z6/Z7 kann den Rückgang bei den DSLRs einfach nicht auffangen.
Selbst wenn es "lebhafte Verkäufe" gibt.

So lebhaft, dass Nikon die zu erwartenden Umsätze für die ersten Monate 2019 erneut nach unten korrigiert hat.
In den Vorjahren wurden diese Prognosen auf das letzte Quartal des FY immer deutlich verfehlt.

Leer sind die Hände nicht, aber es rieselt kräftig durch die Finger.
__________________
Ein paar Bilder
Ecce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 12:48   #598
eac
Moderator
 
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: D-81539 München
Beiträge: 6.402
[ot]

Zitat:
Zitat von Ecce Beitrag anzeigen
... im Preisbereich bis € 500 (iPhone Range) ...
Lange kein iPhone mehr gekauft, gell?

[/ot]
__________________
Ciao
Stefan
eac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 13:11   #599
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 4.957
Zitat:
Zitat von Ecce Beitrag anzeigen

Neue Kunden kann man nur gewinnen, wenn man im Preisbereich bis € 500 (iPhone Range) ein Angebot macht, welches den Smartphones deutlich überlegen ist.
iPhone Range geht eher bis 1200 Euro
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 13:34   #600
Ellersiek
 
 
Registriert seit: 07.12.2006
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 4.571
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
iPhone Range geht eher bis 1200 Euro
Aber nur, wenn Du ein einfaches Modell nimmst.
__________________
"Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten" (Theodor Heuss)
"Erinnerungen, die noch nicht stattgefunden haben, sind umgehend nachzuholen" (Matthias Brodowy)
Ellersiek ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Nikon - das Ende einer Kameramarke... ?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:57 Uhr.