SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Montgolfiade
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2024, 16:45   #1
EdPro
 
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Münchner Süden
Beiträge: 481
Montgolfiade

An solch sonnigen Tagen, wie wir sie Ende Januar in Oberbayern hatten, muss man auch mal hoch hinaus.
Und so kam ich zu einer Fahrt mit dem Heißluftballon über dem Tegernsee. Der Event stellte sich dann als eine Ganztages-Tour heraus, die früh am Morgen begann.

Am Ufer in Bad Wiessee startete erst ein Ballon neben uns:


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Dann war Platz und unser Ballon konnte aufgeblasen werden:

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
__________________
Beste Grüße aus dem Süden
Eddy
EdPro ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.02.2024, 16:51   #2
EdPro

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Münchner Süden
Beiträge: 481
Montgolfiade

....nach kurzer Einweisung mussten wir zwei Passagiere schnell in den Korb zum Piloten einsteigen, denn das Ding hob flott ab:

Bild in der Galerie

...und schon konnten wir unseren Startplatz am Tegernsee von oben betrachten:


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

... die Häuser wurden schnell kleiner und weitere Ballons folgten uns bald:

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
__________________
Beste Grüße aus dem Süden
Eddy
EdPro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2024, 07:19   #3
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 33.807
Ach wie schön!

Das muss ein tolles Erlebnis für dich gewesen sein.

Besonders gefallen mir die Bilder beim Aufblasen, weil man da die Dimensionen mal sieht. Unglaublich. Euer Ballon war der eindeutig hübscheste.

Zudem ist es natürlich total ungewöhnlich, ein Bild von oben auf Ballons zu machen, die weiter UNTEN sind! Die Perspektive ist ja eher die von unten nach oben, wo die Ballons fliegen. Also auch da eher selten und cool!

In Südafrika wurde damals unser Ballonflug im letzten Moment wegen doofen Winden abgesagt...ich teile deine Erlebnisse also immer noch nicht, gönne sie dir aber von Herzen. =) Erzähl ruhig etwas mehr noch!
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2024, 09:08   #4
EdPro

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Münchner Süden
Beiträge: 481
... tja es war mein erster Flug mit einem Heißluftballon.
Dazu müssen die Wettbedingungen passen: kein zu starker Wind, kein Regen, nicht zu heiß, ...
Unser Ballon war eine Katze - wie unser Pilot sagte. Aber selbst konnten wir das erst nach der Landung erkennen:

Bild in der Galerie

Ganz anders als beim Flug mit einer Cesna, oder mit einem Heli ist die Ruhe und die Gelassenheit in der Luft ein großartiges Gefühl während einer Ballonfahrt.

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

zwischendurch kamen wir auch recht hoch - über die Höhe der Alpen.

Bild in der Galerie

Am Tegernsee wurde mit Kunstschnee auch noch ein Skilift in Betrieb gehalten: der Sonnenbichl:

Bild in der Galerie

Mehr Schnee lag tiefer in den Alpen:

Bild in der Galerie
__________________
Beste Grüße aus dem Süden
Eddy
EdPro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2024, 11:04   #5
Irmi
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 10.938
Oh wie schön und dann noch eine Sonderform. Sehr schöne Fotos. Ich bin selbst auch mal mit einem Ballon gefahren im Alice Springs, ein sehr großer mit 16 Leuten im Korb. Das vergisst man nicht.

Die große Warsteiner Montgolfiade für dieses Jahr ist leider abgesagt, ich hatte mich sehr drauf gefreut. Sie soll erst 2025 wieder stattfinden. Das ist ja ganz bei mir in der Nähe.
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.02.2024, 17:08   #6
EdPro

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Münchner Süden
Beiträge: 481
...unser Pilot ist auch schon öfter bei dem Warsteiner Event mit gefahren. Er war sehr erfahren - Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft und hatte schon bei mehreren Weltmeisterschaften teilgenommen.
An dem Tag waren mehr als 20 Heißluftballons über dem Tegernsee unterwegs.
Über dem Gut Kaltenbrunn:

Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
vor den Bergen:

Bild in der Galerie

Die Sicht war an dem Tag so klar, dass über München mal keine "Dunstglocke" schwebte und die Türme dort erkennbar blieben:

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
__________________
Beste Grüße aus dem Süden
Eddy
EdPro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2024, 21:03   #7
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 5.568
Da wäre ich auch gern dabei gewesen. Sicher ein unvergessliches Erlebnis mit den passenden Bildern dazu.
__________________
Grüße
Michael


Fotografie ist das Festhalten des flüchtigen Augenblicks.....
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2024, 06:36   #8
EdPro

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Münchner Süden
Beiträge: 481
...eine fotografische Herausforderung war, dass der Korb (mit dem Ballon) nicht nur laufend die Höhe geändert hat, sondern sich gleichzeitig oft auch um die eigene Achse gedreht hat. Damit mussten die Verschlusszeiten kürzer sein, als man es bei solchen Motiven in der Sonne erwartet hätte.


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Interessant war auch die Navigation des Ballons:
Wir konnten direkt ja nur die Höhe beeinflussen (mit mehr oder weniger Hitze im Ballon):

Bild in der Galerie

Der Pilot hatte aber ein Tablet mit einer App, die ihm genau sagte in welcher Höhe welche Windstärke in welche Himmelsrichtung weht und in welcher Höhe der Ballon sich gerade befindet.


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
__________________
Beste Grüße aus dem Süden
Eddy
EdPro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2024, 10:08   #9
Irmi
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 10.938
Echt schön und super, dass Du dazu ein bißchen erklärst, hilft vielleicht dem Ein oder Anderen, wenn er mal zu einer Fahrt aufbricht.
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2024, 10:40   #10
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 3.326
Tolle Bilder Deiner Ballonfahrt.

Ich bin selbst auch schon zweimal im Heißluftballon (Über Mallorca und im Taunus) unterwegs gewesen, aber nicht so lange wie Deine Fahrt. Neben den Eindrücken aus der Luft fand ich auch das ganze drumherum unglaublich spannend und die Tatsache, dass es (eigentlich logischerweise) immer windstill im Ballon ist - aber auch sehr laut werden kann (beim Aufheizen)
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Montgolfiade

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:39 Uhr.