Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema März 23: Steine
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2023, 08:38   #201
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 33.814
Solche "einfache Kunst" finde ich total schön! Da entlang zu gehen, gibt bestimmt positiven Input. =)


Mein Bild heute:

Stein am spanischen Strand.


Bild in der Galerie

Man sieht sehr deutlich, dass er angespült worden ist...und rundgeschliffen vom Wasser. Diese Kräfte finde ich immer sehr beeindruckend und ich habe einiges an Respekt davor!
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.03.2023, 08:49   #202
Tafelspitz

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 5.415
Das ist aber mal ein schöner Stein! Und das Bild ist ganz typisch Dana-Like: fotografiert mit viel Herz. Scheeee!

Von mir gibt es heute ein Sardisches Gigantengrab.
Die Kultanlage stammt aus einer Zeit ca. 2200–1600 v. Chr.


Bild in der Galerie

Das Wetter war an dem Tag wechselhaft. Mal goss es, mal schüttete es
Der Weg zu der Anlage stand teilweise schon ziemlich unter Wasser. Dafür gab es kaum andere Leute dort und man konnte sich in Ruhe umsehen.
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
Dieser Satz kein Verb.
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 09:25   #203
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.898
Kleiner Schnappschuss von der Halbinsel Quiberon.

Steinzeit und Moderne:


Bild in der Galerie
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 09:33   #204
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 33.814
Ist DAS ein geniales Bild!!!
Allein die Bildsprache, einfach klasse.
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 09:45   #205
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.898
Danke, dein Lob ehrt mich.

...und es ist immer wieder toll, wenn Monatsthemen wie auch dieses, beim Durchstöbern der eigenen Bilder, kleine Perlen an die Oberfläche holen.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter

Geändert von kiwi05 (12.03.2023 um 09:57 Uhr)
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.03.2023, 10:01   #206
perser
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Angeln/Sachsen
Beiträge: 4.256
Steinmetz. Der älteste Beruf der Menschheit

So viel Schönheit und Romantik wie meine Vorposter heute Morgen habe ich nicht zu bieten. Bei mir wird es jetzt nüchterner...

Immerhin, seit es Menschen gibt, bearbeiten diese auch Steine – für Speerspitzen, Feuerstellenumrandungen, erste primitive Behausungen… Eine ganze Epoche prägten sie damit: die Steinzeit. Steinmetz ist denn der älteste Beruf auf Erden.

Längst werden Werksteine für Fassaden, Bad und Küche, Grabmale oder Gartenmauern auch maschinell hergestellt oder zumindest vorgearbeitet, teils auf modernen CNC-Automaten. Dennoch lernen Steinmetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz ihr Handwerk nach wie vor von der Pike auf: händisch, mit Knüpfel und Eisen. Dass nun auch Flex-Tools, Druckluft oder Sandstrahltechnik die Arbeit erleichtern, ändert daran nichts.


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
 

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
 


So sehen die klassischen Steinmetzwerkzeuge aus. Traditionell werden sie bei aufwändigen Arbeiten gleich vor Ort im Schmiedefeuer nachgehärtet.


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
 

Auch Steinmetzgesellen gehen nach der Lehre teils noch auf die Walz. Einmal im Jahr treffen sie sich dann zu Steintreffen, wo sie für Kost und Logis an einem gemeinnützigen Projekt arbeiten – und viel Spaß dabei haben...


Bild in der Galerie

Auch die 5000 deutschen Steinmetzbetriebe suchen übrigens dringend Berufsnachwuchs. In der Schweiz und in Österreich ist es nicht anders. Interessanterweise wächst die Zahl der Mädchen, die sich in diesem rauen Metier heimisch fühlen.
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 10:27   #207
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.898
Eine wirklich schöne Serie mit (gewohnt ) informativem Text.

Aber das Entscheidende bei deinen Bildern (aus aller Welt) ist auch hier wieder zu erkennen:
Du warst vorher in Kontakt mit den Menschen auf vielen deiner Bilder.
Und deshalb bekommst du einen offenen Blick geschenkt.

Meine Bilder, auf denen Menschen sind, sind meist irgendwie „unbeobachtete Momente“…irgendwie „geklaut“……..aber ich kanns nicht anders.
Das kann ich nur bei Sportveranstaltungen…..da weiß ich, daß es erlaubt/erwünscht ist.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 11:45   #208
Dornwald46
 
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.939
Bis hierher und nicht weiter:


Bild in der Galerie

Dieser Koloss steht in Triberg/Schwarzwald beim Bahnhof
__________________
freundliche Grüsse, Hermann
Dornwald46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 11:53   #209
perser
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Angeln/Sachsen
Beiträge: 4.256
Zitat:
Zitat von kiwi05 Beitrag anzeigen
Aber das Entscheidende bei deinen Bildern (aus aller Welt) ist auch hier wieder zu erkennen:
Du warst vorher in Kontakt mit den Menschen auf vielen deiner Bilder.
Und deshalb bekommst du einen offenen Blick geschenkt.
Danke, Peter!!

Ja, ich versuche schon irgendwie Kontakt herzustellen, am besten vorher oder aber während des Fotografierens, und sei es eine Art behutsame Tuchfühlung mit den Augen bzw. durch vorsichtige Gesten, die dann ein stilles Einverständnis beinhaltet. Da steckt auch Übung drin, das ist nicht über Nacht gewachsen, aber inzwischen funktioniert es wirklich ganz gut, auch unter wildfremden Menschen am anderen Ende der Welt…

Anfangs habe ich natürlich auch "geklaut", und mit meinem 18-300 an APS-C habe ich nach wie vor ein ganz gutes und zugleich nicht zu auffälliges Spanner-Potenzial... Aber ich will es gar nicht mehr, weil mir wirklich der (wenn auch meist nur kurze) Augenzwinker-Kontakt zu den Fotografierten wichtig ist. Er gehört zum Bild dazu. Ich erinnere mich noch Jahre später an die Situationen, in denen die Fotos entstanden sind.

Und ja, irgendwas muss ich halt auch können, wo ich doch – um mal Dich zu nehmen – noch nie Marathon gelaufen bin, nie eine 250er Rennmaschine unterm Hintern hatte, wohl auch nie mit einem (auch noch selbst gestylten) Camper durch Europa touren werde…
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2023, 12:00   #210
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.898
Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen
Danke, Peter!!
Gerne doch.

Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen

….. (auch noch selbst gestylten) Camper durch Europa touren werde…
Bitte nicht zu viel der Ehre……der Camper ist in dutzenden Positionen von mir auf meine Bedürfnisse und Vorstellungen optimiert…nicht komplett selbst ausgebaut.
Im Gegenteil, es sind meist Lösungen, die sich erst auf den zweiten Blick von der Serie unterscheiden.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema März 23: Steine

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:56 Uhr.