Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » Hardware Rat
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2020, 17:14   #11
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 11.577
Wenn`s um den Preis geht kann dieser Link helfen:

https://www.apple.com/de/shop/refurbished/ipad
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.10.2020, 23:00   #12
rudluc
 
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 1.881
Oder auch diese Links:
https://geizhals.de/apple-ipad-pro-1...-a2255940.html
https://geizhals.de/apple-ipad-air-4...-a2375140.html
rudluc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 01:43   #13
rolandk989
 
 
Registriert seit: 28.12.2019
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Wilde Behauptung - schon mal bedacht wie lange der Apple User seine Geräte im Durchschnitt nutzt -?
Ja, habe genug Apple-Nutzer in Bekanntschaft und Verwandschaft.
Die meisten (mobilen) Geräte überleben 3 Jahre nicht. Entweder weil sie technisch ausfallen und irreparabel sind oder weil die Nutzer angehalten werden, diese Geräte zu ersetzen.

Kein Hardwarehersteller hat dieses System so massiv ausgebaut wie Apple.

MacPro standalone-Rechner spielen da in einer anderen Liga, diese sind aber unkaufbar teuer und nur etwas für absolute Fanboys.

LG
Roland
rolandk989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 02:30   #14
rudluc
 
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 1.881
Das hat sicher in erster Linie damit zu tun, wie man mit den Geräten umgeht. Wenn man Smartphones und Tablets auf den Steinboden fallen lässt, ist es um das Gerät jeden Herstellers geschehen. Aber geh mal so mit einem Laptop um oder mit deiner Kamera oder deinen Objektiven! Ist es dann auch der Hersteller Schuld?

Etwas völlig anderes ist, wenn Geräte technisch veralten, also ob sie nur 2 Jahre mit neuen Betriebssystemen (und integrierten Apps) versorgt werden oder ob es bis zu 6 Jahre sind, in denen auch gänzlich neue Funktionen nachgerüstete werden.
rudluc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 08:02   #15
Schlumpf1965
 
 
Registriert seit: 16.11.2019
Ort: Mannheim
Beiträge: 1.002
Zitat:
Zitat von rolandk989 Beitrag anzeigen
Ja, habe genug Apple-Nutzer in Bekanntschaft und Verwandschaft.
Die meisten (mobilen) Geräte überleben 3 Jahre nicht. Entweder weil sie technisch ausfallen und irreparabel sind oder weil die Nutzer angehalten werden, diese Geräte zu ersetzen.
...
Dann bin ich eine Ausnahme
Ich bin privat kein Apple-Nutzer, habe ich kein Interesse dran. Aber gezwungenermaßen geschäftlich. Wenn nicht gerade Corona alles beherrscht bin ich oft im Ausland unterwegs und habe ein iphone 5s (seit März 2014). Das funktioniert reibungslos, System wie auch Akku. Überhaupt kein Nachlassen merkbar. Ich hätte schon mindestens 3 x ein neueres Modell bekommen können, aber wofür, wenn es funktioniert? Ganz unabhängig davon, dass ich das nicht, wie viele andere, brauche ständig mit dem neuesten rumzurennen und die Ressourcen (Rohstoffe) zu belasten, sehe ich darin keinen Sinn.

Zitat:
Zitat von rudluc Beitrag anzeigen
Das hat sicher in erster Linie damit zu tun, wie man mit den Geräten umgeht.....
Genau! Wie oben geschrieben, meins sieht aus wie neu. Ich habe Kollegen, das sind solche Schlamper, die haben in der gleichen Zeit schon 3 verschlissen und nicht weil aus Versehen mal was passiert ist, sondern weil sie sich einen Dreck kümmern, ob das Ding kaputt geht. Kann mir mein Arbeitgeber ja ein neues geben. Das sind die gleichen, die morgens kommen, Licht an, dann den halben Tag in einem Meeting verschwinden, aber schön das Licht brennen lassen. Und wahrscheinlich zuhause gegen Energieverschwendung wettern.

-----

PS.: Ein Kollege von mir ist auch privat Appler. Der kauft fast immer gebraucht, ob Phone, Pad, Macbook... und er hat nur gute Erfahrungen damit gemacht und nutzt das bis wirklich zu starke Einschränkungen am Betriebssystem o. ä. kommen, sodass es in der Nutzung für ihn doof wird.
__________________
Grüße, Norbert
Schlumpf1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.10.2020, 08:13   #16
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 11.018
....und ich habe gerade erst mein iPad4 von 2012 ersetzt.
Aber nicht, weil irgendetwas kaputt wäre, auch der Akku ist okay, sondern weil viel Apps mit IOS 10.3 nicht funktionieren.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 08:19   #17
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 1.941
privat habe ich kein einziges Apple Gerät, geschäftlich habe ich leider damit zu tun, und das nicht im positiven Sinne denn fast jedes Macbook hat über die Jahre immer ein Problem spendiert bekommen von zu strafen Display Kabeln bis hin zu abfallenden tasten der Butterfly Tastatur etc. bei den Ipads lassen die Akkus gerne nach und ein Wechseln ist gefühlt schwer durchzuführen - IOS finde ich nicht einfacher gemacht als Android ich sehe keinerlei Vorteile bei Apple Produkten außer das diese teuer sind und von ihrer Infrastruktur gut ineinander greifen ansonsten stapeln sich hier die kaputten Macs Ipads etc. Muss aber auch n Grund haben wieso es so viele Repair Läden gibt

Ich selbst leite zusammen mit einem Kollegen einen IT Betrieb in Stuttgart - ich sauge mir das also nicht aus den Fingern sondern ich sehe es täglich.

mittlerweile gibts in der Ipad pro Preisklasse wirklich sehr gute Hybrid Lösungen wie die HP 360 mit wunderbarem Display 13H Akkulaufzeit und ebenfalls mit Stuft für um die 1100 EUR - Danke Windows sind Luminar Lightroom Paintshop Affinity etc auch kein Thema gut 13,3 Zoll sind groß aber darunter wollte ich es nicht machen. ansonsten gibts noch die Surface Geräte mit 10 Zoll - Alternativen gibts massig

Und nur weil paar Opis vor paar Jahren aufs Ipad migriert wurden und sich daran festgefressen haben ist es nicht das Maß aller Dinge.
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 09:32   #18
Friesenbiker
 
 
Registriert seit: 13.12.2019
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 596
Endlich mal wieder ein "Ich habe die Weisheit neu erfunden" Apfel gegen den Rest alle gegen Apfel Thread
Und es fehlt immer noch ein Popcorn Smiley...
__________________
Beste Grüße Carsten
Friesenbiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 10:05   #19
peter2tria
Chefheizer
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 3.104
Räusper: Auf Wortwahl achten !!
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 10:05   #20
peter2tria
Chefheizer
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 3.104
Nunja - ich bin auch von Apple (Smart Phones) wenn, nach 3 Stück und habe es nicht bereut. Übrigens wurde bei allen diesen dann das FW Update verweigert (zu alt).

Es muss jeder seinen Weg finden - per se würde ich nicht unterschreiben, dass Apple länger hält. Aber das sind meine persönlichen Erfahrungen.
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » Hardware Rat

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.