Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » A-Mount Objektive (ILCA, SLT, DSLR) » A-Mount auf MD adaptieren ?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2020, 12:15   #1
Rob R.
 
 
Registriert seit: 16.03.2013
Ort: Offenbach/Main
Beiträge: 460
A-Mount auf MD adaptieren ?

Mal wieder ne Frage :

Gibt es einen Adapter um ein Minolta AF auf z.b. eine XD7 zu adaptieren oder ist das Humbug ?

Derzeit fotografiere- und entwickle ich Analog , habe ein paar MD Objektive- aber viel mehr AF´s ...wär feinst wenn ich auch diese adaptieren könnte ! Ich finde leider nur Adapter von MD auf A- oder E-Mount !?!

cu Rob
Rob R. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.04.2020, 12:33   #2
hlenz
 
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Eifel
Beiträge: 6.051
Humbug

Ein Adapter bräuchte eine Ausgleichslinse und die Blendeneinstellung wäre nur Schätzung.

Ich würde stattdessen eine 600si classic empfehlen. Billiger als jeder Adapter.
hlenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 12:46   #3
Polly322
 
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: südwestliches Emsland
Beiträge: 256
Alpha SLT 99 II

Zitat:
Zitat von Rob R. Beitrag anzeigen
Mal wieder ne Frage :

Gibt es einen Adapter um ein Minolta AF auf z.b. eine XD7 zu adaptieren oder ist das Humbug ?
Hallo Rob

Auf der schnelle habe ich nur diesen Einfachen gefunden!

Bleib Gesund, Polly322
Polly322 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 12:47   #4
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.480
Ich kenne auch keinen. Normalerweise wird man ja eher eine neue Kamera kaufen und daran seine vorhandenen Objektive weiter verwenden wollen, deswegen gibt es wohl keinen Markt dafür.

Das würde außerdem genauso wenig funktionieren wie umgekehrt. A-Mount hat zwar ein längeres Auflagemaß, aber der Unterschied ist nur ein Millimeter, da passt kein Adapter zwischen. Man müsste also auch wieder eine Konstruktion mit qualitätsmindernder Ausgleichslinse bauen und hätte dann immer noch das Problem der mechanischen Blendenübertragung zu lösen, weil die A-Mount-Objektive halt keinen Blendenring haben.

Ich hatte mir damals zur Dynax 7D extra noch eine alte Minolta 9000 geholt, um die A-Mount-Objektive "analog" benutzen zu können. Die Kameras sind gebraucht heute auch nicht teurer, als es ein neuer Adapter auf MD mit den nötigen Funktionen wäre.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 12:54   #5
Rob R.

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.03.2013
Ort: Offenbach/Main
Beiträge: 460
OK und Danke, ich steh auf die alten Metallgehäuse mit Hebel ;-) ..und bin im Besitz einer Minolta 7000 die ich seit der XD nicht mehr benutzt habe

Ich dachte mit so nem Zoom an der XD wäre auch mal fein und flexibel weil ich nur FB´s von den Rokkoren habe.

OK dann solls nicht sein, aber DANK für die schnellen Antworten .

ps..ist die 9000 aus Metall ?..nen Hebel hat Sie ja ;-)

cu Rob

Geändert von Rob R. (09.04.2020 um 13:00 Uhr)
Rob R. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.04.2020, 13:05   #6
rainergolem
 
 
Registriert seit: 24.06.2009
Ort: Offenbach
Beiträge: 14
analog

... hier gibt es alles was gut ist, habe da sehr gute Erfahrungen gemacht....
https://www.grainlab.com/de/minolta/mc-md-objektive/
rainergolem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 13:16   #7
hlenz
 
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Eifel
Beiträge: 6.051
Die einzige AF Minolta, die sich nach Metall anfühlt, ist die Dynax 9.

Die 9000 hat auch sehr häufig einen Fehler im Blendenmotor, das dazu führt, dass sich die Blende beim ersten Bild einer Serie nicht schließt.

Die 600si ist an die Bedienung der SR Gehäuse angelehnt, fühlt sich aber schon sehr nach Plastik an und klingt hohl.

Solider wirkt z. B. die 7000i bzw. 8000i, deren Klang ich auch sehr mag. Bei denen fällt aber gern mal das Display im Sucher ganz oder teilweise aus.
hlenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 14:14   #8
Polly322
 
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: südwestliches Emsland
Beiträge: 256
Alpha SLT 99 II

Zitat:
Zitat von Rob R. Beitrag anzeigen

ps..ist die 9000 aus Metall ?..nen Hebel hat Sie ja ;-)
Hallo Rob

Sorry,
habe erst jetzt beim Nachlesen realisiert, das du eigentlich einen Mount Adapter von A Mount Objektive auf das MD / MC Mount suchst.

Auch diesen Adapter hatte es in den 80er Jahre gegeben, als die 7000/9000 auf den Markt gekommen ist.

Ja ist sie,
Das Gehäuse der 9000 ist eine Ganzmetallkonstruktion aus Spritzguss und die Bodenplatte ist aus Messing gefertigt.

( Der von User hlenz Angesprochene Fehler ist bis heute an keinen meine Kameras aufgetaucht.)

Wenn ich eine gebrauchte analoge Kamera kaufen würde, wäre es die Minolta Dynax 9 !

Verbleibe mit schönen Bildern, Polly322
Polly322 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 16:53   #9
minolta2175
 
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Wegberg
Beiträge: 2.301
Zitat:
Zitat von Polly322 Beitrag anzeigen
habe erst jetzt beim Nachlesen realisiert, das du eigentlich einen Mount Adapter von A Mount Objektive auf das MD / MC Mount suchst.
Auch diesen Adapter hatte es in den 80er Jahre gegeben, als die 7000/9000 auf den Markt gekommen ist.
Kannst Du uns den Adapter Zeigen ???

Es gab für die AF-Kamera von Minolta zwei und von Sigma einen Adapter, aber für die Verwendung von Minolta SR-Objektiv auf einer Minolta AF-Kamera. Siehe
https://www.ebay.de/itm/264394108712...84.m1436.l2649
__________________
Gruß Ewald
minolta2175 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 19:52   #10
yammat
 
 
Registriert seit: 01.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 221
Hallo.

Zitat:
Zitat von Polly322 Beitrag anzeigen
Wenn ich eine gebrauchte analoge Kamera kaufen würde, wäre es die Minolta Dynax 9 !
Das sehe ich genauso - bin verliebt in die Kamera


Zitat:
Zitat von hlenz Beitrag anzeigen
Die einzige AF Minolta, die sich nach Metall anfühlt, ist die Dynax 9.
Die Dynax 9 fühlt sich nicht nur so an - sie ist aus 'Metall'

Sie besteht komplett aus einem Edelstahl, der mit einem schwarzen UV-gehärteten Polymer beschichtet ist (auch der VC-9).

In der gezeigten Kombi mit dem AF 85mm F1.4 G (550g) wiegt meine 'Dicke' 2,17kg



Besten Gruß
Mathias
yammat ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » A-Mount Objektive (ILCA, SLT, DSLR) » A-Mount auf MD adaptieren ?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.