Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » FE 28–60 mm F4–5.6 Kitobjektiv A7c
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2020, 17:00   #21
loewe60bb
 
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.187
Wenn es keine vernünftige Geli gibt ist das Ding für mich leider gestorben.

Das hat mich schon bei o.g. SELP total gestört.
__________________
Gruß, Bernhard
loewe60bb ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.10.2020, 17:05   #22
minolta2175
 
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Wegberg
Beiträge: 2.471
Alles RICHTIG .... meine A6000 ist für das Altglas, seltner mit einem AF-Objektiv, noch weniger mit dem 16-50mm, wenn mit dem 55-210mm, 18-55mm oder 20mm.
Wer ein 28-60 braucht und gut findet ist es ja ok.
Aber alle kennen eine Schraubgeli, da brauch keiner den A-Button, die Blende gibt es schon für unter 6€ mit Versand, eine Spende brauch der nicht.
__________________
Gruß Ewald
minolta2175 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 17:21   #23
embe
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 3.829
Ich habe am SELP1650 gleich einen Step-up-Schraubadapter auf 49mm angebracht. Damit passten dann die 49 mm Schraubfilter meiner anderen APS-C-Optiken (20, 35, 50, 1855, 55210) und wenn man so will war das ja wie eine (winzig-) kleine Streulichtblende.

Ich persönlich habe eine GeLi an dem 1650 nie vermisst. Aber da ist eben jeder anders.
__________________
Viele Grüße,
Michael
embe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 17:40   #24
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 16.085
Ich lass sogar oft die mitgelieferten GeLis zu Hause, weil die Kamera mit Objektiven so in die nächstkleinere Fototasche passt. Außerdem kann ich sie dann nicht verlieren.

Zitat:
Zitat von minolta2175 Beitrag anzeigen
Aber alle kennen eine Schraubgeli, da brauch keiner den A-Button
Ich hatte das Ding verlinkt, weil es auch vom Öffnungswinkel einigermaßen zum Brennweitenbereich zu passen scheint. Aber es steht natürlich jedem frei, eine Stunde lang Angebote zu vergleichen, um noch zweifuffzig zu sparen.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 18:42   #25
minolta2175
 
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Wegberg
Beiträge: 2.471
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Ich lass sogar oft die mitgelieferten GeLis zu Hause, weil die Kamera mit Objektiven so in die nächstkleinere Fototasche passt. Außerdem kann ich sie dann nicht verlieren. .
OK, da geht nur noch die Kamera bleibt zu Hause und keine mehr kaufen, da biste fast sicher.
__________________
Gruß Ewald
minolta2175 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.10.2020, 18:56   #26
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 4.179
Zitat:
Zitat von embe Beitrag anzeigen
Ich habe am SELP1650 gleich einen Step-up-Schraubadapter auf 49mm angebracht. Damit passten dann die 49 mm Schraubfilter meiner anderen APS-C-Optiken (20, 35, 50, 1855, 55210) und wenn man so will war das ja wie eine (winzig-) kleine Streulichtblende.

Ich persönlich habe eine GeLi an dem 1650 nie vermisst. Aber da ist eben jeder anders.
Geht mir genauso. Ich hab seither eins dieser wunderbaren Minolta AC 49mm UV Filter aus den 70er/80er Jahren drauf. Gehören zu den besten UV-Filtern, die je hergestellt wurden.
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 19:39   #27
CP995
 
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 3.055
Ich finde das kleine Kitzoom richtig interessant.
Nomalerwese fotografiere ich nur mit Primes, aber wenn ich an die A7c denke, dann könnte es mal ein Kitzoom sein, was ich auch kaufen würde.
So bei Abendbummel im Urlaub z.B., wenn die dicke Kamera eh' zu Hause bleibt ...
CP995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 20:27   #28
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 16.085
Hm. Gerade beim Abendbummel hätte ich dann aber eher das 35/2,8 dabei.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 09:38   #29
CP995
 
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 3.055
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Hm. Gerade beim Abendbummel hätte ich dann aber eher das 35/2,8 dabei.
Stimmt, 35mm nehem ich heute ja auch.

O.k., dann eben doch ohne Kit
CP995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 09:50   #30
ben71
 
 
Registriert seit: 17.08.2012
Ort: Rhein/Main Gebiet
Beiträge: 1.247
Zitat:
Zitat von CP995 Beitrag anzeigen
Stimmt, 35mm nehem ich heute ja auch.

O.k., dann eben doch ohne Kit
Ja wie denn jetzt ... Du hast die A7c noch nicht bestellt, obwohl Du jahrelang auf so eine Kamera gewartet hast und total begeistert bist ??
__________________
Grüße
ben71
ben71 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » FE 28–60 mm F4–5.6 Kitobjektiv A7c

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.