Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Corona - Pandemie. Eine Welt verändert sich...
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 21:12   #2101
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 1.955
Zitat:
Zitat von Conny1 Beitrag anzeigen
Müssen die gestrandeten Urlauber eigentlich die dem Steuerzahler entstandenen Kosten
der staatlicherseits durchgeführten Rückflüge bezahlen?

Ja, siehe hier:


https://www.aerotelegraph.com/rueckh...r-teuer-werden
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 21:46   #2102
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.076
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
"Selber schuld" finde ich unpassend wenn nicht sogar zynisch.
Warum das?


Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Impfung ist kein Allerheilmittel, um über die Grippesaison zu kommen, besonders nicht für Risikogruppen. Wie bereits geschrieben, wirkt die Impfung nicht gegen jede Mutation des Influenzavirus, und selbst Leute, die geimpft sind, können an Grippe sterben.
Etwas anderes behauptet auch niemand. Aber nur wenn man geimpft ist und alle anderen Regeln auch beachtet, hat man alle Möglichkeiten ausgeschöpft.

Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Meine Frau, die in der Pflege tätig war, war damals immer geimpft, das gehört dazu, ohne Frage.
Das gehört gerade in der Pflege nicht immer dazu. Die Impfrate in vielen Schweizer Spitälern ist relativ tief. Es weden grosse Anstrengungen unternommen um das zu ändern.

Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Ich habe mich noch nie gegen Influenza geimpft, hatte seit gefühlten 40 Jahren nie eine Grippe, jedes 2. oder 3. Jahr mal eine Erkältung.
Es geht mir auch so. Seit ich jeden Tag Ingwersaft trinke, bleiben sogar die Erkältungen aus. Impfen lassen habe ich mich nur gegen die Schweinegrippe vor zehn Jahren.

Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Bin ich deswegen ein Ignorant?
Ja. Und ich selber auch.
__________________
Grüsse vom garstigen Hobbit
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:50   #2103
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.076
Hier noch ein Dok Film das Schweizer Fernsehens. Er ist zwei Wochen alt. Inzwischen sieht es in den Tessiner Spitälern nicht mehr so gut aus.

Coronakrise – Tessiner Spital im Kampf gegen das Coronavirus COVID-19 | Doku | SRF DOK

Das Spital steht in Locarno. Also in einer auch bei vielen Urlaubern beliebten Stadt.
__________________
Grüsse vom garstigen Hobbit
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:53   #2104
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.076
Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Zudem kann man sich gegen Grippe impfen lassen. Wer das nicht tut, ist selbst schuld. Anders sieht es allerdings aus, wenn ein neuer Stamm kommt, der im Inpfstoff noch nicht berücksichtigt wurde. Dann hilft die beste Impfung nicht und es gibt viele Tote.
Ja. Vor einigen Jahren lag der Impfschutz bei weniger als 30%. Es ist eine trügerische Sicherheit. Die Hygieneregeln sind auch einzuhalten wenn man geimpft ist. Nur kannten diese bis vor kurzem viele Leute nicht. Also hat Covid-19 auch sein Gutes.
__________________
Grüsse vom garstigen Hobbit
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:54   #2105
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.076
Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Warum? Die Impung ist kostenlos, wird sogar empfohlen, ist gut verträglich und kann einem erhebliche Folgeschäden oder auch schlicht Einkommensausfälle ersparen.
In der Schweiz ist die Impfung normalerweise nicht kostenlos.

Die Spitäler impfen nur ihr Personal kostenlos.

Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Wie kommt es dazu, wenn sie gegen die richtigen Virenstämme geimpft sind?
Nur blöd, dass man das nicht weiss und man sich vor allem nicht darauf verlassen kann. Einen 100% Impfschutz gibt es nie.
__________________
Grüsse vom garstigen Hobbit
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Heute, 08:10   #2106
Schlumpf1965
 
 
Registriert seit: 16.11.2019
Ort: Mannheim
Beiträge: 458
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Muss man Hunden wirklich den Stress einer Flugreise antun?
Kann man, muss man aber nicht. Als wir uns 2005 den ersten Hund angeschafft haben, war mir und meiner Frau klar. Flugreise gemeinsam, NEIN. Weil wir die nicht alleine lassen, auch nicht in einer Hundepension. Und da wir i. d. Regel Urlaub gemeinsam machen geht es eben immer wohin, wo die Hunde mitkönnen. Meist Ferienhaus in Bayern, an der Nordsee- / Ostsee und sonstwo. Es gibt hier ja so viel zu entdecken.
In die Hände spielt uns, dass es uns nicht in ferne Länder zieht, was mich juckt ist allerdings Irland (war ich schon mal) und Schottland. Das geht zwar auch mit Hunden, aber diese Fährfahrten sind schon bissi nervig auch für die Tiere.
Aber genug OT
__________________
Grüße, Norbert
Schlumpf1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:20   #2107
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.652
Hat sich die Anti-Impf-Fraktion eigentlich schon positioniert?
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist einfach...einfach zu schwer. Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär' (Lindemann)
Harry Hirsch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:29   #2108
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 3.048
Hier meines Wissens bisher nicht, wenn ich auch nicht jeden Beitrag in diesem Thread gelesen habe. Oder meinst du generell?
__________________
„Man braucht keinen Meteorologen, um zu merken, aus welcher Richtung der Wind weht.“ Bob Dylan
Conny1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:38   #2109
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.652
Generell.
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist einfach...einfach zu schwer. Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär' (Lindemann)
Harry Hirsch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:48   #2110
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 3.048
Mir ist nur bekannt, dass sich irgendjemand aus der Musikszene negativ zur zukünftigen Covid-19 Impfung geäußert hat, weiß aber im Augenblick nicht, wer das war. Einer der üblichen Verdächtigen, die zu allem sofort eine dezidierte Meinung haben, war es aber nicht.
__________________
„Man braucht keinen Meteorologen, um zu merken, aus welcher Richtung der Wind weht.“ Bob Dylan
Conny1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Corona - Pandemie. Eine Welt verändert sich...

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.