Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Kleiner Astrofoto-Thread
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2020, 08:39   #1571
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 1.809
Zitat:
Zitat von TONI_B Beitrag anzeigen
Die guten "alten" Strichspuraufnahmen...
So fangen alle an.
Dachte ich mir gestern Abend auch...


Bild in der Galerie

Nur ein Flieger... und das keine 30km Luftlinie vom Frankfurter Flughafen entfernt...

40 Aufnahem à 30s / ISO1600 / f/5.6 - Sony ZA 16-35mm@16mm an der A7III

Wird bei Gelegenheit bestimmt nochmal mit mehr Belichtungszeit wiederholt!
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.03.2020, 09:07   #1572
TONI_B

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 10.779
Es freut mich, wenn immer mehr hier Gefallen an der Astrofotografie finden!

Das Bild ist wirklich gelungen und die wenigen Flugzeuge helfen uns im Moment wirklich.

Wie hast du die Einzelaufnahmen zusammen gesetzt? Weil mit den entsprechenden Programmen können die Flugzeugspuren auch teilweise rausgerechnet werden.
__________________
TONI_B ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 09:13   #1573
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 1.809
Zitat:
Zitat von TONI_B Beitrag anzeigen
Es freut mich, wenn immer mehr hier Gefallen an der Astrofotografie finden!

Das Bild ist wirklich gelungen und die wenigen Flugzeuge helfen uns im Moment wirklich.

Wie hast du die Einzelaufnahmen zusammen gesetzt? Weil mit den entsprechenden Programmen können die Flugzeugspuren auch teilweise rausgerechnet werden.
Danke!

Ich habe das Freeware Programm "Startrails" von Achim Schaller genommen... klein und einfach zu bediene. Wenn du aber noch andere Tipps hast?
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 10:08   #1574
TONI_B

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 10.779
Ja, das habe ich auch. Ich dachte nur, dass es einen Modus hat, wo die störenden Striche rausgerechnet werden wie bei den DeepSky Aufnahmen. Aber da dürfte ich mich getäuscht haben.

Edit: Auf meinem PC habe ich das hier gefunden. Läuft bei mir stabiler als startrails.
__________________

Geändert von TONI_B (26.03.2020 um 10:32 Uhr)
TONI_B ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:52   #1575
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 1.809
Zitat:
Zitat von TONI_B Beitrag anzeigen
Edit: Auf meinem PC habe ich das hier gefunden. Läuft bei mir stabiler als startrails.
Danke, schau ich mir auch mal an.

Andere Frage... wenn es heute Nacht klar bleibt, wollte ich nochmal einen Versuch starten. Welches Objektiv würdest du nehmen, Sony ZA 16-35mm f/4 oder Samyang 12mm f/2.8 Fisheye?
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 16:05   #1576
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 17.054
Wie es mit 16mm aussieht, hast du oben ja schon selbst gezeigt. Mit einem Fisheye habe ich noch keine startrails gemacht, aber ich stelle mir das sehr interessant vor. Man wird die Sterne in 2 Richtungen laufen sehen mit einer Mitte, die das trennt. Ich hatte hier eines mit 12mm (normal, kein Fisheye) gemacht, da sieht man den Effekt im Ansatz. Ich denke, das funktioniert aber nur, wenn es zumindest einigermaßen dunkel in alle Richtungen ist.

P.S.: Ich nehme beim zusammen setzen die Bilder mit Flugzeugspuren einfach raus.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:23   #1577
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 1.809
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Wie es mit 16mm aussieht, hast du oben ja schon selbst gezeigt. Mit einem Fisheye habe ich noch keine startrails gemacht, aber ich stelle mir das sehr interessant vor. Man wird die Sterne in 2 Richtungen laufen sehen mit einer Mitte, die das trennt. Ich hatte hier eines mit 12mm (normal, kein Fisheye) gemacht, da sieht man den Effekt im Ansatz. Ich denke, das funktioniert aber nur, wenn es zumindest einigermaßen dunkel in alle Richtungen ist.

P.S.: Ich nehme beim zusammen setzen die Bilder mit Flugzeugspuren einfach raus.
Danke... dann probiere icheinfach mal das Fisheye ;-)

P.S.: Wenn ich die Bilder mit Flugzeugspuren rausnehme (ist in meinem Fall tatsächlich nur eines) dann hab ich aber eine blöde Lücke in der Sternspur... oder kann das StarStaX besser?
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Kleiner Astrofoto-Thread

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:04 Uhr.