Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX10: Was ich mir für eine RX10 V wünschen würde
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2020, 14:28   #1
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 15.403
Was ich mir für eine RX10 V wünschen würde

• Batteriegriff etwas größer damit die FZ1000 Akkus passen
• Eingebautes GPS (Reisefotografie)
• Verbessertes Rauschverhalten bis ISO3200 (mehr brauch ich nicht )
• Einen eventuell schnelleren bzw. genaueren AF

Ich weiß nicht warum, aber genau das wäre es was ich mir eventuell zulegen würde, vor allem für Reisen.
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar

Geändert von Ditmar (28.06.2020 um 14:30 Uhr)
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.06.2020, 14:48   #2
Traumtraegerin
 
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.291
Ich dachte, der AF der vierten Version ist schon schneller als der der M3. Und der kann doch auch schon einiges. Mir reicht das Gewicht der 10M3 schon, es sollte echt nicht schwerer werden für "Reise". Wenn ich die 3er am Hals hängen habe, dann wird das schon auf Dauer schwer genug. *smile
Was mehr als ISO 1600 verlangt, wird von mir nicht fotografiert. Aber ja, du hast Recht, das Rauschverhalten könnte gerne besser sein.
Und auch GPS ist etwas, was ich von der 77er vermisse, auch wenn ich es nicht immer genutzt habe. Warum das nicht überall einfach Standard ist, verstehe ich nicht.
__________________
Gruß aus Hamburg von Sabine

Rettet die Wälder, esst mehr Biber!
Traumtraegerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2020, 20:36   #3
mineral0
 
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Bez. Gmunden
Beiträge: 683
Den Sensor und den AF der RX 100VII und evtl. etwas besseres Rauschverhalten. Das wärs.
__________________
www.vorchdorfbild.at
mineral0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 00:43   #4
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 28.936
Für mich auch.

Bis auf den eher grottigen AF der M3 bin ich eigentlich rundum zufrieden mit der Kamera. Seit der RX100M7 warte ich auf eine RX10M5. Leider tut sich da nichts.
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 06:48   #5
mineral0
 
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Bez. Gmunden
Beiträge: 683
Wie weit hat sich denn der Prozessor der RX 100VII zur RX 10III geändert?
__________________
www.vorchdorfbild.at
mineral0 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.06.2020, 08:46   #6
hanito
 
 
Registriert seit: 08.09.2005
Beiträge: 2.752
a 7 III

Ich habe mir die RX 10 IV gekauft, weil ich mit dem AF der RX 10 III nicht zufrieden war. Das war eine gute Wahl. Wünschen würde ich mir, wenn man den Tracking AF der A9 per Software nachrüsten könnte. Da bräuchte ich dann keinen Nachfolger mehr.
Für mich ist die RX 10 IV eine Allroundkamera, ob im Urlaub oder im Sport mit der ich schon Tausende Fotos gemacht habe.

Bei einer RX 10 V sollte dann sein:
neuester Sensor
Batterie wie bei meiner A7 III
einen ND Filter
Möglichkeit den Zoom auch manuell zu nutzen
Besseres Rauschverhalten
Display drehbar für Video
dann könnte ich mir einen evtl. Neukauf vorstellen.
hanito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 10:02   #7
Dornwald46
 
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von hanito Beitrag anzeigen
Für mich ist die RX 10 IV eine Allroundkamera,
Für mich auch, eine sehr gute
__________________
ALLES WIRD GUT!
freundliche Grüsse, Hermann
Dornwald46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 10:22   #8
hanito
 
 
Registriert seit: 08.09.2005
Beiträge: 2.752
a 7 III

Beispiele:
http://www.methanolpixel.de/Altrip-2019/

https://youtu.be/tZ5numzrNX4?t=5


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Wie gesagt Allroundkamera
hanito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 08:51   #9
Arne700
 
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 292
Zitat:
Zitat von Ditmar Beitrag anzeigen
.....
• Einen eventuell schnelleren bzw. genaueren AF
......
Hallo Ditmar,

was stört dich denn, in welcher Situation, am AF genau?.

Als Besitzer der RX10M4, Alpha 6400 und Alpha 9 (und noch ein paar Andere) ist mir der AF, der RX10M4 bisher nicht negativ aufgefallen, eher das Gegenteil ist der Fall.

Gruss

Arne
Arne700 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 09:08   #10
hanito
 
 
Registriert seit: 08.09.2005
Beiträge: 2.752
a 7 III

Zitat:
Zitat von Arne700 Beitrag anzeigen
Als Besitzer der RX10M4, Alpha 6400 und Alpha 9 (und noch ein paar Andere) ist mir der AF, der RX10M4 bisher nicht negativ aufgefallen, eher das Gegenteil ist der Fall.

Gruss

Arne
Da ich an einer A9 interessiert bin, wie schätzt Du den AF der A9 zu der RX 10 IV ein?
hanito ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX10: Was ich mir für eine RX10 V wünschen würde

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.