Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Bald bin ich schön...
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2017, 09:14   #11
sascha_mr22

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.06.2007
Ort: Freiberg
Beiträge: 318
Hallo und vielen Dank für eure Meinung,
es ist die Raupe eines Schwalbenschwanzes im Möhrenbeet, bei uns findet man die Raupen öfter. Den fertigen Schmetterling sieht man aber sehr selten in unser Gegend.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Zu den Daten für das Raupenbild:
Sony A77II mit Sigma Macro105/2.8
1/15s
f5,6
ISO200
Raw - LR
Stack aus 20 Bildern mit CombineZP
__________________
------------------------------------------------------
Viele Grüße
Sascha
sascha_mr22 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.09.2017, 08:13   #12
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.887
Die Raupe vom Schwalbenschwanz ist wirklich gut getroffen. Ein außergewöhnlich gutes, intensives Makro
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 08:17   #13
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.887
Stack? Hast du dir Raupe hypnotisiert? Wieso hat die für 20 Bilder die Position nicht gewechselt?
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 18:30   #14
sascha_mr22

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.06.2007
Ort: Freiberg
Beiträge: 318
Zitat:
Zitat von kiwi05 Beitrag anzeigen
Stack? Hast du dir Raupe hypnotisiert? Wieso hat die für 20 Bilder die Position nicht gewechselt?
wenn man sich das Foto genau anschaut könnte man darauf kommen, warum sich die Raupe nicht bewegt. Noch ein Hinweis - Ingo hat etwas in das Bild interpretiert was so nicht stimmt und nun, wer findet des Rätsels Lösung?
__________________
------------------------------------------------------
Viele Grüße
Sascha
sascha_mr22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 19:13   #15
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.887
Tja, auf der Raupe sind Tautröpfchen....früh morgens, wo sie eigentlich noch nicht unterwegs ist.
Du hast sie so früh gefunden und dann fürs Foto drapiert.....wenn es so ist, verdient dein Foto noch einen Daumen mehr für das tolle Arrangement.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.09.2017, 19:55   #16
sascha_mr22

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.06.2007
Ort: Freiberg
Beiträge: 318
Ja, die Antwort ist richtig
Die Aufnahmen entstanden gegen 8.00 Uhr morgens und es waren knapp unter 10°C. Die Raupe habe ich im Möhrenbeet entdeckt, den Zweig samt Raupe abgezwickt mit einer Leimzwinge an einem windstillen Ort mit einigermaßen Licht und weit entfernten Hintergrund positioniert, Kamera auf Stativ mit Makroschlitten, Fernauslöser. Los geht´s, Fotos gemacht, das Modell hat sehr schön stillgehalten mit der Pose "ich fresse jetzt" und danach die gute Raupe nimmersatt wieder ins Möhrenbett gebracht. Nach einer halben Stunde in der Morgensonne war sie verschwunden.
PC angeworfen, Raw´s in LR importiert, erstes Foto Weißabgleich, Lichter/Schatten, S/W Wert Dynamik und Klarheit und ein bischen HSL partiell die Farben optimiert, mit allen Fotos syncronisiert. EXPORTIERT.
In CombineZP mit all Methods gestackt, dauert..... , dann wieder LR Bildausschnitt, leichte Vignette und kleine Feinheiten, Schärfe angepaßt. EXPORTIERT. FERTIG.

So entstand dieses Foto.
__________________
------------------------------------------------------
Viele Grüße
Sascha
sascha_mr22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 20:03   #17
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.887
Manchmal wird ein Foto, besonders ein Naturfoto oder ein "Naturfoto", wenn ich das "making of" kenne, für mich entzaubert.
Bei deinem Foto ist dies nicht der Fall. Es bleibt für mich sehr eindrucksvoll
Und danke für die Details zur Entstehung.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 22:31   #18
bajella
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 218
Respekt aber dafür war meins deutlich unaufwändiger aber das Resultat spricht dafür beim nächsten mal ähnlichen Aufwand zu betreiben....im übrigen hielt meine nicht still denn es war bereits nachmittags

Sehr ausführliche Erklärung danke dafür.
__________________
Mit freundlichen Grüßen: bjell, alles andere als Banane!
Entwickle niemals einen Film in Hühnersuppe! ~Freeman Patterson~
Flickr
WEBSEITE HOTSHOT .Instagram

Geändert von bajella (06.09.2017 um 07:03 Uhr)
bajella ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Bald bin ich schön...

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.