Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Impressionen aus München
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2019, 22:19   #1
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 4.932
Impressionen aus München

Hallo,
hier kommen noch einige Bilder von meinem Tag in München.


Mit 3 Minuten Belichtungszeit habe ich hier die Hektik der Großstadt eliminiert.


Bild in der Galerie


Ein oft gesehener Blick auf das BMW Gebäude.


Bild in der Galerie


Ein Detail der BMW Weltfassade


Bild in der Galerie


Eine kleine Spielerei aus dem Untergrund


Bild in der Galerie


Auch wenn wir im Cafe sind, freue ich mich über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.06.2019, 06:17   #2
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 3.250
Oh, eine sehr schöne und abwechslungsreiche Serie!
Das mit der langen Belichtungszeit ist dir aber sehr gut gelungen. Hat irgendwie etwas Dystopisches.
Ich wollte das auch schon immer mal ausprobieren, aber bisher hatte ich immer mindestens eine der vier Komponenten, die es dafür braucht (Stativ, Graufilter, Zeit und das Hirn, das daran denkt) nicht mit dabei

Das Bild in der U-Bahn finde ich grandios. Das hat eine grossartige Dynamik, die mich fast in das Bild hineinzieht. Man spürt förmlich den Luftzug, den die durchfahrenden Bahnen erzeugen.
Hast du die Farben absichtlich so unterkühlt gewählt? Es erinnert mich ein wenig an einen alten Tageslichtfilm bei Leuchtstoffröhrenlicht.

* Edit hat übrigens eben erst gemerkt, dass du die zweite Bahn gespiegelt hast
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
We live in a society exquisitely dependent on science and technology, in which hardly anyone knows anything about science and technology. - Carl Sagan

Geändert von Tafelspitz (18.06.2019 um 06:19 Uhr)
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 06:24   #3
miso
 
 
Registriert seit: 06.07.2012
Ort: Wilder Süden
Beiträge: 298
Hallo Peter,

Bild 1: wie schaffst Du es um 17:10 Uhr die Straße autofrei zu bekommen? Sieht aus wie an einem autofreien Sonntag in den 70ern

Bild 2: Könnte aus einem Batmanfilm sein. Ist mir persönlich etwas zu düster. Ich denke aber dass der bewölkte Himmel Dich dazu bewogen hat. Den Blinkwinkel finde ich sehr gut gewählt.

Bild 3: Gefällt mir sehr gut. Musstest Du nachhelfen oder war die Fassade tatsächlich erst kurz zuvor gereinigt worden?

Bild 4: Deinen anderen Underground Bilder finde ich besser. Dagegen ist das hier schon fasst etwas blass. Trotzdem auch dass ist sehr gut gelungen.
__________________
Grüße aus dem wilden Süden,
Michael
miso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 07:02   #4
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.001
Zitat:
Zitat von Tafelspitz Beitrag anzeigen
* Edit hat übrigens eben erst gemerkt, dass du die zweite Bahn gespiegelt hast
Jetzt habe ich es dann auch gemerkt. Stimmt Oberwiesenfeld rechts ist spiegelverkehrt.
Mir sagt übrigens die Aufnahme, die du ins Monatsthema gestellt hast, etwas mehr zu. Ich finde diese Wand spannend!


Zitat:
Zitat von miso Beitrag anzeigen
Hallo Peter,

Bild 1: wie schaffst Du es um 17:10 Uhr die Straße autofrei zu bekommen? Sieht aus wie an einem autofreien Sonntag in den 70ern
Er hat es geschrieben: 3 Minuten Belichtung. Kann am Wochenende (das Bild wurd Samstag gemacht) im Gewerbegebiet (wenig Verkehr, kein Stau) durchaus mal reichen. Ich denke, in der Woche ist das schwieriger
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen den Vorteil, pro Umdrehung einmal weniger zu holpern.
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 07:03   #5
Kurt Weinmeister
 
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 3.032
Auf der Brücke stehen noch Autos
Ansonsten könnte man meinen, das Zero-Emissions-Gesetz hat schon Anwendung gefunden. Eine gute Idee mit der LZB

Oberwiesenfeld könnte man vielleicht auch so ohne Spiegelung hinbekommen.
Die beiden Bahnen fahren fast zeitgleich ein.

Vielleicht solltest Du öfters mal aus der Landschaft in die Stadt wechseln. Du bringst immer auch etwas Neues mit.
__________________
Desto schlimmer, daß Narren nicht mehr weislich sagen dürfen, was weise Leute närrisch tun. (Shakespeare)
Kurt Weinmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.06.2019, 07:23   #6
CB450

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 4.932
Zitat:
Zitat von Tafelspitz Beitrag anzeigen
Das Bild in der U-Bahn finde ich grandios. Das hat eine grossartige Dynamik, die mich fast in das Bild hineinzieht. Man spürt förmlich den Luftzug, den die durchfahrenden Bahnen erzeugen.
Hast du die Farben absichtlich so unterkühlt gewählt? Es erinnert mich ein wenig an einen alten Tageslichtfilm bei Leuchtstoffröhrenlicht.

* Edit hat übrigens eben erst gemerkt, dass du die zweite Bahn gespiegelt hast
Danke dir. Das ist tatsächlich ein Filmlook aus den NIK Filtern. Irgendetwas mit Faded Look. Hat mir hier gut gefallen.


Zitat:
Zitat von miso Beitrag anzeigen
Bild 3: Gefällt mir sehr gut. Musstest Du nachhelfen oder war die Fassade tatsächlich erst kurz zuvor gereinigt worden?
Ein wenig putzen musste ich schon, aber es hielt sich in Grenzen.


Zitat:
Zitat von Harry Hirsch Beitrag anzeigen
Er hat es geschrieben: 3 Minuten Belichtung. Kann am Wochenende (das Bild wurd Samstag gemacht) im Gewerbegebiet (wenig Verkehr, kein Stau) durchaus mal reichen. Ich denke, in der Woche ist das schwieriger
Wenig Verkehr und kein Stau trifft es nicht wirklich. Gibt es in München wohl nur nachts und am Sonntag früh.
Aber die 3 Minuten waren ausreichend.


Zitat:
Zitat von Kurt Weinmeister Beitrag anzeigen
Oberwiesenfeld könnte man vielleicht auch so ohne Spiegelung hinbekommen.
Die beiden Bahnen fahren fast zeitgleich ein.
Vielleicht solltest Du öfters mal aus der Landschaft in die Stadt wechseln. Du bringst immer auch etwas Neues mit.
In Oberwiesenfeld könnte das durchaus mal klappen. Es war mehr ein Problem keine Passanten im Bild zu haben. Wir haben uns zielsicher den Tag ausgesucht, an dem Gabalier im Olympiastadion war und die Stadt München ihr Gründungsfest gefeiert hat.

Danke für das Lob. Ich bin gern in der Stadt, aber nicht zu lange.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 09:49   #7
André 69
 
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Freistaat Sachsen
Beiträge: 4.966
Hallo Peter,

ich mag Deine Landschaftsbilder sehr, sehe ich mir immer gern an.
Diese kleine Serie hätte bei mir allerdings einen anderen Titel: Depressionen in München.
Das ist das erste Gefühl was bei mir hochschwappt wenn ich diese Bilder sehe. Was natürlich nicht an Deinem Können liegt, sondern an meiner Auffassung von von schön, oder auch bedrückend, leblos, oder hässlich.

Gruß André
__________________
Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren (Benjamin Franklin)
André 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 09:55   #8
CB450

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 4.932
Hallo Andre,
danke, das ist eine interessante Rückmeldung.
Meine Bilder aus der Stadt sind wirklich meist menschenleer, etwas düster und kühl. Ich persönlich mag keine Menschenmengen und auch die Hektik grosser Städte belastet mich eher.
Vielleicht findet sich etwas davon in meiner Fotografie in Städten....
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 15:57   #9
Schura
 
 
Registriert seit: 13.07.2006
Ort: Darmstadt
Beiträge: 192
Wie bleiben denn die Bäume bei 3 Minuten Belichtungszeit scharf?
Ist das nur eine Aufnahme oder hast Du mehrere zusammengebaut?

Gruß Schura
Schura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 19:52   #10
CB450

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 4.932
Es war nur eine Aufnahme und ich hatte wohl einfach Glück.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Impressionen aus München

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.