Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α1: Sony A1 Erfahrungen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2023, 19:37   #1021
joedesperado
 
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von Ellersiek Beitrag anzeigen
Da ich mich noch für kein Lesegerät entscheiden konnte, schließe ist die Kamera via USB-C-Kabel an den Rechner. Mittlerweile habe ich mich so daran gewöhnt, dass ich zur Zeit gar kein Lesegerät mehr suche.

Lieben Gruß
Ralf
Ich habe jetzt mal das Sony Lesegerät bestellt, vllt hat das ja eine bessere Wärmeableitung. Zu dem Preis müsste es eigentlich auch aus Gold sein.
__________________
www.oberschneider.com
joedesperado ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.01.2023, 18:44   #1022
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.375
Zitat:
Zitat von joedesperado Beitrag anzeigen
Guter Punkt, habe das auch heute mit Herrn Mayr / Firma Schuhmann besprochen (großes Lob an ihn an dieser Stelle!).
Die Restladung weiß ich leider nicht mehr, würde mich aber sehr wundern wenn sie unter 60% war. Aber hi+ Burst Mode in Kombination mit der Kälte und der langen "Expositionszeit" der Kamera (hatte sie mit dem Peak Design Capture Clip am Rucksack befestigt) verlangt dem Akku natürlich einiges ab, da kann die Spannung evtl. nicht auf dem benötigten Level gehalten werden.
Das klingt sehr plausibel, und wenn es wirklich daran liegen sollte kann man ja diverse Maßnahmen treffen, um die Kamera nicht so auskühlen zu lassen. Trotzdem ist das ein Manko. Wenn wenigstens eine Warnmeldung auf dem Display erscheinen würde, ähnlich dem Überhitzungssymbol...
Es gibt bei Amazon einen Dummy-Akku den man an eine Powerbank mit PD anschließen kann. Kostet ca. 35€. Vielleich löst das dein Problem. Klappt bei mir sowhl bei der A1 als auch bei der A9 prima.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 04.06.2024

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2023, 23:05   #1023
joedesperado
 
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von joedesperado Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt mal das Sony Lesegerät bestellt, vllt hat das ja eine bessere Wärmeableitung. Zu dem Preis müsste es eigentlich auch aus Gold sein.
Erster Test des Sony Lesegeräts: nach dem LR-Import ist die CF-Karte eindeutig weniger heiß als mit dem ProGrade-Pendant! Der Unterschied ist so groß, dass das keine Einbildung sein kann.

Unabhängig davon geht meine A1 kommende Woche zu Schuhmann nach Linz zum erneuten Mainboard-Tausch, da die Bildfehler in den RAW-Dateien bei glz. Aufnahme auf beide CF-Karten auch auf beiden Karten auftauchen.
Fun Fact: die A1 ist die erste Sony Kamera, die bei mir Probleme macht. Und das, obwohl sie die mit Abstand teuerste ist.
__________________
www.oberschneider.com
joedesperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2023, 13:24   #1024
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 1.345
Moin, ich habe das Sonygerät MRW-G2 auch. Es wird warm, mehr nicht.

Ich habe zwei A1, bis auf nun doch Sensordreck funktioniert grds. alles.

Bei einer A1 ist aber wohl die Feststelltaste für die Belichtung schwergängig, ich vermute Sand.

Und da ich im Januar fast 14 Tage in Kenia gewesen bin und es doch staubig war,
überlege ich.
beide Bodys nebst dem 400/2.8 und dem 200-600 zum Check & Clean zu geben.

Gibt es sowas bei Sony (evtl. gegen Entgelt, wie hoch) ???
Hat da jemand Erfahrungen ?
__________________
Gruss Eric

Mein Flickr
Mein Instagram
eric d. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2023, 15:00   #1025
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 5.006
Schwierig, das wäre ja was für den Pro Service, aber da muss man sich als Pro ausweisen können. Man muss mit den Fotos Geld verdienen, die Produktqualifikation allein reicht leider nicht. ...

Vielleicht findest du ja raus, wo die Pros ihre Kameras hinschicken müssen.

https://campaign.odw.sony-europe.com...de&language=de
__________________
Grüsse aus der Schweiz
Hans-Peter

Geändert von HaPeKa (10.02.2023 um 15:02 Uhr)
HaPeKa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.02.2023, 15:26   #1026
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 1.345
Danke,
leider bin ich ja kein Pro.,...

ich habe gerade bei Geissler angefragt, die haben auch sofort geantwortet.. Ja sie machen es je nach Aufwand berechnet nicht pauschal
so ca. 60,-/Gerät
__________________
Gruss Eric

Mein Flickr
Mein Instagram
eric d. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2023, 16:16   #1027
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 6.215
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Schwierig, das wäre ja was für den Pro Service,]
der Pro-Service gilt für profis. bewwerbungen muss man dort hin richten. Außerdem müssen gewisse Equipments vorhanden sein. (Das dürfte Eric allerdings sicher erfüllen).

mein letzter Stand ist, dass man die Sachen zu Geissler schicken muss. (Deshalb hab ich ihn auch nie genutzt. Früher gingen die Sachen nach Irland.

Schuhmann in Linz ist für den österreichischen Bereich für den Pro-Service zuständig, allerdings weiß ich aktuell nicht, ob wir deutschen die Sachen auch dorthin schicken können.

Eric, ich empfehle dir, mal mit Hr. Mayr in Linz zu telefonieren und mit ihm direkt zu sprechen. Ihr findet sicher ne Lösung. Schuhmann hat aber auch Pauschallösungen in verschiedenen Umfängen. Sieh die dortige Homepage
Windbreaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2023, 20:43   #1028
Pittisoft
 
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: D 12051 Berlin 44
Beiträge: 2.940
Zitat:
Zitat von joedesperado Beitrag anzeigen
Bei einem anderen Shooting gestern hat zwar im Betrieb alles funktioniert, aber gerade eben habe ich einen Bildfehler in einem RAW entdeckt (Download für die, die's interessiert: https://www.dropbox.com/s/ecjue5b4iq...01216.arw?dl=0).

So kann ich natürlich nicht arbeiten. Hat jemand mittlerweile ähnliche Probleme gehabt?
Ich hatte solche Streifen früher gelegentlich bei meiner damaligen A77II beim übertragen der Bilder von SD-Karte mit dem internen Kartenleser auf mein Vaio-Laptop.
Es waren meist einige der ersten RAW Bilder die so ein Streifen aufwiesen, die JPGs waren immer in Ordnung.
Die RAWs auf der SD-Karte waren 100% in Ordnung wie eine Kontrolle mit einen anderen Rechner zeigte, der Fehler kam bei mir eindeutig auf dem Kopierweg zustande.
Ich habe dann eine Zeitlang immer dieses Programm zum übertragen meiner Bilder genutzt da es auch nach dem kopieren die Dateien testen kann ob alles Fehlerfrei kopiert ist.
Mit meiner E-Mount A1, A9, A7RIV Kamera hatte ich diesen Fehler bis jetzt Gott sei Dank noch nicht.


Bild in der Galerie
__________________
Tschüss Pittisoft (Peter).....
Pittisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2023, 21:27   #1029
joedesperado
 
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von Pittisoft Beitrag anzeigen
Ich hatte solche Streifen früher gelegentlich bei meiner damaligen A77II beim übertragen der Bilder von SD-Karte mit dem internen Kartenleser auf mein Vaio-Laptop.
Es waren meist einige der ersten RAW Bilder die so ein Streifen aufwiesen, die JPGs waren immer in Ordnung.
Die RAWs auf der SD-Karte waren 100% in Ordnung wie eine Kontrolle mit einen anderen Rechner zeigte, der Fehler kam bei mir eindeutig auf dem Kopierweg zustande.
Ich habe dann eine Zeitlang immer dieses Programm zum übertragen meiner Bilder genutzt da es auch nach dem kopieren die Dateien testen kann ob alles Fehlerfrei kopiert ist.
Mit meiner E-Mount A1, A9, A7RIV Kamera hatte ich diesen Fehler bis jetzt Gott sei Dank noch nicht.


Bild in der Galerie
Bei mir sind die Bildfehler leider sowohl in den JPEG-Previews (also beim in der Kamera betrachten) als auch in den RAWs. Und wie gesagt auf beiden Speicherkarten bei den selben Fotos.
__________________
www.oberschneider.com
joedesperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2023, 22:19   #1030
Pittisoft
 
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: D 12051 Berlin 44
Beiträge: 2.940
Schonmal mit anderen SD-Karten probiert ob der Bildfehler da auch auftritt?
__________________
Tschüss Pittisoft (Peter).....
Pittisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α1: Sony A1 Erfahrungen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:12 Uhr.