Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Gäste in ukrainischen Landesfarben - Blaumeisen im Nistkasten
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2022, 13:30   #1
tgoebel
 
 
Registriert seit: 16.04.2014
Ort: bei Bad Kreuznach
Beiträge: 283
Gäste in ukrainischen Landesfarben - Blaumeisen im Nistkasten

Unser Meisenkasten war ja seit mehreren Jahren unbewohnt - einzelne Aktionen von Blau- und Kohlmeisen ausgenommen, die jedoch nie zum Brüten führten - so gibt es in diesem Jahr Aussicht auf Erfolg!

Aber der Reihe nach: Hatte im Februar beim Reinigen des Nistkastens die kleinste Blende montiert, die dem Bausatz beilag: Passend für Blaumeisen! Dachte, daß der Streit so wirksam vermieden werden könnte...

Und wirklich: Vor einigen Tagen sind unsere Gäste "in ukrainischen Landesfarben" - ein Blaumeisen-Paar - eingezogen.

Heute haben wir bereits ein Gelege mit 5 Eiern:



Bin gespannt, wieviel Eier die Henne legen wird, bevor sie mit dem Brüten beginnt?

Eine interessante Beobachtung: Die Drohgebärde einer Blaumeise, wenn sich ein Fremder am Einflugloch befindet: Mit heftigem Zischen wird der vermeintliche Eindringling angeschreckt!

tgoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.04.2022, 12:22   #2
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 4.889
Super Sache, sehr interessant!
Da wollen wir hoffen, dass mit der Brut alles klappt.

Bei uns ist im Nistkasten erneut ein Kohlmeisen-Paar eingezogen. Man hört es inzwischen auch schon ganz fein piepsen

Da ich ebenfalls an einem Nistkasten mit Kamera interessiert bin: könntest du mir bitte ein paar Angaben zu der verbauten Technik machen? Modell, Objektiv, IR-Beleuchtung etc?
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
Dieser Satz kein Verb.
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2022, 18:11   #3
tgoebel

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.04.2014
Ort: bei Bad Kreuznach
Beiträge: 283
Zitat:
Da ich ebenfalls an einem Nistkasten mit Kamera interessiert bin: könntest du mir bitte ein paar Angaben zu der verbauten Technik machen? Modell, Objektiv, IR-Beleuchtung etc?
Das Kamera-Modell ist aus den Video-Titeln zu erkennen: DCS-935L - ein Produkt vom freundlichen Chinesen. Es sendet über WLAN zu einer Synology-NAS, auf der die Surveillance-App läuft. Die zeichnet alles auf, wenn Bewegung erkannt wird. Die Kamera schaltet selbsttätig auf s/w-Mode mit IR-Beleuchtung um, sobald das Tageslicht unter einen bestimmten Helligkeitslevel gefallen ist. Weil der Fokus-Einstellspielraum der Kamera begrenzt ist, habe ich eine Kunststoff-Vorsatzlinse aus einem DDR-Optikbaukasten davor geklebt…

Zur Brut bin ich einigermaßen skeptisch: Madame Blaumeise hat 11 (ELF!) Eier gelegt! Dachte schon, die hört garnicht mehr auf… Ob (a) alle Eier befruchtet sind und ob (b) alle 11 Kücken durchkommen, wage ich zu bezweifeln.
tgoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2022, 19:07   #4
tgoebel

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.04.2014
Ort: bei Bad Kreuznach
Beiträge: 283
Hier ein Blick auf das volle Gelege:

tgoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2022, 06:47   #5
chefboss
 
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Thurgau, CH
Beiträge: 2.235
Mit Deinen Videos ist das Aufwachen am Sonntag Morgen richtig schön. Danke!
__________________
http://www.chefbossfoto.com
chefboss ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.04.2022, 14:07   #6
tgoebel

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.04.2014
Ort: bei Bad Kreuznach
Beiträge: 283
Vor einigen Minuten ist mir ein Stein vom Herzen gefallen: Der Prinzgemahl ist wieder aufgetaucht und hat die Henne gefüttert:



Dies hatte ich seit Tagen nicht mehr beobachtet und war deshalb besorgt: Wäre dem Meisenhahn etwas zugestoßen, wäre eine Katastrophe bei diesem Gelege eigentlich unausweichlich gewesen - das würde ein Altvogel wohl nicht schaffen?!

Am Wochenende könnte es soweit sein: Die ersten Kücken sollten schlüpfen...

Geändert von tgoebel (01.05.2022 um 17:44 Uhr)
tgoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2022, 08:05   #7
DerKruemel
 
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Nähe Gießen
Beiträge: 1.891
Es ist toll anzusehen was es heute für Möglichkeiten gibt und danke fürs zeigen. Da wird man schon ein wenig neugierig wie es weiter geht. Aber der Bezug zur Ukraine erschließt sich mir nicht. Die Farben der Blaumeise sind naturgegeben und unpolitisch
__________________
100 Jahre Lilliput - 100 Jahre Kleinbild Fotografie! März 1914, Wetzlar
DerKruemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2022, 20:22   #8
tgoebel

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.04.2014
Ort: bei Bad Kreuznach
Beiträge: 283
Marketing, nichts als Marketing…
tgoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2022, 17:11   #9
tgoebel

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 16.04.2014
Ort: bei Bad Kreuznach
Beiträge: 283
Heute, kurz nach 17 Uhr, ist das erste Blaumeisen-Küken geschlüpft:



Die Henne tut etwas für ihren Knochenbau und frisst erstmal die Eierschalen...

Das Füttern gestaltet sich schwierig: Das Futter ist zu groß für das winzige Schnäbelchen:



Der Papa ist wenig hilfreich - er könnte beim Zerteilen des Futters helfen...


Geändert von tgoebel (01.05.2022 um 17:35 Uhr)
tgoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2022, 17:27   #10
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 32.574
Was für ein tolles Projekt!
Und wie SÜSS!

Ach toll. Da geht einem das Herz auf.
Ich hoffe, die Kleinen werden alle wohlauf sein.
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Gäste in ukrainischen Landesfarben - Blaumeisen im Nistkasten

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:26 Uhr.