Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7R III: Firmware Update 3.10 für A7III & A7RIII
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2020, 03:31   #151
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 356
Zitat:
Zitat von Robert Auer Beitrag anzeigen
Das überzeugt mich nicht, denn warum sollte Sony bei der Optimierung seiner Kameras via Firmware auf die Belange von ganz offensichtlich nicht autorisiert nachgebauten Akkus Rücksicht nehmen müssen? Bloß weil es Sparfüchse gibt, die sich wegen der paar Euro nachgebaute Akkus (nur bedingt geeignetes Zubehör) anschaffen? Nee!!!
Das sehe ich m Grundsatz genauso. Sony hat kein Interesse an Nachbauten, zudem keiner weiss wie die sind, ob gleich gut, mieser oder gar besser, jetzt oder in Zukunft.

Kla geht es um Geld und zwar um das von Sony
ein wenig auch um Haftung, Kontrolle etc... aber da ist sony genauso wie andere Hersteller Nikon und Canon ja auch ganz vorne, das finde ich auch ok. wer nachbauten kauft, weiss, dass er ein risiko eingeht. wenn nicht, selbst schuld.

Zum Glück sind die 100er akkus nunmehr auch leistungsstark genug,
dass man nicht mehr so viele benötigt.
__________________
Gruss Eric
Meine Bilder bei Flickr
eric d. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.01.2020, 03:35   #152
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.083
Zitat:
Zitat von Steppenwolf_de Beitrag anzeigen
Baxxtar.
Das sind hochqualitative Akkus
Dann wird der Hersteller ja sicher schnell eine Lösung für das Problem finden. Hast du ihn schon kontaktiert?


Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Ein paar Euro?
Ich habe für A-Mount 18 Stck. … Wären es alles Sony Akkus, hätte ich dafür ca. 1080 Euro ausgegeben.
Das Argument, das ich immer für die neuen FZ100 höre, ist aber doch "die halten soo lange, man braucht nie wieder den Akku zu wechseln" und einen zweiten hätte man eigentlich nur zur Sicherheit für alle Fälle in der Tasche. Das klingt ja eher nicht so teuer.

Zitat:
Es gab Nächte in der Arktis mit etlichen kameras im Einsatz, da waren morgens alle Akkus leer. Das ist nicht der Regelfall beim Durchschnittsfotografen, aber für mich relevant.
Eine dicke Powerbank pro Kamera wäre da allerdings möglicherweise noch kostengünstiger als 34 Mini-Akkus.

Zitat:
Mit dem gleichen Argument könnte man auch sagen, dass Sony nur Speicherkarten von Sony unterstützen muss und anderes Zubehör auch nur von Sony.
Eben. Genau deswegen glaube ich die Verschwörungstheorie nicht. Es gibt alle möglichen Zubehörteile – Objektive, Adapter, Hochformatgriffe, Blitzgeräte, Akkus, Fernauslöser usw. – die größtenteils sogar deutlich mehr kosten. Warum sollte Sony ausgerechnet einen popeligen Fremdakku aus purer Geldgier mutwillig boykottieren, aber das sonstige, viel teurere Zubehör nicht?
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 04:31   #153
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 5.574
Zitat:
Zitat von HoSt Beitrag anzeigen
... und bitte schau mal nach, bei welchen Billig-Schrott Herstellern es schon Rückrufe und Probleme wegen sich aufblähenden Akkus gab... Genau. Samsung, Apple und Co. waren auch dabei.
Was hat das mit Sony zu tun? Sony baut seine Akkus selber. Wie auch Panasonic (die beliefern auch Leica und Fujifilm).
Hast du keine besseren Argumente mehr? Natürlich werden die Billigmarken keine Rückrufe starten.

Recherchier mal. Die Billigakkus blähen sich immer wieder mal. Du kannst gerne dieses Risiko eingehen. Ich habe dafür keine Lust. Ich habe in den letzten neun Jahren nicht einen einzigen geblähten Sony Akku gesehen und ich hatte viele NP-FW50. Die kleinen Dinger sind alle weg. Von den FZ100 tuts ein einziger Reserveakku für jede Kamera.

Geändert von nex69 (06.01.2020 um 08:24 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 04:40   #154
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 5.574
Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Ein paar Euro?
Ich habe für A-Mount 18 Stck. Sony NP-FM500H, davon 6 Stck original Sony sowie 12 Noname wie Patona usw. Wären es alles Sony Akkus, hätte ich dafür ca. 1080 Euro ausgegeben.
Für E-Mount hatte ich ca. 16 NP-FW50 gehabt (teilweise inwischen verkauft). Original von Sony hätten sie ca. 800 Euro gekostet.
Insgesamt hätte ich also rund 2000 Euro für die Akkus ausgeben müssen. Das ist keine Kleinigkeit mehr. Es gab Nächte in der Arktis mit etlichen kameras im Einsatz, da waren morgens alle Akkus leer. Das ist nicht der Regelfall beim Durchschnittsfotografen, aber für mich relevant.
Es geht hier nicht um die alten Winzakkus, sondern den neuen FZ100 und der hält nun einfach viel länger!

Und das hier sollte zu denken geben. Anscheinend interessiert es keinen:


https://pen-and-tell.blogspot.com/20...on-patona.html

https://pen-and-tell.blogspot.com/20...ubersicht.html

https://pen-and-tell.blogspot.com/20...lachterei.html

Geändert von nex69 (06.01.2020 um 04:43 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 07:55   #155
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 16.763
Sehr interessant - danke für links.

Die sollte man immer verlinken, wenn mal wieder die Frage nach Nachbauakkus kommt.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.01.2020, 08:09   #156
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 1.704
Ich zitiere Dich einfach mal nur:
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Was hat mit Sony zu tun?
Immer die selbe (Olympus!) Quelle... ich denke es geht dir hier so sehr um Sony(!) Akkus...
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 08:12   #157
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 16.763
Ist tatsächlich anzunehmen, dass die Nachbauakkus für Sony aufwendiger gemacht sind als die Nachbauakkus für Olympus?
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 08:21   #158
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 5.574
Zitat:
Zitat von HoSt Beitrag anzeigen
Immer die selbe (Olympus!) Quelle... ich denke es geht dir hier so sehr um Sony(!) Akkus...
Die Nachbauakkus kommen von denselben Herstellern. DAS hat es mit Sony zu tun (Samsung und Apple bauen hingegen keine Akkus für Sony Kameras). Aber du kannst gerne einen entsprechenden Link zu einem Test für Nachbauakkus für Sony liefern. Und zwar für den NP-FZ100. Danke dir.

Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Ist tatsächlich anzunehmen, dass die Nachbauakkus für Sony aufwendiger gemacht sind als die Nachbauakkus für Olympus?
Eher nicht...

Geändert von nex69 (06.01.2020 um 08:26 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 08:27   #159
peter2tria
Chefheizer
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 2.451
***** Räusper *****
Jetzt kommen wir bitte wieder zum eigentlichen Thema des Firmware-Updates zurück.

Geht es darum welche Fremdakkus mit der neuen laufen - gerne
Geht es um Geschäftspraktiken, 'Selber schuld' oder so - bitte im Café
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 09:43   #160
Pittisoft
 
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: D 12051 Berlin 44
Beiträge: 2.454
A 9

Zitat:
Zitat von wolfram.rinke Beitrag anzeigen

Aus meiner Sicht ist die Abschaltung aus rein marketingtechnischen Gründen erfolgt.
Aus meiner Sicht auch.
Hatte ja immer gehofft das Sony noch mit ein Firmwareupdate drauf reagiert und das Rotlicht wieder freischaltet, da ich jetzt wieder günstig ein RM angeschafft habe ist es mir aber langsam Latte. Mich stört am neuen nur das der auch mit der A99II nicht 100% funktioniert da ich die auch noch sehr gerne nutze.
__________________
Tschüss Pittisoft (Peter).....
Pittisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7R III: Firmware Update 3.10 für A7III & A7RIII

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:56 Uhr.