SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Lebenstraum Eisvogel-Foto
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2020, 20:23   #21
Justus
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 5.202
Hi MemoryRaider,

eine sehr schön eingeleitete und gut erzählte "Fotostory" präsentierst du hier. Ich gebe zu: ich hatte kurzzeitig eine Gänsehaut, weil ich das Gefühl so gut nachvollziehen kann.

Ich hoffe du empfindest es nicht als unhöflich, wenn ich das mit meinem ersten "richtigen" Eisvogelfoto in Verbindung bringe. Ich habe mich mit meinem (damaligen) 600mm Objektiv tatsächlich ca. 4 Stunden in klirrender Kälte auf die Lauer gelegt, weil ich einen Ansitzplatz ausfindig machen konnte. Jeder Klick der Kamera hat den Eisvogel wieder verscheucht. Wenn der Fokus nicht saß war es das für die nächsten 15 Minuten. Zwischendurch immer ins Auto gehuscht, Hände aufwärmen. Vielleicht hinterfragen, was man da grade auf sich nimmt. Im Laufe des Tages auch eine Ermahnung der Polizei eingefangen, dass das Auto an einem "nur für Anwohner"-Weg geparkt ist.

Am Ende kam als bestes Ergebnis ein doch sichtbar fehlfokusiertes Bildchen heraus (das musste mir das Forum damals aber erst schonend beibringen), das heutzutage wohl nicht mehr der Rede wert wäre.

Aber den Tag werde ich nie vergessen, zumal ich an diesem (norddeutschen) Wintertag mit gaaaanz leichter Sonnenbräunung im Gesicht nach Hause gekommen bin .

Ich wünsche dir, dass du in einigen Jahren mit ähnlichen Erinnerungen auf dieses Bild zurückblicken kannst.

Aber vielleicht ist es ja nur der Auftakt zu einer Serie weiterer Eisvogel-Bilder!? Ich würde es dir auf jeden Fall wünschen!

Viele Grüße und danke fürs Zeigen,

Justus
Justus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.10.2020, 22:28   #22
MemoryRaider

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 815
@ Justus: nein, ich empfinde das überhaupt nicht unhöflich, sondern bin schlichtweg berührt, was für schöne Antworten hier geschrieben werden. Habe auch deine Story mitfühlend gelesen. Krass, was du auf dich genommen hast ... und dann dieses Hinterfragen, ob das eigentlich Sinn macht. Klasse.
MemoryRaider ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 22:53   #23
Eura
 
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Weserbergland
Beiträge: 927
Zitat:
Zitat von MemoryRaider Beitrag anzeigen
Zwei Bilder, die einen kleinen Lebenstraum von mir erfüllt haben. Das sehr tiefe und intensiv rötliche Licht verwandelte das ansonsten immer blaue Federkleid am Rücken und an der Seite in ein perlmuttartig glänzendes Türkis und der Beiname "fliegender Edelstein" wurde vor meinen Augen lebendige Realität.
Meinen herzlichen Glückwunsch!

Die Freude kann ich sehr gut nachvollziehen. Mir ging es in diesem Jahr ähnlich - dass ich einen fliegenden Eisvogel erwischt hatte, habe ich erst auf dem Display erkannt.
Auch meinen ersten Fischadler habe ich erst am Rechner bestimmen können.
Bei beiden wusste ich noch nicht mal, dass es bei uns welche zu sehen gibt.

Das sind doch die Momente, die einen für die Wartezeiten und den Aufwand entschädigen. Erinnerungen, die bleiben.
__________________
Liebe Grüße
Michael

Die Freude an einer guten Qualität währt viel länger als die kurze Erinnerung an einen billigen Einkauf.
Eura ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 09:05   #24
peter67
 
 
Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 286
Jetzt ist das Fieber erwacht...es wird dich nicht mehr in Ruhe lassen...näher, besser, schärfer und in Action.
Mein Beileid


Gruß vom Peter
peter67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 10:04   #25
MemoryRaider

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 815
Zitat:
Zitat von peter67 Beitrag anzeigen
Jetzt ist das Fieber erwacht...es wird dich nicht mehr in Ruhe lassen...näher, besser, schärfer und in Action.
Mein Beileid


Gruß vom Peter
Hihi, nein, nein. Ich bin jetzt nicht mehr im Fieber, sondern wohltuend temperiert. Es ist eher ein "Angekommen"-Gefühl. Viel weiter, höher, schneller muss ich jetzt gar nicht mehr. Mit dem Erreichten bin ich tatsächlich zufrieden. Was an dieser speziellen Stelle noch alles passieren mag, ist aber eine schöne Möglichkeit für die Zukunft. Sie ist so klasse, weil der Vogel hier jeden Tag vorbeischaut, es gute Sichtbedingungen bietet und zudem und das ist das Wichtigste, einen hervorragenden Sichtschutz durch eine brusthohe Mauer bietet, die die Fluchtdistanz der verschiedenen Vögel auffallend erhöht. An einer ganz anderen Stelle, wo ich noch einen Eisvogel regelmäßig sehe, ertönt auf gefühlt 100 Meter Sichtdistanz der typische "Hilfe, ein Eindringling"-Ruf des Eisvogels und weg ist er.

Stattdessen würde ich nun lieber mal ein schönes Foto eines Wintergoldhähnchens machen. Die Winzlinge mit ihrer hübschen Krone mochte ich auch immer besonders gerne, auch wenn sie eigentlich nie an einer Stelle sitzen bleiben und damit so schwer zu fotografieren sind.
MemoryRaider ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.10.2020, 19:54   #26
osage66
 
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 1.711
Immer wieder schön solche Bilder zu sehen!
Überhaupt wenn sie frisch sind!

Glückwunsch zu den Eisibildern.
__________________
Gruß Dietmar
osage66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 20:51   #27
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 2.021
Zitat:
Zitat von MemoryRaider Beitrag anzeigen

Stattdessen würde ich nun lieber mal ein schönes Foto eines Wintergoldhähnchens machen. Die Winzlinge mit ihrer hübschen Krone mochte ich auch immer besonders gerne, auch wenn sie eigentlich nie an einer Stelle sitzen bleiben und damit so schwer zu fotografieren sind.
Ohja... Wintergoldhähnchen sind schlimme ADHS Vögel

Glückwunsch auch von mir zum Eisvogel
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 20:03   #28
MemoryRaider

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 815

Bild in der Galerie

Mal eine andere Bearbeitung des ersten Fotos. Die Bearbeitung hört ja nie auf. Neue Programme kommen hinzu. Etwas weniger Rauschen, etwas mehr Schärfe, etwas schönere Farben; ohne es zu übertreiben.

Eindeutig kein Klick für die Galerie, eher ein Klick auf das Bild (zu starker Cropp).

Geändert von MemoryRaider (22.10.2020 um 20:18 Uhr)
MemoryRaider ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 22:29   #29
Kreta2
 
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: 51371 Leverkusen
Beiträge: 942
Hallo MemoryRaider!
Dein Wunsch(Wintergoldhähnchen)ist mir heute vor die Linse gekommen.Den hatte ich vorher noch nie gesehen.Nach Blick in mein schlaues Buch konnte ich ihn bestimmen.
Hat mich sehr gefreut,einen hier noch nie gesehenen Vogel zu sehen.Es stimmt,er ist sehr
unruhig.Nach dem Eisi ein weiteres Highlight.
Gruß Thomas
Kreta2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 23:14   #30
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.849
Einen schönen Traum hattest du da und nun wird er Stück dür Stück Wrklichkeit. Jetzt brauvht es nur noch Zeit, Gelegenheit und Glück.
Ich wünsch dir alle drei und freu mich über die nächsten Ergebnisse.
Tobbser ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Lebenstraum Eisvogel-Foto

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:03 Uhr.