Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Manuelle Blende
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2019, 20:53   #41
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.087
Zitat:
Zitat von lampenschirm Beitrag anzeigen
die wirklich alten mech. Linsen waren stufenlos ??
Die wirklich alten Linsen hatten überhaupt keinen Blendenring, sondern Bleche mit verschieden großen Löchern, die man zum Ändern der Blende austauschen musste.

https://en.wikipedia.org/wiki/Waterhouse_stop

Die verstellbare Iris-Blende kam erst viel später. Aber ja, wenn ich mein russisches Altglas mit M42- und M39-Anschluss ansehe, sind da sehr viele ohne Rastung dabei.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.12.2019, 07:28   #42
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 5.582
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Die wirklich alten Linsen
Ein relativer Begriff . Die Lochbleche waren wohl in der Steinzeit der Fotografie gebräuchlich .
Die KB Objektive der letzen sechzig Jahre hatten durchaus Blendenringe mit Rastung.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Manuelle Blende

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.