Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7R IV: Sony A7RIV
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2020, 19:55   #1781
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.486
Zitat:
Zitat von ingoKober Beitrag anzeigen
Physik bleibt Physik...
Die absolute Größe des Sensors spielt absolut keine Rolle dabei, sondern die Winkelgeschwindigkeit des Fokuspunktes über die Pixel hinweg.
Vergiss nicht die Massenträgheit des größeren Sensors! Ich habe vor Jahrzehnten mal mit TV-Holografie und Electronic Speckle Pattern Interferometrie arbeiten dürfen und dabei Bewegungen auf Molekülebene registrieren müssen. Von 100 Aufnahmen gingen 98 daneben!
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.03.2020, 19:59   #1782
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 7.923
Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, welche Rolle die Massenträgheit des Sensors spielt, es sei denn, Du meinst die IBIS Effizienz.

Wie auch immer, in der Praxis kann ich sagen, dass zumindest meine A7 RIV mit diversen Objektiven auch bei langen Belichtungszeiten frei Hand knackscharfe Bilder macht .
Unscharfe sind in aller Regel mein Fehler.

Viele Grüße

Ingo
__________________
Kober? Ach der mit den Viechern!
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 20:23   #1783
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.486
Zitat:
Zitat von ingoKober Beitrag anzeigen
Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, welche Rolle die Massenträgheit des Sensors spielt, es sei denn, Du meinst die IBIS Effizienz.
Müsste man unter Laborbedingungen austesten. Der KB-Sensor hat eine größere Masse (ca. doppelt) als der APS-C-Sensor, dementsprechend ein abweichendes Beschleunigungsverhalten beim Stabilisieren. Auf dem schwingungsfrei gelagerten optischen Tisch lassen sich mit Sicherheit Ergebnisse reproduzieren. Da spielt dann auch die Art der Verschlussauslösung eine wesentliche Rolle.

Im Alltagsbetrieb dürften keine Unterschiede feststellbar sein, es sei denn, die Gehäuse hätten abweichende Bauqualität. Ein individuelles Objektiv kann durchaus an Kamera A eine andere Qualität abliefern als an Kamera B.
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 20:41   #1784
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 1.979
Zitat:
Zitat von guenter_w Beitrag anzeigen
Der KB-Sensor hat eine größere Masse (ca. doppelt) als der APS-C-Sensor, dementsprechend ein abweichendes Beschleunigungsverhalten beim Stabilisieren.
Dafür hat man deutlich mehr Platz und kann dementsprechend einen stärkeren Antrieb einbauen.
Außerdem ist das 100/400 und das 200/600 zusätzlich im Objektiv stabilisiert
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 21:10   #1785
skewcrap
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 1.168
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Erste Frage: Einstellung der Kamera im Menü AF1, 5/15 Prio Einstellung bei AF-S (oder AF-C, je nach dem, was du gerade verwendest) auf AF?

2. Frage: Saß der Fokuspunkt auf der richtigen Stelle verwende bitte mal den flexiblen Spot klein und setze ihn genau auf das gewünschte Objekt.

Bei "Ausgewogener Belichtung" kann der AF schon mal daneben liegen.
Mit dem 100/400 ist ab ner 60stel sek eigentlich alles knackscharf.
selbst mit dem 200/600 kann man bei 600 mm uns 1/250 sek frei Hand scharfe Aufnahmen bekommen.....
Frage 1: Nein, stand auf balanced, weil dies die Standardeinstellung ist.
Frage 2: Ja, ich habe den kleinen flexiblen Spot genommen.

Zum Thema Verwacklung: Ingo hat recht.

Zum Thema 61MP brauchen halt etwas mehr Sorgfalt: Nein, nicht für jemanden wie mich, der bisher primär 24MP APS-C fotografiert hat. Den Unterschied zu 24MP KB kenne ich nicht.
skewcrap ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.03.2020, 21:29   #1786
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 1.979
O.k., dann bin ich mit meinem Latein auch erst mal am Ende......
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 21:41   #1787
skewcrap
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 1.168
Nun gut, bei "balanced" ist es ja wohl durchaus möglich, dass die Kamera auslöst ohne dass der Fokus sitzt. Werde auf jeden Fall die Einstellung ändern auf "AF". Ich muss sicher weiter probieren. Von der A6500 kannte ich das auf jeden Fall nicht, dass der Fokus bei Verwendung des kleinen AF Feldes nicht sitzt.
skewcrap ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 22:31   #1788
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.340
Zitat:
Zitat von guenter_w Beitrag anzeigen
Die evtl. minimale Kamerabewegung wirkt sich da aus - ganz einfach!
Nö, tut sie nicht. Wie Porty schrieb: Pixelpitch, Brennweite, Distanz, Stabi. Dazu noch die Ausgabegrösse. Sensorformat ist da Banane.
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 22:41   #1789
skewcrap
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 1.168
War euch bewusst, dass die Bildanzeige unterschiedlich ist je nach dem ob RAW oder RAW+JPG eingestellt wird? Aufgefallen ist es mir beim Bildrauschen...
skewcrap ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2020, 00:33   #1790
bjoern_krueger
 
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Hamburg Bergedorf
Beiträge: 454
Moin!

Zitat:
Zitat von KDBerlin Beitrag anzeigen
Zitat#bjoern_krueger: Hat das einen technischen Grund oder ist das nur Marketing? Weil die reichen Bekloppten, die sich so schnelle Kameras kaufen, auch bereit sind, so viel Kohle für Speicherkarten auszugeben?

Du musst dich doch nicht rechtfertigen, es geht einzig und allein um deine diffamierenden Äußerungen - muss das sein?

Hab Spaß an deinem Equipment und gönne es anderen auch, ohne zu mutmaßen was andere können, wollen, oder sich leisten, ohne Beleidigungen.
Leute, da habt Ihr mich aber sehr missverstanden, bzw. ich habe mich wohl offensichtlich sehr unglücklich ausgedrückt!

Ich wollte auf keinen Fall jemanden diffamieren und schon gar nicht beleidigen! Wenn das so rübergekommen ist, will ich mich in aller Form entschuldigen!!
Das war auf keinen Fall so gemeint!
Meine Formulierung "reiche Bekloppte" war aus Sicht der Speicherkartenhersteller gedacht, die sich ins Fäustchen lachen, weil es aus deren Sicht "reiche Bekloppte" gibt, denen sie das Geld aus der Tasche ziehen können.
Ich gehöre ja schließlich erstmal auch zu der Gruppe dieser "Bekloppten", allein durch die Tatsache, dass ich mit ner 6,5k€-Kamera rumlaufe.
Also nochmal: sollte sich jemand hier, der auch so eine Kamera besitzt, oder sonst jemand von mir beleidigt gefühlt haben: Sorry, sorry, sorry!!!

Ich gönne jedem seine A9, A7Riv oder auch jede andere Kamera!

Oh, je, da hab' ich mich aber in die Nesseln gesetzt. Ich hab zuerst überhaupt nicht verstanden, was Ihr meintet, bis mir dann ein Licht aufgegangen ist.

Werde in Zukunft mit meinen ironischen/sarkastischen Äußerungen etwas besser aufpassen, versprochen!

Also nochmal sorry und viele Grüße,

Björn
bjoern_krueger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7R IV: Sony A7RIV

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.