Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » (Für alle) Wildwechsel Europa
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2019, 07:08   #661
Schmalzmann
 
 
Registriert seit: 28.04.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.179
Moojen Jens
Ich glaube nicht, dass die Dachse und die Füchsin der Uhrheber der fehlenden 60 Hühnern sind.
Von daher werde ich es beim Bauern auch nicht erwähnen,zumahl er Dachse Cool findet. Er hat ja direkt bei sich auf dem Hof auch ein Dachsbau, und der ist Heilig.
Da darf ich noch nicht mal einen anderen Fotofreund mal mitbringen.
__________________
Viele Grüsse aus Berlin
Der Schmlzmann

Beginne jeden Tag, wie ein neues Leben.
Schmalzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.06.2019, 07:24   #662
osage66
 
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 1.658
Zitat:
Zitat von Schmalzmann Beitrag anzeigen
Moojen Jens
Ich glaube nicht, dass die Dachse und die Füchsin der Uhrheber der fehlenden 60 Hühnern sind.
Von daher werde ich es beim Bauern auch nicht erwähnen,zumahl er Dachse Cool findet. Er hat ja direkt bei sich auf dem Hof auch ein Dachsbau, und der ist Heilig.
Da darf ich noch nicht mal einen anderen Fotofreund mal mitbringen.
Hallo Andreas!

Bei mir in meiner nähe wurde ein Fuchsbau geöffnet, natürlich wurden die Füchse von den Jägern getötet.

Der Fuchs hatte eine Vorratskammer mit 31 Hasen angelegt.
__________________
Gruß Dietmar
osage66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 07:34   #663
Schmalzmann
 
 
Registriert seit: 28.04.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.179
Moojen Dietmar
Also das sollte ich mit keiner Silbe beim Bauern erwähnen.
Das wäre das Todesurteil für die 6.

Ich habe aber gesehen, das der Fuchsbau seperat eben nur neben den Dachsbau liegt.
Die Eingangsröhre ist viel schmaler. Da würden die dicken Möppse garnicht durchpassen.

Aber immer wieder kommt der kleine Fuchs an die Dachsröhre um zu schauen.
Sind vielleicht doch beide Freunde fürs Leben geworden.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
Viele Grüsse aus Berlin
Der Schmlzmann

Beginne jeden Tag, wie ein neues Leben.
Schmalzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 12:07   #664
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.367
Zitat:
Zitat von Schmalzmann Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Schmalzmann Beitrag anzeigen

Moin, Andreas, was Du hier ablieferst, ist spannender als jede Fortsetzungsserie im TV. Man wartet schon immer auf die nächste Folge und fiebert mit den Hauptdarstellern mit...

PS. Wann schläfst Du eigentlich??
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 12:13   #665
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.367
@Guido, Klaus, Jens: Danke für die Reiher-Resonanz.

Einen habe ich noch, einen Seidenreiher (flankiert von zwei Stelzenläufern).


Bild in der Galerie

Was mir in meinem Archiv fehlt, sind Silberreiher. Dabei sieht man die gar nicht so selten bei uns. In den kalten Monaten tauchen manchmal Dutzende auf den Stoppelfeldern auf.
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.06.2019, 12:17   #666
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.367
Zitat:
Zitat von Schmalzmann Beitrag anzeigen
.. Zwei junge Polizistinin kammen an den Unfallort.
Der Bock versuchte immer noch von der Straße zu kommen. Aber da die Frau ihn im hinteren Teil überrollt hatte , war die Wirbelsäule eben hin.
Nun kamm die Polizei zum Einsatz.
Sie sagten, wir warten auf den Bereitschaftsjäger.

Das war mir dann doch zu viel.
Also habe ich den Bock erlöst und von der Strasse gezogen...
@Andreas: Wie hast Du ihn denn erlöst? Mit einem Messer? Hast Du diesbezüglich Erfahrung, warst Du früher auch mal Jäger? Ich finde das schon stark!
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 12:45   #667
Schmalzmann
 
 
Registriert seit: 28.04.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.179
Hallo Harald
Nein ich war nie Jäger. Das könnte ich nicht.
Aber ein Tier Leiden zu sehen ist für mich das letzte.
Ich bin öfters mal zur Jagt Eingeladen und dem zu folge sehe ich bei Erfog auch, wie das Wildbrett aufgebrochen wird.
Das Herz sitzt nicht sehr tief. Mehr möchte ich dazu nicht schreiben.

Die Frage mit dem Schlaf kann ich Dir beantworten.
Meine Sitzungen auf Dachs sind ja nicht sehr lang.
Ich fahre zu 17 Uhr hin, sind ja immerhin 56 Km . Dann schaue ich mir noch vor Ort die Stelle noch einmal an , obwohl ich sie ja kenne. Das mache ich jedes Mal. Dadurch sehe ich aber jede kleinste Veränderung, auf die ich dann Reagieren kann.
Des weiteren und das ist das Wichtigste ist das Prüfen der Windrichtung.
das mache ich vor dem Aufbau und kurz vor dem ins Zelt verschwinden noch einmal.

Spätestenz gegen 10 Uhr ist ja alles vorbei. ( Lichtmangel)
Dann packe ich in ruhe ein, esse etwas, da ich davor nichts Esse. Schau mir meine Ausbeute an und fahre dann nach Hause.

Meist lege ich mich bevor ich fahre etwas hin.
das kann ich natürlich nur, weil ich ja allein Lebe. Meine Kinder sind groß, meine Frau jetzt schon fast 7 Jahre Tod.

Ich habe einen sehr anstengenden und ausfüllenden Job und ein sehr schönes Hobby.
Da ist eigentlich kein Platz mehr für mehr.
__________________
Viele Grüsse aus Berlin
Der Schmlzmann

Beginne jeden Tag, wie ein neues Leben.
Schmalzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 17:32   #668
y740
 
 
Registriert seit: 29.01.2015
Beiträge: 890
Mal paar Bilder vom Wochenende …

Bei den Gänsesägern ist wohl doch noch reichlich Nachwuchs


Bild in der Galerie

Reh auf dem Feld


Bild in der Galerie

Silbermöwe über der Donau

Bild in der Galerie

Gruß Jens
y740 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 07:58   #669
osage66
 
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 1.658
Man sieht in kaum....aber seine Rufe sind nicht zu überhören

Wendehals


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Dietmar
osage66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 09:00   #670
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.367
Zitat:
Zitat von osage66 Beitrag anzeigen
Man sieht in kaum....aber seine Rufe sind nicht zu überhören

Wendehals


Bild in der Galerie
Hätte nicht einmal gewusst, wie er aussieht... Schönes Bild!
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » (Für alle) Wildwechsel Europa

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.