Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Meilensteine der Rockgeschichte
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2021, 18:22   #51
Stechus Kaktus
 
 
Registriert seit: 11.03.2015
Beiträge: 2.116
Es gab Zeiten, in denen man mit anspruchsvoller Rockmusik gutes Geld verdienen konnte.
Pink Floyd hat Millionen verdient, es ist fraglich, ob Bransons Flug heute ohne Tubular Bells möglich gewesen wäre. Dauerhafter Erfolg mit anspruchsvoller Musik ist heute nahezu unmöglich.
__________________
Ich habe in den Neunzigern mal gedacht, das Internet wäre ein natürliches Instrument der Aufklärung von menschenfreundlichen Ideen. Das war ziemlich naiv.
(Götz Widmann)
Stechus Kaktus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.07.2021, 18:39   #52
minfox
 
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 2.991
Zitat:
Zitat von rudluc Beitrag anzeigen
Ja, die Gruppe YES gehört zum Prog-Rock Genre der 70er auf jeden Fall auch dazu! Bei mir ist es vor allem der Song "Close To The Edge" bzw. das ganze Album.
Die Prog-Rock-Legenden Yes haben angekündigt, dass sie ihr brandneues Studioalbum "The Quest" am 1. Oktober 2021 über InsideOut Music/Sony Music veröffentlichen werden. Jon Davison, Sänger seit 2012, ist nicht mehr dabei! Der erste Song von "The Quest" ist - vermutlich illegal - schon veröffentlicht worden: Yes - "The Quest", FULL LEAKED AUDIO!
minfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2021, 18:42   #53
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 30.202
Musst Du eigentlich gefühlt jeden Café-Thread ins Lächerliche zu ziehen versuchen?
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.

Geändert von BeHo (11.07.2021 um 18:46 Uhr)
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2021, 20:08   #54
cat_on_leaf
 
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: 56*
Beiträge: 2.747
Meteora von Linkin Park.
Gods own medicine von the Mission
Little Earthquake von Tori Amos
Music for men von Gossip
Divide von Ed Sheeran
Extra Virgin von Olive
The silent force von Within Temptation
Us von Peter Gabriel
Opium fürs Volk von den Toten Hosen
Street fighting years von Simple Minds

Da ist schon etwas nach den 80ern dabei
__________________
Gruß


Instagram
cat_on_leaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2021, 07:39   #55
cbv
 
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Taunus
Beiträge: 2.484
@cat
Alle für sich genommen gut, ja.
Aber Meilensteine? Ich weiss nicht.
__________________
Mahalo, Chris

I'm not a pessimist. At some point the world shits on everybody. Pretending it ain't shit makes you an idiot, not an optimist.
cbv ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.07.2021, 07:53   #56
cat_on_leaf
 
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: 56*
Beiträge: 2.747
Zitat:
Zitat von cbv Beitrag anzeigen
@cat
Alle für sich genommen gut, ja.
Aber Meilensteine? Ich weiss nicht.
Für mich schon.

Vieles was bisher aufgelistet wurde fällt bei mir unter die Rubrik "Da läuft mir das Blut aus den Ohren"
__________________
Gruß


Instagram
cat_on_leaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2021, 08:53   #57
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.440
Zitat:
Zitat von wus Beitrag anzeigen
...schnipp...Keineswegs! Hier ein paar Beispiele:
Uff... Endlich mal was anderes als Pink Floyd & Co. (Nehmt mir es nicht krumm., bitte)
Da sind einige Sahnestücke dabei. Bei Rise Against war ich mal mit meinem Sohn. Ich glaube es war Wiesbaden. Oder Mainz? Na ja - irgendwo dort. Er hat mich mit nach vorne geschleppt und ich musste irgendwie sehen, dass ich in der Pogo tanzenden wabernden Masse nciht das Gleichgewicht verliere. Außerdem hatte ich 3 Tage lang das bekannte Pfeifen in den Ohren. Cool war's.

Placebo habe ich in Stuttgart live gesehen. Live können sie (auch). Wann bringen die eigentlich endlich was Neues raus?
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist einfach...einfach zu schwer. Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär' (Lindemann)
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2021, 09:13   #58
carm
 
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.345
Anfang der 70er hatte ich endlich einen Plattenspieler und konnte von meinem Taschengeld die ersten LP's kaufen.

Deep Purple
Machine Head und Made in Japan.

Pink Floyd
Ummagamma, klang ziemlich eigenartig, passte aber voll in meine Revoluterzeit. The Dark Side of the Moon war richtig gut.

Genesis
Selling England by the Pound, Trespass, Foxtrot, Nursery Cryme,The Lamb lies down on Broadway, also alle Alben mit Peter Gabriel.

Jethro Tull
Aqualung, Thick as a Brick und viele mehr.

Billy Joël
52nd Street, für mich ein Meilenstein der Musikgeschichte, aber auch Piano Man.

Steely Dan, Eric Clapton, Manfred Mann's Earth Band, Neil Young mit dem Album Harvest. Crosby, Stills, Nash and Young mit dem Album Déjà Vu. Jimi Hendrix und viele , die beim Woodstockfestival gespielt haben.
Noch rockiger AC/DC.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt, es gibt noch vieles aus dem Bluesbereich.

FG
Carlo
carm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2021, 09:20   #59
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.776
U2: The Joshua Tree
Fury in the Slaughterhouse: Mono
Nirvana: Nevermind
REM: Automatic for the People
Midnight Oil: Diesel and Dust
Alanis Morisette: Jagged Little Pill

Einige der Alben, die auch heute noch immer wieder von mir angehört werden.

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2021, 10:24   #60
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.440
Zitat:
Zitat von cat_on_leaf Beitrag anzeigen
Meteora von Linkin Park.
Ja, ein Meilenstein. Und was für einer. Genau wie Insect v. Papa Roach.
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist einfach...einfach zu schwer. Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär' (Lindemann)
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Meilensteine der Rockgeschichte

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:30 Uhr.