Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » α6500: Telezoom zum wandern in den Alpen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2020, 10:20   #31
NEX3NNeuling
 
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 360
Zitat:
Zitat von skewcrap Beitrag anzeigen
Bisher hatte ich es immer an der A6500. Nun habe ich das Dilemma, dass der AF der A6400 zwar Vorteile hätte, der Griff aber viel schlechter ist...

..
Das mit dem Griff kann man ja auch anders lösen. Dafür gibt es Möglichkeiten von Herstellern wie z. B. Meike.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: Fotosammler, wernersbacher, TTammer
500px
NEX3NNeuling ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.02.2020, 11:08   #32
perser
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.701
Zitat:
Zitat von sascha_mr22 Beitrag anzeigen
...ich nenne nun ein 70350 mein eigen. Ich habe es mal mit meinen 70400G (LA-EA3) verglichen und ich finde es ist besser in Bedienung, Gewicht, Autofocus, das bokeh ist viel schöner, es ist abgedichtet und es paßt mit angesetzter Kamera in meinen Rucksack. Schlechter ist die Bildqualität, aber nicht viel - bei 1:1 sind die Ecken nicht ganz so scharf und der Kontrast ist etwas geringer. Aber ich kann gut damit leben.
Ich gehöre auch zur Fraktion jener APS-C-User, die nach anfänglicher (sogar recht starker) Vorurteile das 70350 G für sich entdeckt haben und nicht wieder hergeben werden. Ich habe zwar weiterhin auch das 100-400 GM, und das behalte ich auch, auch weil es noch einen Zacken schärfer und kontrastreicher ist (vor allem bei schlechtem Licht). Aber als leichte und sehr gut zu händelnde Wander-, Urlaubs- und Ausflugskombi für Situationen, wo es mal ein wenig länger sein darf, ist das 70350 G an meiner A6600 wohl das Beste, was der Markt derzeit hergibt.

Und ja:
Zitat:
Zitat von Harry Hirsch Beitrag anzeigen
Glückwunsch. Und nicht vergessen deine Ergebnisse hier zu zeigen!
... dem schließe ich mich an!
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 17:51   #33
embe
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 3.393
Frage an die Besitzer eines 70350G:
ab welcher Brennweite welche Offenblende?
f/4,5 70mm -?
f/5 ?mm-?mm
f/5,6 ?mm- mm
f/6,3 ab ?mm

Danke!
Viele Grüße
Michael
__________________
Viele Grüße,
Michael

Stammtisch Südbaden... nächster Stammtisch am 27.02.20 in der Pizzeria am Sportplatz, Märkter Str. 32, 79591 Eimeldingen.
embe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 18:50   #34
Peabody
 
 
Registriert seit: 19.04.2015
Ort: Süßen
Beiträge: 203
f5 = 82mm
f5.6 = 114mm
f6.3 = 200mm
Peabody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 18:51   #35
embe
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 3.393
Danke!
__________________
Viele Grüße,
Michael

Stammtisch Südbaden... nächster Stammtisch am 27.02.20 in der Pizzeria am Sportplatz, Märkter Str. 32, 79591 Eimeldingen.
embe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » α6500: Telezoom zum wandern in den Alpen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:35 Uhr.