Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α6600: Funktion Bildstabilisator
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2020, 23:46   #21
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.199
Da widersprechen sie sich allerdings selber. Bei den technischen Daten steht unten
An Kameramodelle, die bereits mit einem Stabilisator ausgestattet sind, haben Sie die Wahl, ob Sie den Stabilisator der Kamera oder den des Objektivs einsetzen.
und oben
Optischer Stabilisator — SIGMA SA-Mount, Canon EF-Mount, Nikon F-Mount


Es würde jedenfalls Sinn machen, den Stabi bei den Objektiven drinzulassen, für die der Anschlusswechsel-Service angeboten wird. Es wäre kaum praktikabel, wenn neben dem Bajonett auch noch eine Linsengruppe und die komplette Stabilisator-Mimik getauscht werden müsste.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)

Geändert von usch (31.01.2020 um 23:48 Uhr)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.02.2020, 00:45   #22
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 5.766
Zitat:
Zitat von Fotorrhoe Beitrag anzeigen
Der Oberlehrer noch einmal: Sigma baut gar keine E-Mount Objektive mit OS, auch keine Zooms. Die gibt es nur für A-Mount. Tüpfelesschissermodus aus
Habe ich das behauptet? Nein habe ich nicht.

Sigma baut keine A-Mount Objektive mehr. Das sind höchstens noch Restposten die abverkauft werden. Fast alle gehören alten Baureihen an. Welche Art Objektive gabs denn jemals noch für A-Mount? 35, 50 und 24-105. Und sonst?
__________________
Grüsse vom garstigen Hobbit

Geändert von nex69 (01.02.2020 um 10:37 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 01:00   #23
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.199
Zitat:
Zitat von Fotorrhoe Beitrag anzeigen
Es geht immer noch das Gerücht (ggf ist es doch mehr), das OSS die Bildqualität beeinträchtigen kann, daher sind viele GM's nicht stabilisiert.
Der OSS verschiebt eine Linsengruppe von der optischen Achse weg. Letztlich ist das eine gezielte Dezentrierung. Ob sich das merklich auf die Bildqualität auswirkt, dürfte aber stark von der Objektivkonstruktion abhängen. Ich würde eigentlich erwarten, daß das bei der Rechnung entsprechend berücksichtigt wird.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 10:20   #24
Pittisoft
 
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: D 12051 Berlin 44
Beiträge: 2.480
Zitat:
Zitat von Fotorrhoe Beitrag anzeigen
https://www.sigma-foto.de/objektive/sony-a-mount/

Bei Sigma heißen die OSS OS, d.h. es gibt ein 17-50/2.8, ein 17-70, 18-200, 18-250, 18-300 und ein 24-105 mit optischen Stabilisator für den A-Mount.

Da war ich selber erstaunt, da alle A-Mount Gehäuse IBIS haben, aber vermutlich ist es ein extra Aufwand, gegenüber den DSLR-Canon- und Nikon-Sigma-Objektiven den OS wegzulassen. Die sind sich sonst viel ähnlicher als die DSLM Varianten.
Schon mal bei den genannten Objektiven in die technischen Details geschaut?
Ich vermute mal nein, unter dem Punkt "Optischer Stabilisator" stehen welche Kamera Hersteller?

Technische Details
Produktbezeichnung 17-50mm F2,8 EX DC OS HSM
Verwendungszweck Reisen, Natur / Landschaft, Menschen / Portrait, Available Light, Veranstaltungen
Objektiveigenschaften EX, DC, ASP, HSM, IF, OS
Kameraanschluss Pentax K-Mount, Sony A-Mount, Canon EF-Mount, Nikon F-Mount, SIGMA SA-Mount
Brennweite (mm) 17-50 mm
Lichtstärke (F) 2,8
Optischer Stabilisator SIGMA SA-Mount, Canon EF-Mount, Nikon F-Mount
__________________
Tschüss Pittisoft (Peter).....
Pittisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 10:40   #25
Fotorrhoe
 
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 553
Zitat:
Zitat von Pittisoft Beitrag anzeigen
Schon mal bei den genannten Objektiven in die technischen Details geschaut?
Ich vermute mal nein, unter dem Punkt "Optischer Stabilisator" stehen welche Kamera Hersteller?
...
Richtig, da bin ich reingefallen! Offensichtlich bietet Sigma gar keine Objektive mit OS für den A-Mount mehr an, nachdem das 70-300 OS ausgelaufen ist. Das hatte ich letzt noch bei einem Händler gesehen. Anscheinend geht es wirklich zu Ende mit A-Mount und Sigma.
Fotorrhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.02.2020, 11:44   #26
loewe60bb
 
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.868
Naja, Sigma wird sich, insbesondere mit Neukonstruktionen, wohl darauf konzentrieren womit auch in Zukunft noch gutes Geld zu verdienen ist.
Und das ist nun mal nicht der A- Mount.
__________________
Gruß, Bernhard
loewe60bb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α6600: Funktion Bildstabilisator

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:10 Uhr.