Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7 IV: Creators App + GPS
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2023, 13:02   #1
MM194
 
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.093
Creators App + GPS

Hallo,

meine Alpha 7IV läuft noch mit Firmware 1.11 und ich nutze die Imaging Edge App für GPS. Es gibt hier ja schon einige die Firmware 2.0 und die Creators App nutzen (müssen). Wie sieht es dort eigentlich mit GPS aus? Ich habe dazu noch nichts gehört, weder positiv noch negativ.
Wäre nett wenn hier jemand seine Erfahrungen posten könnte.
Ich persönlich werde frühestens nach dem nächsten Wochenende "aufsteigen".
Was ich bisher herausgehört habe, es ist wichtig im Handy und der Kamera die Blauzahn Verbindung zu löschen.
__________________
Bis bald, MM194

P.S.: Rechtscheibfeller sind Urheberrecktlisch geschuetzt und Bestahndteil eines Suchspiells
MM194 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.03.2023, 11:07   #2
MM194

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.093
Habe gerade das Update gemacht, GPS wie vorher, nur mit der neuen App. Bei mir ging auch alles ohne alle Verbindungen vorher zu löschen. Also so wie es sein sollte.
__________________
Bis bald, MM194

P.S.: Rechtscheibfeller sind Urheberrecktlisch geschuetzt und Bestahndteil eines Suchspiells
MM194 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2023, 17:57   #3
anwcm
 
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Fehmarn
Beiträge: 45
Auch bei mir war das Update kein Problem.

Karte formartiert und die Update Datei auf die Karte gespielt. Danach den Update Prozess in der Kamera gestartet und dann war nach ca. 4 Minuten die Aktion erledit.

Im Netz klagte ja der eine und andere, dashalb habe ich mit dem Update gewartet und erst letzten Samstag durchgeführt.

Fernsteuerung mit dem Handy klappt so wie es soll und einige nicht näher erläuterte Fehler sollen jetzt auch gefixt sein.
Gestern hatte ich eine kleine Fototour und fototechnisch war alles gut.

Jedenfalls bei mir keine "Verschlimmbesserung"; so nannten wir früher nichtgelungene Updates der Software.
anwcm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2023, 18:01   #4
McHorb
 
 
Registriert seit: 25.10.2016
Beiträge: 319
Bei mir war das Update leider frustran.
Nach dem Start blinkte die Zugriffs-LED erst wie beschriebenen 1x - 3x - 5x. Nach einigen Minuten blinkte die Zugriffs-LED jeweils im Wechsel fünf mal lang und sieben mal kurz - und das änderte sich nicht mehr.
Laut Sony Hilfe soll dann der Akku entfernt werden und neu beginnen, nur dass die Kamera nach dem Wiedereinsetzen des Akkus nun regelmäßig blinkt - mehr passiert nicht mehr.

Wohl ein Fall für Geissler
McHorb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2023, 07:41   #5
duffy2512
 
 
Registriert seit: 09.07.2013
Ort: Baden bei Wien
Beiträge: 856
Wenn du das Firmwareupdate auf die Karte spielt mit der du auch fotografierst dann verhält sich das wie du es beschrieben hast und ist kein Fehler. Nimm eine leere SD Karte uns kopiere die Firmware einfach daruf und starte den Firmwareupgrade nochmals, du wirst sehen, das klappt problemlos.
duffy2512 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.04.2023, 16:22   #6
McHorb
 
 
Registriert seit: 25.10.2016
Beiträge: 319
Zitat:
Zitat von duffy2512 Beitrag anzeigen
Nimm eine leere SD Karte uns kopiere die Firmware einfach daruf und starte den Firmwareupgrade nochmals, du wirst sehen, das klappt problemlos.
Vielen Dank für Deinen Hinweis. Die Firmware hatte ich auf eine neu formatierte SD XC-Karte kopiert und über Slot 1 eingespielt, Slot 2 war nicht bestückt.
Heute Abend versuche ich es nochmals mit einer anderen SD-Karte. Die Kamera war dann darüber hinaus 24 h ohne Akku.

Frage noch am Rande: Die Creators App unterstützt die α7 II nicht? D.h., ich muss für die α7 II darüber hinaus die Imaging Edge mobil App von Sony auf dem Handy vorhalten?

Geändert von McHorb (11.04.2023 um 16:34 Uhr)
McHorb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2023, 08:09   #7
perser
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Angeln/Sachsen
Beiträge: 4.155
Zitat:
Zitat von MM194 Beitrag anzeigen
Es gibt hier ja schon einige die Firmware 2.0 und die Creators App nutzen (müssen).
Ich muss jetzt auch mal dumm fragen: Ich habe die neue Firmware 2.0 noch nicht aufgespielt, weil diese ja offenbar an die Creators App gekoppelt ist. Bisher verwende ich die Imaging Edge Mobil App, beispielsweise um Bilder von der a7IV an mein IPhone zu senden, und es funktioniert problemlos.

Muss ich nach dem Update auf 2.0 dann also die alte gegen die neue App auswechseln und diese danach neu einrichten? Oder funktioniert das automatisch, indem die Creators App dann nach dem Aufspielen die Imaging Edge App einfach ersetzt? Also ähnlich wie bei einem Firmware-Update?
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2023, 08:21   #8
MM194

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.093
Nach dem Firmwareupdate wird nur noch die Crators App unterstützt.

Ich musste nichts neu einrichten, die Verbindung hat gleich geklappt. Bei mir.

Da ich das Bilder senden an das Handy nicht nutze konn ich nur weitergeben was ich gelesen habe. Einige hatten wohl Probleme die sich mit dem löschen und neu einrichten der Blauzahn Verbindung beheben ließen.
__________________
Bis bald, MM194

P.S.: Rechtscheibfeller sind Urheberrecktlisch geschuetzt und Bestahndteil eines Suchspiells
MM194 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2023, 18:27   #9
marc01
 
 
Registriert seit: 01.01.2008
Ort: Luxemburg
Beiträge: 55
Habe zwar die R5, aber dürfte das gleiche sein. Beide Karten raus, Datei vom mac oder pc auf eine leere Karte kopieren, karte in die Kamera, einschalten, software update auswählen und schon läufts. Creator’s ersetzt nicht IEM, sondern wird zusätzlich installiert. Bei mir bleibt IEM, wegen meiner R3, die ja creator’s nicht unterstützt. Bei nicht-gebrauch kann IEM natürlich gelöscht werden
marc01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2023, 18:39   #10
luemmelchris
 
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: Waldsee
Beiträge: 174
Laufen die Bilder dann auch weiterhin aufs Handy oder nicht? Die Frage wurde noch nicht beantwortet von denen, die schon umgestellt haben
luemmelchris ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7 IV: Creators App + GPS

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:53 Uhr.