Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » ... und da ist die Nikon Z5
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2020, 10:21   #1
uassmann
 
 
Registriert seit: 19.12.2008
Ort: Chemnitz
Beiträge: 157
... und da ist die Nikon Z5

Siehe hier:

https://www.golem.de/news/nikon-z5-n...07-149770.html

LG Ulli
uassmann ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.07.2020, 11:03   #2
twolf
 
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: Franken
Beiträge: 5.787
Zitat:
Zitat von uassmann Beitrag anzeigen

https://www.nikon.de/de_DE/product/d.../z-5-24-50-kit


Und Telekonverter 1.4 / 2.0


Firmware Update für Z7 / Z6 und Z50


Strassenpreis könnte um die 1500 Euro liegen.


Guter Tag für Nikon Kunden
twolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 12:35   #3
Crimson
 
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 4.952
Zitat:
Zitat von twolf Beitrag anzeigen
Firmware Update für Z7 / Z6 und Z50
wo steht denn das? Wäre ja schön, wenn die Z50 endlich mal ein Major-Update kriegen würde...

Ansonsten: hm, irgendwie sehr nah an der Z6, ich hätte die Z5 signifikant kleiner erwartet.
__________________

Crimson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 13:02   #4
Ellersiek
 
 
Registriert seit: 07.12.2006
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 4.974
Zitat:
Zitat von https://www.nikon.de/de_DE/product/digital-cameras/mirrorless/enthusiast/z-5-24-50-kit
...Mit der Vollformatkamera Nikon Z 5 nehmen Sie Fotos und Filme in ungeahnter Qualität auf. Diese spiegellose Kamera basiert auf dem Z-Bajonett von Nikon, dem größten Bajonett aller Vollformatsysteme. Mit ihm erreicht mehr Licht den Kamerasensor, was Ihnen die Freiheit gibt, Bilder mit größerer Detailgenauigkeit, Tiefe und Farbreichtum zu schaffen....
Ah ja. Und ich dachte bisher, dass die Lichtmenge, die den Sensor erreicht, vom Objektiv abhängig ist*.

Aber schön, dass es bei den spiegellosen Kameras mehr Konkurrenz gibt. Da werden alle von profitieren.

Lieben Gruß
Ralf

* ja ich weiß: Das größere Bajonett gibt dem Objektiventwickler mehr Freiraum.
__________________
"Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten" (Theodor Heuss)
"Erinnerungen, die noch nicht stattgefunden haben, sind umgehend nachzuholen" (Matthias Brodowy)
Ellersiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 13:11   #5
peter2tria
Chefheizer
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 3.041
Zitat:
Zitat von Crimson Beitrag anzeigen
wo steht denn das? Wäre ja schön, wenn die Z50 endlich mal ein Major-Update kriegen würde...

Ansonsten: hm, irgendwie sehr nah an der Z6, ich hätte die Z5 signifikant kleiner erwartet.
Ich habe es bei photoscala gelesen
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.07.2020, 14:16   #7
Crimson
 
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 4.952
Danke, vorhin hatte ich nur 1.11 gefunden - es wurde auch Zeit, dass Nikon da auch bei der Z50 nachlegt, der Sprung beim AF war nämlich bei Z6/7 sehr erfreulich


Ergänzung zur Z5: mit dem Nicht-BSI-Sensor und der erheblich beschnittenen Bildfolge finde ich sie preislich etwas nah an der Z6 plaziert.
__________________


Geändert von Crimson (21.07.2020 um 14:18 Uhr)
Crimson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 14:47   #8
eac
Moderator
 
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: D-81539 München
Beiträge: 6.655
Wären nicht eigentlich eher Mk2 Versionen von Z6 und 7 notwendig gewesen, um die Z-Serie leistungsmäßig näher an die Mk3 der A7 und A7R zu rücken? Jetzt eine Z5 zu bringen, die mit der veralteten Sensortechnologie auf A7 Mk2 Niveau kommt, wird Nikon nicht retten. Vor allem nicht, wenn die Kamera doppelt so viel kostet wie eine A7 Mk2.
__________________
Ciao
Stefan
eac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 14:57   #9
Crimson
 
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 4.952
die Folgeversionen von Z6/7 werden im Herbst erwartet, abgesehen davon hat die FW-Weiterentwicklung zwischendurch quasi schon Nachfolger geliefert. Über Nähe/Abstand und deren Richtung zur Konkurrenz kann man übrigens v.a. mit individuellen Blickwinkeln (unser großer Sohn hat u.a. eine A7 III und ich würde nie im Leben tauschen) trefflich streiten
__________________

Crimson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 14:58   #10
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.944
ja, aber nur bei Nikon bekommst Du dazu ein 2450 mit f4-6.3...
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » ... und da ist die Nikon Z5

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.