Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » Monitor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2024, 22:39   #31
rudluc
 
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 2.767
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
"Moderne Betriebssysteme" ... . Den Skalierungsfaktor gab es schon bei Windows 95, wenn nicht sogar schon bei Windows 3.1. Damals konnte man direkt die Pixeldichte des Monitors einstellen (96ppi, 120ppi usw.), und zwar stufenlos.
…mit den entsprechenden Artefakten und verzerrten Seitenverhältnissen auf den damaligen Rörenmonitoren. Und dann mussten die Grafikkartentreiber das dann auch noch korrekt ansteuern. Ich kann mich noch gut an die 4:3 Darstellungen erinnern, die vom 16:9 Bildschirm in die Breite gezogen wurden oder an die VGA-Auflösungen auf größeren Bildschirmen, weil der Treiber nicht passte. Manche haben jahrelang so gearbeitet.
Nein, da können wir froh sein, dass heute alles Plug&Play ist.
__________________
Grüße aus dem Oberbergischen!
rudluc ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.05.2024, 00:31   #32
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 18.887
Wenn es wirklich Plug&Play wäre, bräuchte man keine Skalierungsfaktoren von Hand einzustellen.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2024, 13:35   #33
MajorTom123
 
 
Registriert seit: 28.01.2006
Ort: Zwickau
Beiträge: 818
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Wenn es wirklich Plug&Play wäre, bräuchte man keine Skalierungsfaktoren von Hand einzustellen.
Na doch. Eben weil jeder andere Bedürfnisse hat. Ich habe bei 4K auf 27 Zoll 150% eingestellt, weil das für mich der beste Kompromiss ist. Andere arbeiten da lieber mit 200%, um größere Schriften zu haben. Und ich habe einen Kollegen, der arbeitet nur auf 125% skaliert. Da muss ich meine Augen aber ganz schön zusammen kneifen, um bei ihm noch was zu erkennen.
MajorTom123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2024, 18:09   #34
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 18.887
Naja ... und ich erwarte, wenn ich eine Schriftgröße von 12pt einstelle, dass die dann auch in 12pt auf dem Bildschirm dargestellt wird, egal welche Auflösung der Monitor hat. Und nicht 25% oder 50% größer oder kleiner.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2024, 19:02   #35
rudluc
 
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 2.767
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Naja ... und ich erwarte, wenn ich eine Schriftgröße von 12pt einstelle, dass die dann auch in 12pt auf dem Bildschirm dargestellt wird, egal welche Auflösung der Monitor hat. Und nicht 25% oder 50% größer oder kleiner.
Na ja, ist die typografische Größenangabe nicht in Bezug zu einem DIN-Papiermaß zu sehen? Dann dürftest du ja auch ein Textdokument am Bildschirm nicht größer oder kleiner zoomen können.
Oder noch krasser: was würdest du bei einer Sony A7RV auf dem Bildschirm sehen, wenn ein Pixel einem Bildschirmpunkt entsprechen würde?
__________________
Grüße aus dem Oberbergischen!
rudluc ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.05.2024, 21:08   #36
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 16.811
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Naja ... und ich erwarte, wenn ich eine Schriftgröße von 12pt einstelle, dass die dann auch in 12pt auf dem Bildschirm dargestellt wird, egal welche Auflösung der Monitor hat. Und nicht 25% oder 50% größer oder kleiner.

Sorry, mir fällt dazu nichts anderes ein.
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2024, 09:46   #37
atlinblau
 
 
Registriert seit: 09.03.2020
Beiträge: 268
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Naja ... und ich erwarte, wenn ich eine Schriftgröße von 12pt einstelle, dass die dann auch in 12pt auf dem Bildschirm dargestellt wird, egal welche Auflösung der Monitor hat. Und nicht 25% oder 50% größer oder kleiner.
Erwarten kann man viel, macht aber unflexibel...
Beispiel:
Mein 32" Bildschirm ist 39 cm hoch.
Eine DIN A4-Seite passt in WORD als Größe also 1 zu 1 auf den Bildschirm - oben unten sind die Menüleisten etc., die Schriftgröße ist 12pt...(siehe Bild)


Bild in der Galerie

Da 1pt= 0.3527 mm sind 12pt = 4,23 mm.
In dieser Größe müsstest du also deine Texte schreiben...
Mir ist es zu klein.
Bei 150% ist die Schrifthöhe doppelt so groß und für mich dann auch auf 1 Meter Bildschirmentfernung lesbar...

Geändert von atlinblau (07.05.2024 um 09:51 Uhr)
atlinblau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » Monitor

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.