Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Tamron 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VX
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2021, 09:56   #1
jsffm
 
 
Registriert seit: 31.01.2007
Ort: Frankfurt/M
Beiträge: 1.253
Tamron 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VX

Von Tamron

https://www.tamron.eu/de/magazin/blo...ell-a057-1080/

Markteinführung
10. Juni 2021
__________________
Grüße aus Frankfurt,

Jürgen

Flickr

Geändert von jsffm (22.04.2021 um 10:00 Uhr)
jsffm ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.04.2021, 10:28   #2
DerGoettinger
 
 
Registriert seit: 02.04.2019
Ort: Lübeck
Beiträge: 585
Zitat:
Zitat von jsffm Beitrag anzeigen
Von Tamron

https://www.tamron.eu/de/magazin/blo...ell-a057-1080/

Markteinführung
10. Juni 2021
Hier gibt es eine Zusammenfassung (zusammen mit dem 11-20), u.a. auch mit UVPs
__________________
"Die ersten 10.000 Bilder sind die schlechtesten" - wahlweise Henri-Cartier Bresson, Jackson Pollock oder Helmut Newton zugeschrieben
DerGoettinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 10:31   #3
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 15.085
Zitat:
Zitat von DerGoettinger Beitrag anzeigen
Hier gibt es eine Zusammenfassung (zusammen mit dem 11-20), u.a. auch mit UVPs
Wer wird korrigieren, Foto Ehrhard mit 1499 Euro oder der UVP Preis beim Link Digitalkamera.
Ich fürchte Foto Ehrhardt.
__________________
Aps-C E-Mount wird überflüssig werden als Appendix im Sony System
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 10:33   #4
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.951
Ein UVP von 2000€ ...
Das wäre dann keine wirkliche Alternative zu den Sony-Objektiven.

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 10:45   #5
Fotorrhoe
 
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 632
Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Ein UVP von 2000€ ...
Das wäre dann keine wirkliche Alternative zu den Sony-Objektiven.

Gruß, Dirk
Immer mit der Ruhe,

für das 70-180 wurden zuerst auch 2000 Euro genannt, dann ging die UVP sofort auf 1500 Euro zurück und man bekommt es jetzt für gut 1200 Euro.
Auch das neue 11-20 hat mit 1200 Euro einen Mondpreis, es wird nie und nimmer mehr als das 17-70 kosten.

Also kurz warten, dann gibt es das 150-500 für 1200-1300 Euro und das 11-20 für ca 800 Euro.

Das Tamron Marketing nimmt ein Zeug, das nicht gesund ist. Ich tippe auf Lysergsäurediethylamid.
Fotorrhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.04.2021, 10:53   #6
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 15.085
Oder ein gesundes Mittel, Hauptsache Hanf drin!
https://www.amazon.de/Seitenbacher-H...004WCX5FE/ref=
__________________
Aps-C E-Mount wird überflüssig werden als Appendix im Sony System
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 10:59   #7
Fotorrhoe
 
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 632
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Hier ein Größenvergleich
https://www.sonyalpharumors.com/size...ny-tele-zooms/
Das Tamron ist der Kompromis für mich in der Größe!
Aber nicht im Gewicht! Es ist mit Fuß etwa 1.9 kg schwer und damit kaum leichter als das längere 200-600 von Sony. Was ist nur aus Tamron geworden, die einmal ein 200-500 mit knapp über 1.2 kg hatten? 50% Gewicht mehr wofür?? Kommt mir nicht mit Motor und Stabi, das bringt nur einen Bruchteil davon, das alte Objektiv hatte für Canon und Nikon auch einen Motor und war kaum schwerer.

Das ich mit den Jahren zunehme, ist schlimm genug, das müssen meine Objektive ausgleichen
Fotorrhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 11:05   #8
Fotorrhoe
 
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 632
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Oder ein gesundes Mittel, Hauptsache Hanf drin!
https://www.amazon.de/Seitenbacher-H...004WCX5FE/ref=
Naja, denen traue ich zu, Linolensäure mit Lysergsäure zu verwechseln
Fotorrhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 12:48   #9
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 4.459
@ Ernst Dieter:
Für den Laden mit der nervigsten Werbung im Universum wuss man jetz nicht auch noch heir Werbung machen......
Als Strafmaß für den Wiederholungsfall schlage ich 24 Stunden Dauerbeschallung mit Seitenbacher- Werbung vor.
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 13:36   #10
miatzlinga
 
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Hausleiten
Beiträge: 728
Zitat:
Zitat von Fotorrhoe Beitrag anzeigen
Auch das neue 11-20 hat mit 1200 Euro einen Mondpreis, es wird nie und nimmer mehr als das 17-70 kosten.

Also kurz warten, dann gibt es das 150-500 für 1200-1300 Euro und das 11-20 für ca 800 Euro.
Ich stimme Deinen Meinungen vollkommen zu, nur auch wenn das 11-20 irgendwann mal 800 kosten sollte: das (optisch nicht berauschende...) aber immerhin 1mm mehr Brennweite bietende und stabilisierte 10-18 von Sony wäre da günstiger als das Tamron. Ich habe meine Wahl damit getroffen und bleib beim adaptierten Sigma 10-20; wieder was gespart
__________________
Grüße,
Thomas
miatzlinga ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Tamron 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VX

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.