Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Erkenntnis des Tages
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2019, 15:16   #16181
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 28.419
Wie gesagt falsch erinnert: War es vielleicht doch "Tin City"?

@Dana @Ingo : Krone der Schöpfung
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.12.2019, 17:13   #16182
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 28.419
Aus aktuellem Anlass eine echte EdT, die eigentlich auch eine EdJ ist:

Wenn ich den Satzbeginn "President Donald Trump has been briefed on " lese, denke ich IMMER "Warum?"
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 17:57   #16183
Mainecoon
 
 
Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 1.797
Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Mainecoon
__________________
Sehen - genießen - fotografieren. In dieser Reihenfolge.
Mainecoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 18:36   #16184
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 22.412
Nun weiß ich mal wieder, warum immer mehr Menschen im Internet kaufen.

Kurzgeschichte:
Die Halogeneinbauleuchten im Zimmer meiner Tochter machen seit einiger Zeit seltsame Dinge. Sie werden von allein heller, obwohl niemand am Dimmer dreht, dreht man dann, fangen sie an zu flackern und nach und nach geht eine nach der anderen kaputt. Also ist es an der Zeit, auf LED umzustellen. Aber wie und warum das seltsame verhalten der Beleuchtung seit einiger Zeit?

Also alles aufgeschrieben, ins Auto und ab in den 10 km entfernten Baumarkt (OBI/Globus). Elektroabteilung, keiner da, zurück zur Rezeption. Dort ruft man ein Fachmann, der in diesem Fall eine Frau war, was nichts zu sagen hat, das sei ausdrücklich hier erwähnt.
Ich brauche diese Leuchten, ich hatte eine ausgebautes Leuchtmittel dabei, als LED. Hhmm, haben sie ein Dimmer? Ja, habe ich. Dann müssen wir welche nehmen, die Dimmbar sind. OK. Die haben wir aber nicht mehr in Sockel GU4 35mm Durchmesser, nur die größeren. Und wenn ich den Dimmer raus mache? Dann brauchen sie ein anderen Trafo. Wieso? Weil der Alte dann nicht mehr funktioniert. (Das glaube ich nicht, nahm es aber mal so hin.) Ok, dann nehmen wir ein neuen Schalter, eine neue Steckdose, die passenden Abdeckungen dazu, weil das Alte ja nicht mehr zum neuen Schalter passt. Gut, welche Farbe? Diese hier, nicht Reinweiß. Dann brauche ich nur noch acht Leuchtmittel und den Trafo. Den haben wir nicht hier, den muss ich ihnen bestellen (das kann ich ja auch selbst, wozu fahre ich denn wohl in ein Baumarkt? Richtig, um es sofort zu kaufen und mit nach Hause zu nehmen.) Und wenn man die gesamten Leuchten neu macht? Da haben wir hier ein Set mit vier und mit Sechs Leuchten, da wären die Leuchtmittel dabei. Passen die auch in die Löcher in der Decke. Nein, die müssen sie von 65mm auf 80mm erweitern. ???? Aber dann kann man doch hier die Leuchtmittel die ich brauche raus nehmen und .... nein, das geht nicht, die werden nur komplett verkauft. Und wenn ich nun die Leuchten nehme die Passen, die sich nicht Dimmen lassen und ich dann ein Schalter samt Steckdose und Abdeckrahmen einbaue, geht das denn? Ja das geht, aber von den Leuchten haben wir auch nur noch drei Stück da.
Tschüß und schönen Abend. Also unverrichteter Dinge wieder nach Hause gefahren. Zu Hause hatte ich noch ein Abdeckrahmen und ein Schalter. Diesen Eingebaut und festgestellt, dass der Dimmer den Unsinn verursachte. Also noch im Internet nach den passenden Leuchtmitteln gesucht. Eingabe in die Suchmaske: LED Sockel GU4, 35mm Durchmesser, nicht Dimmbar und schon hatte ich hundert und mehr Vorschläge. Im Bauhaus kosteten die LED die Vorrätig waren das Paar 11,95 also für mein Zweck rund 48 Euro, plus 20 km Fahrt hin und zurück, plus die Nerven die es kostet, plus die Zeit die man vergeudet multipliziert damit, dass man unverrichteter Dinge wieder nach Hause fährt, waren die 31 Euro die ich letztlich im Internet gezahlt habe, eher ein Witz. Fazit, hätte ich gleich machen sollen.

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr

Geändert von About Schmidt (06.12.2019 um 18:38 Uhr)
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 20:39   #16185
Alpenmoosi
 
 
Registriert seit: 21.07.2019
Beiträge: 150
Zitat:
Zitat von About Schmidt Beitrag anzeigen
Nun weiß ich mal wieder, warum immer mehr Menschen im Internet kaufen.
Klar, warum auch nicht? Weil einem dann sofort "Geiz ist geil" unterstellt wird?
Zu oft wird leider vergessen, dass der Onlinehändler genauso das Recht zum Geldverdienen hat, wie der Einzelhandel in der Fußgängerzone.

A7III im Fachgeschäft gekauft.
Nach passendem Objektiv gefragt, gleich mitgenommen.
Zu Hause (40 km entfernt) festgestellt, das falsche Objektiv erhalten zu haben.
Fachhandel angerufen. Das richtige Objektiv ist nicht verfügbar, man will mir einen Gutschein aufschwatzen, anstatt mir das Geld zu erstatten.
Protest meinerseits erfolgreich. Zwischenlösung wurde gefunden, bei der Filiale in der Nachbarstadt ist das richtige Objektiv verfügbar. Man arbeite mit dieser zusammen, ich könne das falsche Objektiv dort abgeben und das Richtige mitnehmen.
Einfach hinfahren, dort wisse man Bescheid, man hätte mit dieser telefoniert.
Trotzdem erstmal dort angerufen, sicherheitshalber.
Man wusste NICHT Bescheid, und arbeite auch nicht mit der ersten Filiale zusammen.
Objektiv reservieren lassen, wurde mir hoch und heilig versprochen.
In die erste Filiale gefahren, Kohle erstatten lassen, in die Nachbarfiliale gefahren, richtige Objektiv geholt. Dieses ist nicht wie versprochen reserviert worden und lag noch in der Auslage, war aber zum Glück noch da.
An der Kasse vor mir eine Kundin, die einen falschen UV-Filter zurück gebracht hat.
Die Kundin wollte einen Filter mit 55 mm, der Verkäufer gab ihr einen mit 52 mm, der passe auch.
Gefahrene km des Tages: 40 km hin, 40 km zurück, nochmal hin, in die Filiale der Nachbarstadt (30 km), nach Hause, insgesamt 190 km.
Umweltbilanz: Super

Online shopping = Geiz?? Soso.
Aber erst über die Onlineseite eines Shops bin ich darauf gekommen, dass ich das falsche Objektiv hatte.

Erkenntnis des Tages: Online shopping ist geil.

Geändert von Alpenmoosi (06.12.2019 um 21:48 Uhr)
Alpenmoosi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 08:47   #16186
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 2.005
Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Ach komm, SO sehr deckeln müssen wir uns jetzt auch nicht!
Nicht die Krone der Schöpfung...aber doch auch nicht der nicht nennenswerte Staub unter dem Teppich.
Aber wahrscheinlich die einzige Spezies hier auf der Erde, die die Natur nicht wirklich braucht. Da ist jedes Bienchen und jeder Wurm wichtiger als wir.
Selbst aus der Nahrungskette haben wir uns (glücklicherweise) ausgliedern können

Geändert von HaPeKa (Gestern um 08:50 Uhr)
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:21   #16187
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Nähe Watt und Meer
Beiträge: 2.855
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
(...)
Selbst aus der Nahrungskette haben wir uns (glücklicherweise) ausgliedern können
Folgt man den Wolfshassern, wird die Wiedereingliederung von uns Menschen in die Nahrungskette aber förmlich wieder herbeigeredet.
Conny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:16   #16188
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 3.490
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Selbst aus der Nahrungskette haben wir uns (glücklicherweise) ausgliedern können
Das stimmt aber nur bei Feuerbestattungen
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
We live in a society exquisitely dependent on science and technology, in which hardly anyone knows anything about science and technology. - Carl Sagan
Tafelspitz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:42   #16189
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 18.309
Zitat:
Zitat von Tafelspitz Beitrag anzeigen
Das stimmt aber nur bei Feuerbestattungen
Google mal den Begriff "Rohasche"...


Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:46   #16190
Stechus Kaktus
 
 
Registriert seit: 11.03.2015
Beiträge: 1.610
Nein, noch nicht mal, wenn man direkt in den Himmel auffährt.
__________________
Stechus Kaktus
Stechus Kaktus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Erkenntnis des Tages

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.